Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)
BücherBücherBestsellerBestsellerEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostUnimedicaUnimedicaRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren

Die Kunst gut zu sterben, Katy Butler

304 Seiten, Tb
erschienen 2020
Best.-Nr. 25532
Gewicht: 510g
ISBN: 978-3-96257-160-3
9783962571603

Die Kunst gut zu sterben

Katy Butler

Praktische Sterbebegleitung und Vorbereitung auf den eigenen Tod

€ 24,80
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Die Roadmap für ein erfülltes Altern bis zum Ende — gefüllt mit tiefgründigen Einsichten und bewegenden, wahren Geschichten.

Die preisgekrönte Journalistin Katy Butler führt ihre Leser in Die Kunst gut zu sterben Schritt für Schritt durch die verschiedenen Phasen des Alterns. Für jede Herausforderung, sei sie emotional, medizinisch, gemeinschaftsbezogen oder alltagspraktisch, gibt sie konkrete Anleitungen.

Beantwortet werden von Butler die zentralen Fragen:

• Wie findet man Erfüllung gerade in den späten Lebensjahren?
• Warum sollte ein jüngerer Hausarzt gewählt werden und wie lässt sich offen mit ihm sprechen?
• Wann ist es keine gute Idee, den Notruf zu alarmieren?
• Wie lässt sich das Sterben zu einem selbstbestimmten Übergangsritus machen und nicht zu einem medizinischen Großereignis?

Die Autorin berichtet auch über eigene Erfahrungen mit der Pflege ihrer Eltern und lässt Menschen, die ihre Angehörigen erfolgreich beim Sterben begleitet haben, sowie zahlreiche Spezialisten aus dem Gesundheitswesen zu Wort kommen. Butlers Leitfaden inspiriert dazu, die letzte Reise frei von Angst, friedlich und geborgen bewältigen zu können.

„Unkompliziert, gut aufgebaut, nicht deprimierend ... Butlers Sprache ist frei von Plattitüden und macht den beängstigendsten Lebensabschnitt – den des Sterbens  – zugänglich. Ihre geradlinige, bodenständige Art macht diesen Ratgeber umso bedeutungsvoller.“
— PUBLISHERS WEEKLY

„Heutzutage ist die fortgeschrittene Medizin viel besser darin, den Tod abzuwehren, als uns zu helfen, uns auf einen friedlichen Abschied vorzubereiten. Wir spüren den Verlust. Viele von uns sehnen sich danach, wieder einen Sinn für Zeremonie, Gemeinschaft, Würde und, ja, sogar Schönheit für unsere letzte Reise zu entwickeln. Wir wünschen uns mehr als nur Schmerzkontrolle und ein sauberes Bett. Wir hoffen gut zu sterben.“
— Katy Butler (Aus der Einleitung)

„Butlers sachlicher, ernsthafter Ton ist überraschend tröstlich, ebenso wie ihre Geschichten über ganz normale Menschen, wie diese mit schwierigen medizinischen Entscheidungen konfrontiert wurden. Ihr nachdenkliches Buch gehört in die gleiche Kategorie wie Atul Gawandes Bestseller Being Mortal und Barbara Ehrenreichs Natural Causes.“
— The Washington Post

„Natürlich werden Sie Ihren Tod nicht überleben, aber Sie haben die Möglichkeit, bis zum letzten Moment ohne die Schmerzen und die Erniedrigung zu leben, die unweigerlich einen übertherapierten Sterbeprozess begleiten. Katy Butler zeigt, wie es geht, und ich bin ihr zutiefst dankbar dafür.“
— Barbara Ehrenreich, Autorin von Natural Causes

„Dies ist ein Buch, das man verschlingt, diskutiert, mit Eselsohren versieht und dann im Laufe der Jahre immer wieder zur Hand nimmt. Katy Butlers erörtert medizinische, praktische, finanzielle und spirituelle Aspekte sowie, schön formuliert, deren Überschneidung und gibt kluge Ratschläge für die letzten Jahrzehnte unseres ‚wilden und kostbaren‘ Lebens. Eine entscheidende Ergänzung in den Bücherregalen derjenigen, die nach Handlungsmöglichkeiten, Trost und Sinnhaftigkeit suchen. In Die Kunst gut zu sterben geht es nicht nur ums Sterben, es geht darum, bewusst und in Gemeinschaft zu leben.“
— Dr. Lucy Kalanithi, Klinische Assistenzprofessorin für Medizin, Stanford School of Medicine

„Dies ist der beste Ratgeber, den ich kenne, um sich durch die späteren Lebensabschnitte zu navigieren. Katy Butlers Ratschläge sind einfach und praktisch, aber die Wirkung dieses Buches ist tiefgreifend. Eine bemerkenswerte Leistung.“
— Dr. Ira Byock, Autor von Dying Well und The Best Care Possible, aktiver emeritierter Professor für Gemeinschafts- und Familienmedizin an der Geisel School of Medicine des Dartmouth College

„Dieses Buch ist angefüllt mit tiefem Wissen und vielen interessanten Erfahrungen. Es ist ein Leitfaden, um beim Älterwerden so gesund und glücklich wie möglich zu bleiben, und es zeigt auch, wie wichtig es ist, medizinisch informiert zu sein und seine Rechte in der Gemeinschaft, in der wir leben, zu kennen. So behalten Sie die Kontrolle über Ihr Leben und werden weniger Angst vor der Zukunft haben. Katy Butler hat ein sehr ehrliches Buch geschrieben. Ich wünschte nur, ich hätte es vor zehn Jahren gelesen. Sie haben jetzt die Möglichkeit!“
— Margareta Magnusson, Autorin von The Gentle Art of Swedish Death Cleaning

„Die Kunst gut zu sterben ist ein Leitfaden für genau Folgendes: Wie man sich dem Unvermeidlichen auf geschickte Weise stellt. Katy Butler hat einen klaren Blick und spricht einfach über komplizierte Entscheidungen. Dieses Buch ist vollgepackt mit guten Ideen.“
— Allie Tisdale, Autorin von Advice for Future Corpses.

„Ein Leitfaden, der handlungsfähig macht, der die notwendigen Schritte klar umreißt, um ein chaotisches Ende in der Notaufnahme zu vermeiden und sich auf einen schönen Tod ohne Angst vorzubereiten.“
— -Shelf Awareness

„Für uns Boomer, die wir uns alle gefragt haben, wie wir das umsetzen, was wir durch den Tod unserer Eltern gelernt haben, und den Prozess sanfter gestalten können – und ja, tiefgründig – für unsere Kinder, hier gibt es ein paar wirklich gute Antworten."
— Barbara Peters Smith, Sarasota Herald-Tribune

„Ein brillanter Wegweiser, um bis ins hohe Alter gut zu leben und vom Gesundheitssystem das zu bekommen, was man möchte und braucht, und Dinge vermeidet, die man nicht braucht. Mit diesem großartigen Buch können Sie wieder die Kontrolle darüber bekommen, wie Sie am Ende leben, bevor Sie sterben.“
— Dr. Diane E. Meier, Direktorin, Zentrum für Palliativmedizin

„Katy Butler hat uns ein dringend benötigtes GPS an die Hand gegeben, um uns durchs Alter und Sterben zu navigieren. „Die Kunst gut zu sterben ist ein warmherziger, kluger und gradliniger Leitfaden, außerordentlich hilfreich für jeden, wirklich jeden, der sich auf der vielschichtigen Reise ans Ende seines Lebens befindet.“
— Ellen Goodman, Gründerin von The Conversation Project und bei The Boston Globe

„Ich wünschte, alle meine Patienten würden dieses Buch lesen – es ist, als hätte man einen klugen Freund an seiner Seite, der einem genau erklärt, was man wissen muss, um damit klarzukommen, dass man älter wird oder mit einer ernsten Krankheit leben muss. Es geht nicht nur ums Sterben – es geht darum, das zu bekommen, was man von seiner medizinischen Versorgung braucht, einschließlich all der Insider-Geschichten, über die Ärzte und das Krankenpflegepersonal nicht immer gerne sprechen. Wir alle, vor allem Ärzte, können von Katy Butler lernen, wie wir offener und zugewandter miteinander über Dinge reden, die wirklich wichtig sind.“
— Dr. Anthony Back, Medical Oncology and Palliative Medicine, codirector, Cambia Palliative, Care Center of Excellence, University of Washington


 

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Die Kunst gut zu sterben, Katy Butler+OPC forte - 800 mg Traubenkernextrakt pro Tagesdosis -  180 Kapseln - von Unimedica
Gesamtpreis € 44,30
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Die Kunst gut zu sterben
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
4,5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Mama-Mia

vor 3 Wochen
Wertvoller Leitfaden für entscheidende Lebensphase
Dieses Buch wird hoffentlich das Bewusstsein rund um das Alter und die Qualität des Sterbens positiv beeinflussen. Das selbstbestimmte und individuelle Gestalten der "letzten Reise" und der Zeit davor braucht wieder mehr Menschlichkeit, Würde und Autonomie und weniger "Technologie und Pillen". Wie das für alle Beteiligten gelingen kann, beschreibt die Autorin einfühlsam und mit vielen konkreten und praxisnahen Tipps. weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Renny

vor 3 Wochen
Interessant und in vielen Teilen hilfreich
Der Leser erhält viele hilfreiche, sinnvolle Tipps für die Lebensführung im Alter. Jedoch liegt das amerikanische Gesundheitssystem zu Grunde und ist nicht auf unseres übertragbar. Dennoch als Denkanstoß empfehlenswert, um über das eigene letzte Lebensdrittel zu sinnieren oder um Angehörigen in den letzten Jahren beizustehen. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 8-20 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Katy Butler
Katy Butler
Lebenslauf
alle Bücher