Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)

Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica

Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica
Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von UnimedicaBio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von UnimedicaBio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica
Best.-Nr.: 29168
EAN: 4251662103783

Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica

Beliebte Alternative:

€ 8,40
(€ 3,36/100g) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • versandkostenfrei ab € 29
Best.-Nr.: 29168
EAN: 4251662103783

1 Packung = 250 g

Der Klassiker in jedem Gewürzregal: Schwarzer Pfeffer

BIO Schwarzer Pfeffer von Unimedica verleiht herzhaften Gerichten eine pikante Note und sollte in keiner dunklen Soße oder in Gerichten mit rotem Fleisch fehlen. Die ganzen Pfefferkörner verfeinern Steaks, Salate und Gemüse mit intensiver Schärfe und einer ganz eigenen würzigen Komponente. Sie können auch sehr gut in Suppen und Brühen mitgekocht werden oder in kalten Marinaden und Beizen ihr spezifisches Aroma entfalten.

Die Pfefferkörner eignen sich auch für die Pfeffermühle. Werden die Pfefferkörner zum Würzen frisch gemahlen, bleibt das Aroma des „Königs der Gewürze" länger erhalten als in gemahlenem schwarzen Pfeffer.

Wie entsteht schwarzer Pfeffer?

Die Farbe des Pfeffers ergibt sich aus dem Erntezeitpunkt: Der Schwarze Pfeffer wird aus den unreifen, gerade noch grünen Beeren des Pfefferstrauches gewonnen. Schwarz und runzelig werden die Pfefferkörner durch das Trocknen der Beeren in der Wärme.

Bio-Qualität aus den Ländern, wo der Pfeffer wächst

Der an Bäumen hochrankende Pfefferstrauch stammt ursprünglich aus Indien. Seine Früchte wurde zuerst auf dem Landweg, später mit Schiffen nach Europa gebracht. Nach seiner ersten belegten Erwähnung bei Hippokrates in der Antike, machte der Pfeffer als teures Gewürz die Händler im Mittelalter so reich, dass sie Pfeffer-säcke genannt wurden. Heute gehört der schwarze Pfeffer in jeder Küche zur Grundausstattung und ist das beliebteste Gewürz hierzulande.

BIO Schwarzer Pfeffer von Unimedica stammt von Pfeffersträuchern aus kontrolliert biologischem Anbau in Vietnam und Sri Lanka. Die Früchte des Pfefferstrauchs enthalten Piperin, das den scharfen Geschmack verursacht. Die Schärfe kann zu Wärmeempfindungen im Körper führen und macht Appetit.

Jede Packung BIO Schwarzer Pfeffer von Unimedica enthält 250 g ganze Pfefferkörner.

VEGAN UND OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
BIO Schwarzer Pfeffer ganz von Unimedica ist frei von Zusätzen wie Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsstoffen, Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie gentechnikfrei, laktosefrei, glutenfrei und vegan.

€ 8,40
(€ 3,36/100g) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • versandkostenfrei ab € 29


Bio-zertifiziert

Glutenfrei

Laktosefrei

Ohne Gentechnik

Vegan

Inhaltsstoffe:

Pfeffer aus kontrolliert biologischem Anbau in der Nicht-EU- Landwirtschaft

Eigenschaften

  • Zuckerfrei
  • Verzehrempfehlung:

    Verleiht herzhaften Gerichten eine pikante Note z.B. auf dem Steak im Salat oder auf Gemüse

    Auch geeignet für die Pfeffermühle.

    Aufbewahrung:

    Gut verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

    Hersteller:

    Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland

    1 Packung = 250 g

    Der Klassiker in jedem Gewürzregal: Schwarzer Pfeffer

    BIO Schwarzer Pfeffer von Unimedica verleiht herzhaften Gerichten eine pikante Note und sollte in keiner dunklen Soße oder in Gerichten mit rotem Fleisch fehlen. Die ganzen Pfefferkörner verfeinern Steaks, Salate und Gemüse mit intensiver Schärfe und einer ganz eigenen würzigen Komponente. Sie können auch sehr gut in Suppen und Brühen mitgekocht werden oder in kalten Marinaden und Beizen ihr spezifisches Aroma entfalten.

    Die Pfefferkörner eignen sich auch für die Pfeffermühle. Werden die Pfefferkörner zum Würzen frisch gemahlen, bleibt das Aroma des „Königs der Gewürze" länger erhalten als in gemahlenem schwarzen Pfeffer.

    Wie entsteht schwarzer Pfeffer?

    Die Farbe des Pfeffers ergibt sich aus dem Erntezeitpunkt: Der Schwarze Pfeffer wird aus den unreifen, gerade noch grünen Beeren des Pfefferstrauches gewonnen. Schwarz und runzelig werden die Pfefferkörner durch das Trocknen der Beeren in der Wärme.

    Bio-Qualität aus den Ländern, wo der Pfeffer wächst

    Der an Bäumen hochrankende Pfefferstrauch stammt ursprünglich aus Indien. Seine Früchte wurde zuerst auf dem Landweg, später mit Schiffen nach Europa gebracht. Nach seiner ersten belegten Erwähnung bei Hippokrates in der Antike, machte der Pfeffer als teures Gewürz die Händler im Mittelalter so reich, dass sie Pfeffer-säcke genannt wurden. Heute gehört der schwarze Pfeffer in jeder Küche zur Grundausstattung und ist das beliebteste Gewürz hierzulande.

    BIO Schwarzer Pfeffer von Unimedica stammt von Pfeffersträuchern aus kontrolliert biologischem Anbau in Vietnam und Sri Lanka. Die Früchte des Pfefferstrauchs enthalten Piperin, das den scharfen Geschmack verursacht. Die Schärfe kann zu Wärmeempfindungen im Körper führen und macht Appetit.

    Jede Packung BIO Schwarzer Pfeffer von Unimedica enthält 250 g ganze Pfefferkörner.

    VEGAN UND OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
    BIO Schwarzer Pfeffer ganz von Unimedica ist frei von Zusätzen wie Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsstoffen, Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie gentechnikfrei, laktosefrei, glutenfrei und vegan.

    € 8,40
    (€ 3,36/100g) inkl. MwSt.
    Menge:
    • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
    • versandkostenfrei ab € 29

    Wird oft zusammen gekauft
    Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica+Bio Paprika - gemahlen - edelsüß - 250 g - von Unimedica =
    Gesamtpreis € 16,90
    inkl. MwSt.
    Alle kaufen

    sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
    versandkostenfrei ab € 29

    Kunden, die Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica gekauft haben, kauften auch



    Bio-zertifiziert

    Glutenfrei

    Laktosefrei

    Ohne Gentechnik

    Vegan

    Inhaltsstoffe:

    Pfeffer aus kontrolliert biologischem Anbau in der Nicht-EU- Landwirtschaft

    Eigenschaften

  • Zuckerfrei
  • Verzehrempfehlung:

    Verleiht herzhaften Gerichten eine pikante Note z.B. auf dem Steak im Salat oder auf Gemüse

    Auch geeignet für die Pfeffermühle.

    Aufbewahrung:

    Gut verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

    Hersteller:

    Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland


    Kundenbewertung zu Bio schwarzer Pfeffer - ganze Körner - 250 g - von Unimedica
    Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
    Bewertung erstellen