Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)
Buch: 88 Seiten, geb.
erschienen: 2021
Best.-Nr.: 27332
Gewicht: 100g
ISBN: 9783938461082 9783938461082
was man bei Covid-19 selber tun kann
€ 10,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 88 Seiten, geb.
erschienen: 2021
Best.-Nr.: 27332
Gewicht: 100g
ISBN: 9783938461082 9783938461082

Der Herausgeber schreibt:

Wenn wir an Covid-19 erkranken, so stehen wir, wie Sie nach dem Lesen dieses Buches wissen, nicht hilflos da wie das Kaninchen vor der Schlange. Wir haben jetzt die Möglichkeit, uns nach Infektion oder gar bei leichtem Beginn, wo noch keine ärztliche Behandlung stattfindet, direkt selber an die Behandlung zu machen. Damit gelingt es uns auch, unsere Angst vor einem schlimmen Verlauf auf ein vernünftiges Maß zu begrenzen.

Auch bei Covid-19 ist zu erwarten, dass das Virus mutieren wird, wie wir es allgemein von Viruserkrankungen kennen. Aber trotz der Mutationen wird die homöopathische Behandlung wirksam bleiben, da sie sich am Krankheitsbild und nicht am Virus orientiert. Bitte beachten Sie, dass wir bei aller Freude über die Möglichkeiten der homöopathischen Selbstbehandlung nicht vergessen dürfen, dass es sehr ernste Verläufe gibt. Deswegen müssen wir, wie mehrfach in diesem Buch erwähnt, immer eine ärztliche Versorgung und Kontrolle im Hintergrund haben. Nur weil homöopathische Mittel – richtig angewandt – oft überraschend gute Wirkungen haben, dürfen wir nicht leichtsinnig werden. Das beachtend haben wir mit der Homöopathie eine wunderbare nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode zur Verfügung, die in bestimmten leichteren Krankheitsstadien auch von Laien erfolgreich durchgeführt werden kann und eine angstmachende therapeutische Lücke überbrückt.

Die Angst vor „Corona“ ist allgegenwärtig. Wenn der Test positiv ausfällt und gar noch eine Erkrankung an Covid-19 erfolgt, wird für viele Betroffene die Angst vor Corona übermächtig. Bleibt nun nichts anderes übrig, als abzuwarten, ob der Körper die Infektion überwindet oder ob es zu gefährlichen Verschlechterungen kommt?
Zwischen Infektion und schwerer Covid-19 Erkrankung gibt es eine therapeutische Lücke. Diese Lücke kann die homöopathische Behandlung schließen.

An diesem Punkt setzt dieses Buch an, indem es als Ratgeber nebenwirkungsfreie homöopathische Medikamente für die Anfangsstadien von Erkrankungen an Corona empfiehlt. Diese Medikamente können den Heilungsprozess unterstützen und beschleunigen. Der Kreislauf von Hilflosigkeit und zunehmender Angst kann so wirkungsvoll unterbrochen werden.

€ 10,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Der Herausgeber schreibt:

Wenn wir an Covid-19 erkranken, so stehen wir, wie Sie nach dem Lesen dieses Buches wissen, nicht hilflos da wie das Kaninchen vor der Schlange. Wir haben jetzt die Möglichkeit, uns nach Infektion oder gar bei leichtem Beginn, wo noch keine ärztliche Behandlung stattfindet, direkt selber an die Behandlung zu machen. Damit gelingt es uns auch, unsere Angst vor einem schlimmen Verlauf auf ein vernünftiges Maß zu begrenzen.

Auch bei Covid-19 ist zu erwarten, dass das Virus mutieren wird, wie wir es allgemein von Viruserkrankungen kennen. Aber trotz der Mutationen wird die homöopathische Behandlung wirksam bleiben, da sie sich am Krankheitsbild und nicht am Virus orientiert. Bitte beachten Sie, dass wir bei aller Freude über die Möglichkeiten der homöopathischen Selbstbehandlung nicht vergessen dürfen, dass es sehr ernste Verläufe gibt. Deswegen müssen wir, wie mehrfach in diesem Buch erwähnt, immer eine ärztliche Versorgung und Kontrolle im Hintergrund haben. Nur weil homöopathische Mittel – richtig angewandt – oft überraschend gute Wirkungen haben, dürfen wir nicht leichtsinnig werden. Das beachtend haben wir mit der Homöopathie eine wunderbare nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode zur Verfügung, die in bestimmten leichteren Krankheitsstadien auch von Laien erfolgreich durchgeführt werden kann und eine angstmachende therapeutische Lücke überbrückt.

Die Angst vor „Corona“ ist allgegenwärtig. Wenn der Test positiv ausfällt und gar noch eine Erkrankung an Covid-19 erfolgt, wird für viele Betroffene die Angst vor Corona übermächtig. Bleibt nun nichts anderes übrig, als abzuwarten, ob der Körper die Infektion überwindet oder ob es zu gefährlichen Verschlechterungen kommt?
Zwischen Infektion und schwerer Covid-19 Erkrankung gibt es eine therapeutische Lücke. Diese Lücke kann die homöopathische Behandlung schließen.

An diesem Punkt setzt dieses Buch an, indem es als Ratgeber nebenwirkungsfreie homöopathische Medikamente für die Anfangsstadien von Erkrankungen an Corona empfiehlt. Diese Medikamente können den Heilungsprozess unterstützen und beschleunigen. Der Kreislauf von Hilflosigkeit und zunehmender Angst kann so wirkungsvoll unterbrochen werden.

€ 10,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Angst vor Corona?, Uwe Friedrich+Long Covid - und jetzt?, Uwe Friedrich =
Gesamtpreis € 20,00
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Angst vor Corona? von Uwe Friedrich ‐ € 10,00
Long Covid - und jetzt? von Uwe Friedrich ‐ € 10,00

Kunden, die Angst vor Corona? gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Angst vor Corona?
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
7
5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Dr. Anton Rohrer

vor 1 Jahr
Gute Hausapotheke zur ersten Selbsthilfe
Es werden die am häufigsten in der Praxis benötigten Arzneien gut dargestellt um eine erste Anleitung zur Selbsthilfe in der Hand zu haben weiterlesen ...
8 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Christine

vor 1 Jahr
Sehr hilfreich
Das Buch ist gut zu lesen, sehr verständlich. Ich kann es nur empfehlen weiterlesen ...
7 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
M. Sandvoss

vor 1 Jahr
sehr gutes Buch zum Einstieg.
Das Buch von Uwe Friedrich ist wirklich empfehlenswert.
Es stellt einige oftmals indizierte Mittel vor, und Herr Friedrich berichtet von seinen Erfahrungen aus der Praxis, was den Sachverhalt anschaulich macht.
weiterlesen ...
7 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sabine

vor 10 Monaten
Sehr gut
Sehr gut und verständlich zu lesen. Auch für Homöopathie-Anfänger geeignet. weiterlesen ...
5 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Silvia K

vor 5 Monaten
Kurz und übersichtlich
Jede Menge an nutzbringenden Fakten in bester Form ausgearbeitet! Sehr hilfreich! weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Hanna

vor 6 Monaten
Selbst ist der Mensch
Alles was man gutes für sich selbst tun kann ist Gold wert weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Petra

vor 4 Monaten
Sehr, sehr hilfreiches Büchlein
Einfach beschriebene homöopathische Grundlagen, um sich vor Corona zu schützen und bei Erkrankung handlungsfähig zu bleiben! weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein