Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

MMS oder probieren geht über studieren

Silvio Hellemann

Buch: 156 Seiten, kart.
erschienen: 2011
Best.-Nr.: 12617
Gewicht: 220g
ISBN: 978-3-939272-24-3 9783939272243

MMS oder probieren geht über studieren

Silvio Hellemann

Geballtes Wissen aus der Praxis und für die Praxis
€ 12,90
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 156 Seiten, kart.
erschienen: 2011
Best.-Nr.: 12617
Gewicht: 220g
ISBN: 978-3-939272-24-3 9783939272243

Der Herausgeber schreibt:

Schnell und preiswert heilen
MMS – die „Miracle Mineral Solution“ von Jim Humble ist eine Mixtur aus Natriumchlorit und Speisesäure. Ihrem Entdecker zufolge hat sie das Potential, 80 % aller Krankheiten schnell und preiswert zu heilen. Unerwünschte Bakterien, Parasiten und Pilze werden beseitigt.

Wundermittel, Medizin oder „nur“ Nahrungsergänzungsmittel?
Abseits von der hitzig geführten Debatte um das Elixier sprechen einige hundertausend Anwender weltweit längst eine deutliche Sprache. MMS ist buchstäblich „in aller Munde“ – trotz des sicherlich gewöhnungsbedürftigen Geschmacks.

Die richtige Therapie – der Schlüssel zum Erfolg
In diesem humorvoll geschriebenem Sachbuch geht es darum, überflüssigen Diskussionen ein Ende zu bereiten und statt dessen zu zeigen, was MMS wirklich kann. Wie lässt sich MMS problemlos anwenden? Wie kann man sich und andere kurieren, ohne etwas falsch zu machen? Die Erfahrungen des Autors aus der praktischen Anwendung geben auf unterhaltsame Weise wichtige Tipps.

€ 12,90
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Der Herausgeber schreibt:

Schnell und preiswert heilen
MMS – die „Miracle Mineral Solution“ von Jim Humble ist eine Mixtur aus Natriumchlorit und Speisesäure. Ihrem Entdecker zufolge hat sie das Potential, 80 % aller Krankheiten schnell und preiswert zu heilen. Unerwünschte Bakterien, Parasiten und Pilze werden beseitigt.

Wundermittel, Medizin oder „nur“ Nahrungsergänzungsmittel?
Abseits von der hitzig geführten Debatte um das Elixier sprechen einige hundertausend Anwender weltweit längst eine deutliche Sprache. MMS ist buchstäblich „in aller Munde“ – trotz des sicherlich gewöhnungsbedürftigen Geschmacks.

Die richtige Therapie – der Schlüssel zum Erfolg
In diesem humorvoll geschriebenem Sachbuch geht es darum, überflüssigen Diskussionen ein Ende zu bereiten und statt dessen zu zeigen, was MMS wirklich kann. Wie lässt sich MMS problemlos anwenden? Wie kann man sich und andere kurieren, ohne etwas falsch zu machen? Die Erfahrungen des Autors aus der praktischen Anwendung geben auf unterhaltsame Weise wichtige Tipps.

€ 12,90
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Kunden, die MMS oder probieren geht über studieren gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu MMS oder probieren geht über studieren
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
1 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Alfred

vor 2 Jahren
Kochsalz?
Mag keine Heilversprecher ohne Geldzurückgarantie! weiterlesen ...
20 Personen finden das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Lea

vor 2 Jahren
So gesehen müsste man dann laufend sein Geld von Apotheken zurückfordern, denn genau dort werden ja für diverse Präparate Heilsversprechen gegeben, die i.d.R. nicht gehalten werden... weiterlesen ...
43 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Gerhard Dierkes

vor 1 Jahr
Es handelt sich nicht um Kochsalz (Natriumchlorid, hinten ein d), sondern um das giftige Natriumchlorit. weiterlesen ...
1 Person findet das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein