BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostSportSportSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Homöopathische Mittelbilder, Vicki Mathison / Frans Kusse

288 Seiten, geb.
erschienen 2014
Best.-Nr. 15165
Gewicht: 550g
ISBN: 978-3-95582-042-8
9783955820428

Homöopathische Mittelbilder

Vicki Mathison / Frans Kusse

Die 65 wichtigsten Mittel in Wort und Bild

€ 39,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Vicki Mathison, bekannt für ihre wundervoll illustrierten Mittelbilder für Tiere, ist wieder da – zur Freude all ihrer Fans! Dieses Mal sind es Menschen in allen Altersklassen, die sie in Zusammenarbeit mit Frans Kusse, dem beliebten Autor der Typenbilder und Kindertypen, mit scharfem Blick und zeichnerischer Kunstfertigkeit erfasst.

Es entstand ein einmaliges Lehrwerk für angehende Homöopathen, die die Mittelbilder mit einem Lächeln lernen können, und eine nützliche Gedächtnisstütze für die Erfahreneren unter uns. Die Redensart „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ ist noch nie so wahr gewesen.

Unter dem Zeichenstift der Homöopathin Vicki Mathison entstehen lebendige und oftmals urkomische Bilder unserer 65 häufigsten Mittel. Ihr Talent, Menschen mit all ihren Stärken und Schwächen zu porträtieren, erstrahlt geradezu auf jeder Seite. Gekonnt skizziert sie die wichtigsten Merkmale, Leitsymptome, Vorlieben und typische Beschwerdebilder.

Vom Agaricus-Mädchen mit übermenschlichen Kräften über die gespaltene Persönlichkeit des Anacardium-Jungen, die typische Schwäche der älteren Carbo-vegetabilis-Frau, die fadenziehenden Absonderungen beim Kalium bichromicum-Typ bis zur unergiebigen Betriebsamkeit der Theridion-Hausfrau erwachen sie alle zum Leben und bleiben uns für immer im Gedächtnis haften.

Eine vergnügliche Reise durch unsere Materia Medica. Viel Spaß!

„Vicki Mathisons Illustrationen vermitteln so lebendige Mittelbilder, dass sie sich für immer ins Gedächtnis einprägen.“
– Deborah Collins, homöopathische Ärztin

„Unzweifelhaft ist dies eines der besten Bücher, das zum Thema Homöopathie je geschrieben wurde! Vicki Mathison (Illustrationen) und Frans Kusse (Text) zeigen die homöopathischen Typenbilder so anschaulich, humorvoll, kurz und inhaltlich umfassend auf, dass der Leser sie nie wieder vergessen wird. Ein einmaliges Lesewerk, das den Leser auf eine homöopathische Reise mitnimmt: Das Agaricus- Mädchen beispielsweise mit übermenschlichen Kräften, die gespaltene Persönlichkeit des Anacardium-Jungen, die typische Schwäche der älteren Carbo-vegetabilis-Frau, die fadenziehenden Absonderungen des Kalium bichromicum- Typs und die unergiebige Betriebsamkeit der Theridion-Hausfrau erwachen zum Leben und bleiben für immer im Gedächtnis haften. Eine vergnügliche, lehrreiche Reise durch die Mittelbilder der Homöopathie und ein pures Lesevergnügen. Kaufempfehlung!“
Quelle: Westfalen-Blatt

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Homöopathische Mittelbilder, Vicki Mathison / Frans Kusse+Homöopathische Typenbilder - Restposten, Frans Kusse
Gesamtpreis € 58,80
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Homöopathische Mittelbilder von Vicki Mathison / Frans Kusse
Homöopathische Typenbilder - Restposten von Frans Kusse

Auf meine Wunschliste

Kundenbewertung zu Homöopathische Mittelbilder
Mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden, die richtige Wahl zu treffen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
7
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Ute Ochsenbauer

vor 3 Jahre
Kompetent, liebevoll, witzig und einprägsam
65 homöopathische Mittel beschreiben Vicki Mathison und Frans Kusse in ihrem Buch auf jeweils zwei Doppelseiten.
Auf der textgeprägten Doppelseite gibt es sechs Abschnitte. Zunächst wird auf die Ursubstanz des Mittels und ihre typischen Eigenschaften eingegangen. Im Anschluss daran werden die Eigenschaften des Charakters, auf den das Mittel passt, sehr eindrücklich dargestellt. Der nächste Abschnitt widmet sich dem Bild, das ein typisches Kind abgibt, auf den das Mittel passt. Schließlich geht es um körperliche Symptome, die das Mittel hervorruft bzw. heilt.
Der nächste Abschnitt zählt Speisen und Getränke auf, die verlangt oder nicht gemocht, sowie nicht vertragen werden, oder andere mit Speisen und Getränken verbundenen Symptome und schließlich folgt noch einmal eine griffige Stichwortsammlung zu allen Punkten, Symptomen und Indikationen.
All diese Abschnitte der ersten Doppelseite sind zusammen mit der Zeichnung, die es zu jedem Mittel gibt, bereits wirklich gelungen und sehr einprägsam.
Auf der nächsten Doppelseite folgen dann jeweils vier bis fünf Zeichnungen zu typischen Mittel- Assoziationen samt dazugehörigen Stichworten. Bei Chamomilla ist dies etwa ein vor Wut schreiendes Kind, ein zahnendes Baby, ein Baby auf dem Arm, ein Kind mit Steinschleuder, jemand, der sich vor Bauchschmerzen krümmt. Die Zeichnungen sind witzig, typisch und zusammen mit den Stichworten eine ideale Hilfe, wenn man beispielsweise ein hustendes Kind auf dem Arm und einen (eher verwirrenden) GU- Ratgeber in der Hand hat und sich zwischen zwei oder mehr in Frage kommenden Mitteln entscheiden möchte.
Zehn Seiten Repertorium schließen an die Mittelbeschreibungen an. Hier finden sich Stichworte wie rechtsseitige Beschwerden, Unternehmungslust oder Blasenentzündung, aber nicht Husten, Stolpern oder Jähzorn. Bei Empfindlichkeit gegen Kritik sind gleich 13 Mittel aufgelistet. Meine leisen Zweifel, wie hilfreich das Repertorium sein kann, sind aber auch der einzige Kritikpunkt, den ich an diesem kompetent und liebevoll gemachten Buch habe.
Für Eltern, die ihre Kinder homöopathisch behandeln möchten, finde ich das Buch besonders geeignet, es ist aber auch eine einprägsame Lernhilfe für angehende Heilpraktiker, die gut über Bilder lernen können, da sich die witzigen Zeichnungen zusammen mit den Stichworten sehr gut erinnern lassen.
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Claudia Montenbroich

vor 5 Monate
Einfache Darstellung von 65 homöopathischen Mitteln
Ein anschauliches Kurz-Werk zu 65 der wichtigsten homöopathischen Mitteln. Bisweilen lustige und einprägende Darstellung der physischen Symptomen und Charakteren der Arzneimittel.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Dr. Maria Becker

vor 6 Monate
sehr einprägsam
Kurze und knackige Beschreibung, unterstützt durch die Karikaturen.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Horváth Hilda

vor 1 Jahr
Interessant
Das Buch könnte ich sehr empfehlen, das Buch ist sehr deutlich, die homöopatische Mittel kann man mit der Hilfe der Bilder gut verstehen.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Gesine Heiser

vor 1 Jahr
Lustig und dennoch aufschlußreich
Interessant und aufschlußreich mit Humor und Fröhlichkeit. Ich kann wichtige und interessante Informationen daraus entnehmen. Und es trifft fast immer den Punkt.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Jutta Ludmann

vor 2 Jahre
leichter gehts nicht
Ich empfehle das Buch unseren Schülern. Arzneimittelbilder können sie sich damit leichter lernen. das Wichtige auf einen Blick und die Bilder- herrlich, witzig, treffend, einprägsam.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Christina Ioannidis

vor 2 Jahre
Einprägsam
Die Bildbeschreibungen der einzelnen Mittel sind sehr einprägsam.
Die Mittelbeschreibubgen gut strukturiert.
Alles in Allem Ein gutes Buch zur Ergänzung des Homöopathiestudiums.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Vicki Mathison
Vicki Mathison
Lebenslauf
alle Bücher
Frans Kusse
Frans Kusse
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

384.154 Kunden aus 153 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Kontakt