BücherBücherBestsellerBestsellerEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostUnimedicaUnimedicaRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Die Rutaceen - CFS & Burnout, Klaus Hör

7 CDs, CD
Best.-Nr. 05055
Gewicht: 310g

siehe auch Bestell-Nr. 06801, ähnliches Thema jedoch umfangreicher

Die Rutaceen - CFS & Burnout

Klaus Hör

7 CDs in dekorativer Buchformat-Box Aufzeichnung 2008

€ 64,00
inkl. MwSt.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Abspieldauer (ca.) 8 Std. 26 Min.                7 CDs in dekorativer Buchformat-Box

Der Herausgeber schreibt:

Bestimmte Arbeits- und Lebensumstände (Lehrer, Therapeuten, Führungskräfte, Alleinerziehende) oder allgemein zu viel Arbeit (Workaholismus) sowie Stress (Zeitdruck, Konkurrenz und Anspruch) bringen in der heutigen Hochleistungsgesellschaft immer mehr Menschen "unter die Räder". Chronische Müdigkeit, Ausgebranntsein und schwere depressive Zustände sind ihre zunehmenden Folgen.

Im vorliegenden Seminar widmet sich der bekannte Arzt und DZVhÄ-Ausbilder Dr. Klaus Roman Hör dem Komplex der Erschöpfungs-Syndrome wie Burnout oder CFS (Chronic fatigue syndrome). Die allopathische Medizin steht solchen Zuständen häufig ratlos gegenüber, auch weil ihr individuelles Erscheinungsbild und Ausmaß sehr vielfältig ist. Neben Erschöpfung und Depression können eine Vielzahl körperlicher Beschwerden auftreten (vor allem im vegetativen Bereich: Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Muskelschmerzen etc.)

Die Familie der Rutaceen (Rautengewächse) hat als verbindendes Thema die Selbstüberforderung, häufig auf narzisstischer Grundlage. Nur wenige Mittel dieser Familie sind bislang bekannt und gängig - einige Mittel verdienen nach Hör's Erfahrung wesentlich mehr Aufmerksamkeit, gerade bei Störungen dieser Art. Die Erarbeitung von arzneifamiliären Gemeinsamkeiten und Unterschieden ist ein vielversprechender Weg in die Zukunft der Homöopathie. Unter den rund 2000 Rautengewächsen (Bäume, Sträucher und Blumen, darunter z.B. die in der Homöopathie noch unbekannten Limonen, Zitronen und Orangen) befinden sich uralte volksmedizinische Heilmittel, z. B. Jaborandi (Rutakraut) oder Xanthoxylum Fraxineum (Gelbholzbaum), viele mit aromatischen Ölen. Sie erweisen sich zunehmend auch in der Homöopathie als hilfreich und wirksam.

Mit dem Schatz seiner langen intensiven Praxiserfahrung geht Dr. Hör diesen Arzneien differenziert und pointiert nach und gibt einen umfassenden Überblick über die Materia Medica, vorgestellt anhand von konkreten Fallbeispielen. Mit seinem ruhigen, akzentuierten und stets klar strukturierten Vortragsstil bringt Hör das Wesentliche der Arzneifamilie und ihrer Mitglieder auf den Punkt und schärft darüber hinaus den Blick für die wichtigen Merkmale des Patienten.

Inhalt
CD 1 (71:44)
1. Einleitung: Das Diktat der Zeit (06:23)
2. Kranksein statt Krankheit (05:28)
3. Entelechie in der Ganzheitsmedizin (06:27)
4. Das Drama in der Krankheit (04:59)
5. Was ist Ähnlichkeit? (08:30)
6. Homöopathie als Leidenschaft (03:59)
7. Fall 1: Chronic Fatigue Syndrome (08:10)
8. Fall 1 (Forts.): Katarakt und Bildschirmarbeit (04:48)
9. Symptomsammlung und Auswertung (08:10)
10. Repertorisation und Differenzialdiagnose (06:34)
11. DD Rubrik: Beine - Bewegung bessert (09:10)

CD 2 (77:29)
1. Die Familie der Rutaceen (07:57)
2. Rutaceen-Themen: Ärger und Ruhelosigkeit (18:53)
3. Narzissmus (13:15)
4. Exkurs: Leguminosen (04:24)
5. Fall 2: CFS und Prostatitis (08:12)
6. Fall 3: Burnout-Syndrom (14:33)
7. Träume vom Fliegen: Angustura (10:13)

CD 3 (72:18)
1. Hinweise auf Angustura (09:18)
2. Angustura: Vegetativum und Instinkte (06:23)
3. Fall 4: Zustand nach Mamma-Ca (10:51)
4. Fall 5: Blähungen im Klimakterium (08:39)
5. Dictamnus Albus (Weiße Aschwurz) (08:24)
6. Fall 6: Ess-Störungen (13:12)
7. Wichtige Dictamnus-Symptome (07:58)
8. Abspaltung und Aggression (07:29)

CD 4 (68:32)
1. Dictamnus Albus: CFS und Vermeidungsstrategie (11:11)
2. DD Krebs im Familiensystem (09:48)
3. Fall 7: Burnout mit Tremor (10:45)
4. DD Zittern der Hände beim Greifen (08:42)
5. Fall 7: Reaktion auf das Mittel (06:01)
6. Jaborandi-Fall: Zitternde Stimme (11:46)
7. Pilocarpin: Burnout in hoher Position (04:45)
8. Fall von Mangialavori (04:14)
9. Arzneibild von Jaborandi (01:16)

CD 5 (79:28)
1. Hintergründe von Rutaceen-Krankheiten (03:44)
2. Ptelea-Fall: Kachexie und Müdigkeit (06:59)
3. Ptelea-Arzneimittelbild (12:59)
4. Ptelea nach Mangialavori (09:50)
5. DD Rhus toxicodendron (12:42)
6. Wahnidee werde vergiftet (11:05)
7. DD Cactaceen: A.g. Annehmlichkeiten (04:45)
8. Citrus limonum-Fall: CFS und Polyradikulitis (10:15)
9. Fall 8: Postapoplex mit CFS (07:05)

CD 6 (63:37)
1. Citrus limonum: Verbitterung, Hochmut und Narzissmus (10:31)
2. DD Rutaceen und Aurum (04:16)
3. Fall 9: Klimakterische Beschwerden und Osteonekrosen (07:07)
4. Citrus vulgaris (08:21)
5. DD Zahnerkrankungen (10:44)
6. Citruserkrankungen des Mundraums (01:36)
7. Fall 10: CFS am Ende der Schwangerschaft (08:09)
8. Fall 10: Analyse / DD Meeresmittel (06:52)
9. Die Unabhängigkeit von Sepia (05:57)

CD 7 (70:05)
1. Sepia: Selbstschutz durch Distanzierung (08:06)
2. Xanthoxylum Fraxineum und Sepia (05:02)
3. Xanthoxylum-Pathologien (09:16)
4. Volksheilmittel Zahnwehbaum (03:34)
5. Unterschiede zwischen den einzelnen Rutaceen (07:40)
6. Der passende Vertreter einer Arzneifamilie (05:55)
7. Forts. Rutaceen im Vergleich: Ang-v, Citr-l, Citr-v, Dict-a (09:13)
8. Forts. Rutaceen im Vergleich: Jab., Ptel., Xanth. (07:09)
9. Fragen zum Abschluss (07:04)

Zusammenstellung
7 CDs in einer dekorativen Buchformat-Box


Veranstaltung/Aufzeichnung
Berliner Verein homöopathischer Ärzte e.V., 14./15. Juni 2008

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Die Rutaceen - CFS & Burnout
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne




Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Klaus Hör
Klaus Hör
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

901.842 Kunden aus 165 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    FAQ    Jobs    Kontakt