Materia medica für Einsteiger

Matthias Wischner

Materia medica für Einsteiger, Matthias Wischner
Buch: 127 Seiten, kart.
erschienen: 2018
Best.-Nr.: 24395
Gewicht: 210g
ISBN: 978-3-94515090-0 9783945150900
3. bearbeitete Auflage 2018

Materia medica für Einsteiger

Matthias Wischner

42 wichtige homöopathische Arzneimittel
€ 10,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 127 Seiten, kart.
erschienen: 2018
Best.-Nr.: 24395
Gewicht: 210g
ISBN: 978-3-94515090-0 9783945150900
3. bearbeitete Auflage 2018

Der Herausgeber schreibt:

Matthias Wischners Materia medica ist eine Arzneimittellehre für Anfänger und Einsteiger. Sie beschränkt sich auf 42 der am meisten verordneten homöopathischen Arzneimittel.

Die Mittel werden kompakt in vier Teilen dargestellt: einem Engramm der wichtigsten Symptome, gefolgt von allgemeinen Charakteristika, den wichtigen Modalitäten und schließlich einer Auflistung von ausgewählten Symptomen. Die ausgewählten Symptome sind in der Sprache des Kentschen Repertoriums verfasst.

Mit der Materia medica für Anfänger hat Wischner eine Lücke in der Reihe Forum Homöopathie geschlossen, denn mit den Grundbegriffen (von Ch. Lucae), der Kleinen Geschichte, dem Organon für Anfänger und nun mit der Arzneimittellehre sind Einsteiger und Laien umfassend informiert.


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Aconitum
Apis mellifica
Argentum nitricum
Arnica
Arsenicum album
Aurum metallicum
Barium carbonicum
Belladonna
Bryonia
Calcium carbonicum Hahnemanni
Calcium phosphoricum
Calcium sulfuricum
Carbo vegetabilis
Causticum Hahnemanni
Chamomilla
China officinalis
Cuprum metallicum
Drosera
Gelsemium
Hepar sulfuris
Ignatia
Kalium bichromicum
Kalium carbonicum
Lachesis
Lycopodium
Mercurius solubilis Hahnemanni
Natrium carbonicum
Natrium muriaticum
Natrium sulfuricum
Nitricum acidum
Nux vornica
Opium
Phosphoricum acidum
Phosphorus
Pulsatilla
Rhus toxicodendron
Sepia
Silicea
Staphisagria
Stramonium
Sulfur
Thuja

Weiterführende Literatur

€ 10,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Der Herausgeber schreibt:

Matthias Wischners Materia medica ist eine Arzneimittellehre für Anfänger und Einsteiger. Sie beschränkt sich auf 42 der am meisten verordneten homöopathischen Arzneimittel.

Die Mittel werden kompakt in vier Teilen dargestellt: einem Engramm der wichtigsten Symptome, gefolgt von allgemeinen Charakteristika, den wichtigen Modalitäten und schließlich einer Auflistung von ausgewählten Symptomen. Die ausgewählten Symptome sind in der Sprache des Kentschen Repertoriums verfasst.

Mit der Materia medica für Anfänger hat Wischner eine Lücke in der Reihe Forum Homöopathie geschlossen, denn mit den Grundbegriffen (von Ch. Lucae), der Kleinen Geschichte, dem Organon für Anfänger und nun mit der Arzneimittellehre sind Einsteiger und Laien umfassend informiert.


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Aconitum
Apis mellifica
Argentum nitricum
Arnica
Arsenicum album
Aurum metallicum
Barium carbonicum
Belladonna
Bryonia
Calcium carbonicum Hahnemanni
Calcium phosphoricum
Calcium sulfuricum
Carbo vegetabilis
Causticum Hahnemanni
Chamomilla
China officinalis
Cuprum metallicum
Drosera
Gelsemium
Hepar sulfuris
Ignatia
Kalium bichromicum
Kalium carbonicum
Lachesis
Lycopodium
Mercurius solubilis Hahnemanni
Natrium carbonicum
Natrium muriaticum
Natrium sulfuricum
Nitricum acidum
Nux vornica
Opium
Phosphoricum acidum
Phosphorus
Pulsatilla
Rhus toxicodendron
Sepia
Silicea
Staphisagria
Stramonium
Sulfur
Thuja

Weiterführende Literatur

In den Warenkorb
€ 10,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Kunden, die Materia medica für Einsteiger gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Materia medica für Einsteiger
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen