Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Die Weiheschen Druckpunkte

Hanspeter Seiler

Buch: 400 Seiten, geb.
erschienen: 2011
Best.-Nr.: 00293
Gewicht: 965g
ISBN: 978-3-8304-7366-4 9783830473664
3. unveränderte Auflage 2011.

Die Weiheschen Druckpunkte

Hanspeter Seiler

Grundlagen und Praxis
€ 31,99
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 400 Seiten, geb.
erschienen: 2011
Best.-Nr.: 00293
Gewicht: 965g
ISBN: 978-3-8304-7366-4 9783830473664
3. unveränderte Auflage 2011.
Eine originelle, wertvolle Arbeit über die Weiheschen Druckpunkte. Dr. Weihe veröffentlichte erstmals 1886 sein System, wobei er knapp 270 Druckpunkte homöopathischen Mitteln zuordnete. Im vorliegenden Buch werden die Druckpunkte von rund 350 Arzeimitteln detailliert beschrieben und durch Abbildungen illustriert. Für die homöopathische Praxis ist dieses System vor allem für den Mittelabgleich bzw. die Entscheidung für die richtige Mittelwahl von großer Bedeutung. Mittels Tastbefund erhält man eine gute Bestätigung des gewählten Simillimums.

Der Herausgeber schreibt:

Die Weiheschen Druckpunkte bieten Ihnen neben der klassischen Diagnostik eine zusätzliche Möglichkeit, das passende Mittel zu finden. Mit dem vorliegenden Buch finden Sie die erste und einzige umfassende und praxisorientierte Darstellung der Weiheschen Druckpunkte! Jede homöopathische Arznei spiegelt sich an definierten druckschmerzhaften Punkten am Körper wider. Besonders hilfreich sind die Weiheschen Druckpunkte bei symptomarmen Fällen. Aber auch wenn nah verwandte Mittel infrage kommen, erleichtern sie Ihnen die Entscheidung. Die Druckpunkte von 350 Arzneimitteln sind detailliert beschrieben und durch Abbildungen illustriert, sodass Sie mittels Tastbefund Ihre Mittelwahl leicht überprüfen können.

€ 31,99
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Eine originelle, wertvolle Arbeit über die Weiheschen Druckpunkte. Dr. Weihe veröffentlichte erstmals 1886 sein System, wobei er knapp 270 Druckpunkte homöopathischen Mitteln zuordnete. Im vorliegenden Buch werden die Druckpunkte von rund 350 Arzeimitteln detailliert beschrieben und durch Abbildungen illustriert. Für die homöopathische Praxis ist dieses System vor allem für den Mittelabgleich bzw. die Entscheidung für die richtige Mittelwahl von großer Bedeutung. Mittels Tastbefund erhält man eine gute Bestätigung des gewählten Simillimums.

Der Herausgeber schreibt:

Die Weiheschen Druckpunkte bieten Ihnen neben der klassischen Diagnostik eine zusätzliche Möglichkeit, das passende Mittel zu finden. Mit dem vorliegenden Buch finden Sie die erste und einzige umfassende und praxisorientierte Darstellung der Weiheschen Druckpunkte! Jede homöopathische Arznei spiegelt sich an definierten druckschmerzhaften Punkten am Körper wider. Besonders hilfreich sind die Weiheschen Druckpunkte bei symptomarmen Fällen. Aber auch wenn nah verwandte Mittel infrage kommen, erleichtern sie Ihnen die Entscheidung. Die Druckpunkte von 350 Arzneimitteln sind detailliert beschrieben und durch Abbildungen illustriert, sodass Sie mittels Tastbefund Ihre Mittelwahl leicht überprüfen können.

€ 31,99
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Die Weiheschen Druckpunkte, Hanspeter Seiler+Codex Humanus 3 Bände SOFORT LIEFERBAR Das Buch der Menschlichkeit =
Gesamtpreis € 131,89
inkl. MwSt.
Alle kaufen

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Die Weiheschen Druckpunkte von Hanspeter Seiler ‐ € 31,99
Codex Humanus 3 Bände SOFORT LIEFERBAR Das Buch der Menschlichkeit ‐ € 99,90

Kunden, die Die Weiheschen Druckpunkte gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Die Weiheschen Druckpunkte
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.