Homöopathie in der Veterinärmedizin

Gerhard Borschel

Buch: 352 Seiten, geb.
Best.-Nr.: 02640
Gewicht: 805g
ISBN: 978-3-03950-195-3 9783039501953

Homöopathie in der Veterinärmedizin

Gerhard Borschel

Erfahrungen und Gedanken eines Landtierarztes
€ 44,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Benachrichtige mich
Buch: 352 Seiten, geb.
Best.-Nr.: 02640
Gewicht: 805g
ISBN: 978-3-03950-195-3 9783039501953
Im Erzählstil berichtet der erfahrene Tierarzt aus seiner langjährigen homöopathischen Groß- und Kleintierpraxis. Es sind zum Teil unbekanntere Mittel, die er mit großem Erfolg auch bei schweren Erkrankungen der Tiere einsetzt. Eine Fundgrube von unschätzbarem Wert.


Der Herausgeber schreibt:

Als ausgesprochener Gegner der Homöopathie führte der Autor, Dr. med. vet. Gerhard Borschel, geb. 1939, seine Landpraxis nach rein schulmedizinischen Erkenntnissen. Die ständig zunehmende Resistenzproblematik ließ ihn schon früh nach anderen Heilmethoden suchen, die allerdings streng wissenschftlich begründet sein mussten. Erst als er bei einem spektakulären Fall miterleben konnte, wie ein für ihn wirkungsloses Homöopathikum nicht nur einen Umschwung, sondern eine vollständige Heilung bewirkte, konnte er sich mit dem allerorts üblichen Placeboargument nicht zufrieden geben und suchte nach Erklärungen.

Angeregt durch diesen Fall drang er immer mehr in die Tiefen der Homöopathie vor und konnte dann auch nach diversen Experimenten schlüssige Erklärungen für den Wikungsmechanismus homöopathischer Medikamente finden. So entschied er sich für die klassische Homöopathie und hier besonders für die Hoch- und Höchstpotenzen, mit denen er schöne Heilwirkungen beobachten konnte, wie es die vielen Veröffentlichungen im "Deutschen Journal für Homöopathie" zeigen.

In diesem Buch erzählt der Autor von seinen Erfolgen aus der Groß- und Kleintierpraxis mit homöopathischen Hochpotenzen. Die Fähigkeiten bei der Beobachtung, wie sie ein Tierarzt hat, erregt immer wieder die Bewunderung der Humanmediziner. Die daraus resultierende Umsetzung der Symptome in die Sprache der Homöopathie macht dieses Buch so spannend.

€ 44,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Benachrichtige mich
Im Erzählstil berichtet der erfahrene Tierarzt aus seiner langjährigen homöopathischen Groß- und Kleintierpraxis. Es sind zum Teil unbekanntere Mittel, die er mit großem Erfolg auch bei schweren Erkrankungen der Tiere einsetzt. Eine Fundgrube von unschätzbarem Wert.


Der Herausgeber schreibt:

Als ausgesprochener Gegner der Homöopathie führte der Autor, Dr. med. vet. Gerhard Borschel, geb. 1939, seine Landpraxis nach rein schulmedizinischen Erkenntnissen. Die ständig zunehmende Resistenzproblematik ließ ihn schon früh nach anderen Heilmethoden suchen, die allerdings streng wissenschftlich begründet sein mussten. Erst als er bei einem spektakulären Fall miterleben konnte, wie ein für ihn wirkungsloses Homöopathikum nicht nur einen Umschwung, sondern eine vollständige Heilung bewirkte, konnte er sich mit dem allerorts üblichen Placeboargument nicht zufrieden geben und suchte nach Erklärungen.

Angeregt durch diesen Fall drang er immer mehr in die Tiefen der Homöopathie vor und konnte dann auch nach diversen Experimenten schlüssige Erklärungen für den Wikungsmechanismus homöopathischer Medikamente finden. So entschied er sich für die klassische Homöopathie und hier besonders für die Hoch- und Höchstpotenzen, mit denen er schöne Heilwirkungen beobachten konnte, wie es die vielen Veröffentlichungen im "Deutschen Journal für Homöopathie" zeigen.

In diesem Buch erzählt der Autor von seinen Erfolgen aus der Groß- und Kleintierpraxis mit homöopathischen Hochpotenzen. Die Fähigkeiten bei der Beobachtung, wie sie ein Tierarzt hat, erregt immer wieder die Bewunderung der Humanmediziner. Die daraus resultierende Umsetzung der Symptome in die Sprache der Homöopathie macht dieses Buch so spannend.

€ 44,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Benachrichtige mich

Wird oft zusammen gekauft
Homöopathie in der Veterinärmedizin, Gerhard Borschel+Klinische Materia Medica in der Tiermedizin, Gerhard Borschel =
Gesamtpreis € 116,00
inkl. MwSt.
Alle kaufen

keine Versandkosten

Dieses Produkt: Homöopathie in der Veterinärmedizin von Gerhard Borschel ‐ € 44,00
Klinische Materia Medica in der Tiermedizin von Gerhard Borschel ‐ € 72,00

Kunden, die Homöopathie in der Veterinärmedizin gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Homöopathie in der Veterinärmedizin
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen