Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)

Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica"

Carl Classen

Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica", Carl Classen
Buch: 200 Seiten, Spiralbindung
erschienen: 2016
Best.-Nr.: 21576
Gewicht: 515g
Ausgabe 4.0

Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica"

Carl Classen

€ 25,00
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 200 Seiten, Spiralbindung
erschienen: 2016
Best.-Nr.: 21576
Gewicht: 515g
Ausgabe 4.0

Eine geeignete Hilfe im "Frage- Antwort- Stil" für Schüler der Homöopathie, um sich in die Materia medica einzuarbeiten. Ein gutes "Pendant" zur Lernkartei (Studienblätter siehe Best. 05049) des Autors.

 

Der Herausgeber schreibt:

Die „Arbeitshilfe 1001 Fragen“  enthält als Nachfolgewerk des „Arbeitsbuch 1001 Fragen” genau wie dieses 1273 Fragen, die spezifisch auf die 105 enthaltenen Arzneien spezifisch gemünzten sind. Es entfallen jedoch die Malvorlagen, diese gibt es nun im „Universelles Arbeitsblatt“. Stattdessen folgen 70 Seiten mit 551 Antwort-Beispielen. Zu vielen Mitteln finden Sie durchgängige Antworten, bei anderen zu Fragen, zu denen ich in den letzten 15 Jahren Rückfragen bekam.

Im Unterricht erleben wir, dass jedes aktive Erarbeiten der Materia medica unter Beteiligung der schreibenden Hand und ihrer synaptischen Verknüpfungen bessere Lernergebnisse bringt als das bloße Lesen oder Abfragen isolierter Einzelinformationen. Dabei sollen Antworten nicht nur nachgeblättert, sondern auch selbst recherchiert werden, so dass die Eigenaktivität erhalten bleibt.

„Universeller Fragebogen” und „Arbeitshilfe” ergänzen sich gegenseitig.

€ 25,00
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Eine geeignete Hilfe im "Frage- Antwort- Stil" für Schüler der Homöopathie, um sich in die Materia medica einzuarbeiten. Ein gutes "Pendant" zur Lernkartei (Studienblätter siehe Best. 05049) des Autors.

 

Der Herausgeber schreibt:

Die „Arbeitshilfe 1001 Fragen“  enthält als Nachfolgewerk des „Arbeitsbuch 1001 Fragen” genau wie dieses 1273 Fragen, die spezifisch auf die 105 enthaltenen Arzneien spezifisch gemünzten sind. Es entfallen jedoch die Malvorlagen, diese gibt es nun im „Universelles Arbeitsblatt“. Stattdessen folgen 70 Seiten mit 551 Antwort-Beispielen. Zu vielen Mitteln finden Sie durchgängige Antworten, bei anderen zu Fragen, zu denen ich in den letzten 15 Jahren Rückfragen bekam.

Im Unterricht erleben wir, dass jedes aktive Erarbeiten der Materia medica unter Beteiligung der schreibenden Hand und ihrer synaptischen Verknüpfungen bessere Lernergebnisse bringt als das bloße Lesen oder Abfragen isolierter Einzelinformationen. Dabei sollen Antworten nicht nur nachgeblättert, sondern auch selbst recherchiert werden, so dass die Eigenaktivität erhalten bleibt.

„Universeller Fragebogen” und „Arbeitshilfe” ergänzen sich gegenseitig.

€ 25,00
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica", Carl Classen+Studienblätter zur Klassischen Homöopathie, Carl Classen =
Gesamtpreis € 104,00
inkl. MwSt.
Alle kaufen

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica" von Carl Classen ‐ € 25,00
Studienblätter zur Klassischen Homöopathie von Carl Classen ‐ € 79,00

Kunden, die Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica" gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Arbeitshilfe "1001 Fragen zur homöopathischen Materia Medica"
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen