BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Mediale Mittel in der Homöopathie, Rosina Sonnenschmidt

278 Seiten, geb.
Best.-Nr. 00790
Gewicht: 455g
ISBN: 978-3-8304-9092-0
9783830490920

Laut Verlag ist der Titel vergriffen - keine Neuauflage geplant

Mediale Mittel in der Homöopathie

Rosina Sonnenschmidt



Basierend auf häufig als pathologisch bezeichneten Symptomen wie z.B. der rasenden Gewalt von Stramonium, versucht Rosina Sonnenschmidt darzustellen, wie diese negativen Energien in positive schöpferische oder Trancezustände umgewandelt werden können. Die Begriffe "negativ" und "positiv" werden relativiert und dieses Umwandlungspotential bei 21 Arzneimitteln gezeigt.

Der Herausgeber schreibt:

Geistes- und Gemütssymptome sind immer schon ein zentraler Aspekt der homöopathischen Diagnose. In den Repertorien finden sich allerdings vielfach nicht mehr zeitgemäße "Normalbegriffe". Zahlreiche Rubriken der "Wahnideen" belegen dies.

Dieses Buch will Anregungen für eine neue Terminologie geben. Es liefert die Grundlage, genauer zwischen tatsächlichen pathologischen Bewusstseinszuständen und sensitiven Wahrnehmungen, die auf eine Begabung hinweisen, zu unterscheiden.

Alle Erscheinungsformen so genannter "unnormaler", "übernormaler" und "verrückter" Wahrnehmungen im Bereich der Homöopathie werden dargestellt und erklärt. Im Zentrum stehen 21 "Arznei-Personae" erster und zweiter Ordnung, die am häufigsten diese Symptomatik bei der Arzneimittelwahl beanspruchen. Wie ein roter Faden verbinden 41 interessante Fallbeispiele diese inhaltlichen Elemente. Das Buch vermittelt nützliches Handwerkszeug, die Besonderheiten und außergewöhnlichen Wahrnehmungen von Patienten anzunehmen und in die homöopathische Therapie zu integrieren.

 
Dieses Buch ist zur Zeit nicht lieferbar.
Untenstehend finden Sie Bücher vom gleichen Autor bzw. zu ähnlichen Themen.
 

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Mediale Mittel in der Homöopathie
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Ruth Raspe

vor 6 Jahre
Medial - Ideal!
Eine neue Definition der "Wahnidee" in der Homöopathie! Hellfühlige, hellsichtige, hellhörige oder telepathische Begabungen werden berücksichtigt und gezeigt, dass - auch auf homöopathischem Weg - negative in positive Potentiale verwandelt werden können. Interessante Fallbeispiele. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Rosina Sonnenschmidt
Rosina Sonnenschmidt
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

777.692 Kunden aus 162 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt