Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen von Pareek Alok / Pareek R.S., Rezension

Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen / Pareek Alok / Pareek R.S.

Pareek Alok / Pareek R.S.

   

von Bernadette Connolly

Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen

Dieses Buch bringt mein Herz zum Jubeln! Geboren aus der täglichen Erfahrung, ist es praktisch, ohne geschwätzig zu sein, und durchsät von unschätzbaren Goldklumpen an Expertenwissen. Die Klarheit, mit der es geschrieben ist, lässt wenig Raum für Verwirrung oder Zweifel.
 
Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen richtet unsere Aufmerksamkeit wieder auf die wunderbaren und zuweilen wirklich an ein Wunder grenzenden Reaktionen der Patienten, die sie auf ein Arzneimittel zeigen können. Es fügt die Homöopathie ins Modell der Notfallmedizin in Notaufnahme, Chirurgie und anderen kritischen Situationen im Krankenhaus ein, z.B. auf der Intensivstation. Dieses Buch malt die Zeichen und Symptome aus, die zu einer erfolgreichen Anwendung der Homöopathie führen können. Es werden Fälle von Nierenversagen, Herzattacken, Angina pectoris und Schlaganfall beschrieben, großartig unterstützt durch eine ergänzende homöopathische Behandlung im Streben nach dem Heilerfolg. Diese Fälle zeigen, wie die Homöopathie Leben retten kann, wo es keine andere medizinische Lösung mehr gibt. 
 
Pareek & Pareek begrenzen sich auf das klinische Milieu und geben ihr Wissen großzügig weiter. Sie konzentrieren sich ausschließlich darauf, mit der in Notfällen erforderlichen Schnelligkeit erfolgreiche Resultate zu erzielen. Ihre umfangreiche Einführung umreißt die Grundprinzipien der homöopathischen Verschreibung (S. 4), wendet die Triage zur Kategorisierung der Notfallpatienten an (S. 7) und bespricht die Rolle der Homöopathie in chirurgischen und medizinischen Notfällen. Es werden viele sachdienliche Ratschläge angeboten, und die Abschnitte über Konstitutionelle Homöopathie versus Klinische Verordnung durchzieht ein einfühlsamer Diskurs. Eine anregende Einführung, die die Aufmerksamkeit aller Homöopathie-Interessierten verdient. 
 
Das Eröffnungskapitel gibt einzigartige und wichtige Hinweise auf die Anwendung und den Platz der Homöopathie als Teil einer erfolgreichen Behandlung stationärer Patienten. Es gibt den unschätzbaren Informationen in den Folgekapiteln eine durchdachte Grundlage. Geprägt von den Werten „Wir müssen die Patienten ehrlich, offen und mit Mitgefühl für ihr Leiden behandeln“, leiten Pareek & Pareek den Leser kompetent an und vermitteln ihm Vertrauen in die Anwendung der Homöopathie in dieser schwierigsten aller Lagen. Arzneimittel, die als Therapeutika verordnet werden, und erfolgreich nachgestellte Szenarien sind ein wirksames Arsenal in solchen Situationen und, wie ich glaube, eine Basis, die weiter ausgebaut werden sollte. Notfälle sind ein Prüfstein für die Fähigkeiten des Homöopathen.
 
Das Buch ist unter sechs großen Überschriften angelegt: Herz-Kreislauf-Notfälle, neurologische Notfälle, Traumata und Verletzungen, Chirurgie, Schmerzen und Koliken und andere Akutbehandlungen. Ganz hinten im Buch finden sich ein klinikspezifisches Repertorium, eine Materia medica und ein Arzneimittelindex als Schnellnachweis. Zu Beginn jedes Teils wird dem Leser empfohlen, die Art des Notfalls einzuschätzen, um dem Patienten bestmöglich zu helfen. Die einzelnen Mittel zur Primärbehandlung sind mit genauen Beschreibungen der akuten Symptome versehen. Fallbeschreibungen untermauern die Informationen. Bemerkenswert ist die sofortige Behandlung eines akuten Myokardinfarktes auf Seite 21: „Der Kardiologe äußerte sein Erstaunen über die gelungene Behandlung und sagte mir, dass er hier aus Erfahrung Tod durch kardiogenen Schock erwartet hätte, wenn der Patient nicht gleich angemessen homöopathisch behandelt worden wäre.“ Das ist wirklich eine Anerkennung wert. Es folgen Mittel zur Sekundärbehandlung und eine Beschreibung der Miasmen und des Herzens im Kapitel „Hintergrund: Das ganzheitliche Herz“, das sehr präzise und äußerst nützlich ist. Die Differenzialdiagnose der Herzmittel offenbart die homöopathische Kompetenz dieser Ärzte, und ich bin dankbar, dass sie diese Kompetenz mit uns teilen.
 
Desgleichen liefern wertvolle Erkenntnisse zu Schlaganfällen im Abschnitt über neurologische Notfälle eine gute Behandlungsgrundlage. Die Homöopathie für Epilepsie, Ohnmachtsanfälle, Kopf- und Rückenmarksverletzungen, psychiatrische Notfälle und Gewaltopfer enthält wichtige Hinweise, wie man den Patienten Linderung und Komfort im Einklang mit dem modernen medizinischen Management verschaffen kann. Im Abschnitt über physische Traumata und Verletzungen finden wir alle vertrauten Akutmittel und mehr. Die Hinweise zu Verletzungen durch Witterungsextreme sind interessant, und die zum Dekubitus gaben mir eine „Extraportion“ zum Verdauen! 
 
In Kapitel 5 zeigen die mit der chirurgischen und medizinischen Behandlung verbundenen Probleme, wie die Homöopathie helfen kann, wo keine andere Therapie hinkommt, und ich glaube, das zeigt auch, was die Homöopathie zur Arbeit im multidisziplinären Team beitragen kann. Jeder Homöopath wird dankbar für das Kapitel über akute Schmerzen und Koliken sein wie auch für Kapitel 7, das aus dem vorhandenen Wissen zum Organaufbau Organspezifika für den Notfall ableitet. Zwei Tipps fand ich äußerst interessant: den zu Aalserum bei Nierenversagen und Heimweh sowie den zu Sulphuricum acidum bei Allergien und Umweltkatastrophen.
 
Auf der Grundlage von Hahnemanns Philosophie hält sich dieses Buch an das „klassische“ Verständnis von Gesundheit und „Krankheit“ und steuert viele bestätigte Symptome für Notfallkrisen bei, was eine schnelle therapeutische Verschreibung ermöglicht. In eiligen Fällen sind das klinische Repertorium, die notfallspezifische Materia medica und der Arzneimittelindex am Schluss des Buches eine große Hilfe. 
 
Die Schnelligkeit, in der die Homöopathie selbst in den akutesten Fällen Resultate liefern kann, ist der Schlüssel zu dieser „Schatzkiste“. Die Eingliederung der Homöopathie in die alltägliche Krankenhauspraxis kann die Patientenversorgung erweitern, die Behandlungsergebnisse verbessern und die Angst der Patienten vor und während der Behandlungsmaßnahmen lindern. Das Schöne an der Homöopathie ist, dass sie mit einer angemessenen und maßgeschneiderten Ausbildung sofort in die vorhandenen klinischen Dienstleistungen aufgenommen werden kann. Wir brauchen eine fein abgestimmte Ausbildung von hoher Qualität, gepaart mit ausgewählten Erfahrungen, um der Homöopathie einen Platz unter den maßgeblichen Therapien zu sichern, die von jedem multidisziplinären Team angeboten werden.  
 
Wenn ich eine Ergänzung vorschlagen könnte, dann wären es Richtlinien für die Arbeit mit multidisziplinären Teams. Professionelle Homöopathen müssen häufig mit einem institutionellen und klinischen Umfeld – Pflegeheimen und Entbindungsstationen – umgehen. Eine Anleitung zu angemessenen Maßnahmen und Methoden käme mir sehr gelegen. Einige spezielle Informationen zu Schwangerschaftsnotfällen würden diesen hervorragenden Leitfaden abrunden.
 
Dieses Buch ist eine bedeutsame Ergänzung der homöopathischen Literatur und hat einen Platz in den Krankenhausbibliotheken verdient. Es stammt aus der täglichen Erfahrung mit erfolgreich behandelten klinischen Fällen und bietet die dringend benötigten Visionen und Anleitungen zur Integration der Homöopathie in die stationäre Patientenversorgung. Durch die Demonstration ihrer Wirksamkeit in der Praxis zeigt es, wie hilfreich die Homöopathie bei der Patientenfürsorge ist. 
 
Es ist viel mehr als nur ein Buch und ein ideales Geschenk für den frischgebackenen Absolventen der Homöopathie, dessen Horizont es erweitern wird. Es hält eine machbare Vision aufrecht und lässt das ganze Geschwätz über „Pro und Kontra“ außen vor! Es gibt nur wenige Bücher, die ich im Alltag ständig in Reichweite habe, und Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen hat seinen Platz unter ihnen gefunden.
 
Äußerst empfehlenswert, Sie werden nicht enttäuscht!
 
Bernadette Connolly, Lic. ISH, ISHom
 
Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen / Pareek Alok / Pareek R.S.

Pareek Alok / Pareek R.S.

€ 29,00
Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen: In den Warenkorb

 

Rezensionen zu diesem Buch
Pareek Alok / Pareek R.S.
Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen
von Francis Treuherz
Pareek Alok / Pareek R.S.
Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen
von Bernadette Connolly
Pareek Alok / Pareek R.S.
Für Notfallsituationen gerüstet sein
von Thomas P. Peplowski , erschienen in Zeitschrift "Der Heilpraktiker" 7/2013
Pareek Alok / Pareek R.S.
Homöopathie für Notfälle und akute Erkrankungen - Ein praktischer Leitfaden
von Bernhard Zauner , erschienen in Zeitschrift für Klassische Homöopathie 1/2014
Pareek Alok / Pareek R.S.
Homöopathie für Notfälle und
von Wolfgang Eichler , erschienen in Homöopath. Österr. 2014; 3: 43–45