BücherBücherCoronaCoronaEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostUnimedicaUnimedicaRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Schilddrüsenstörungen, Heike Bueß-Kovács

128 Seiten, geb.
erschienen 2018
Best.-Nr. 24095
Gewicht: 255g
EAN: 9783864455797

Schilddrüsenstörungen

Heike Bueß-Kovács

unentdeckt, unerkannt, unbehandelt

€ 14,99
inkl. MwSt.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Der Herausgeber schreibt:

 Funktionsstörungen der Schilddrüse

 - Alle wichtigen Heilmethoden
 - Mit Spezialkapitel zu Hashimoto-Thyreoiditis
 - Ist künstliches, industriell gefertigtes Jod der Auslöser?

Millionen von Menschen machen die Erfahrung, dass sie unter körperlichen Beschwerden leiden, unter Kopfweh, Erschöpfung, Müdigkeit, Schlafstörungen, Depressionen, Verdauungs- oder Herz-Kreislauf-Problemen, ohne zu wissen, warum - und das oft über Jahre.

Blutwerte normal - und trotzdem krank!

Die Betroffenen verlassen eine Arztpraxis nach der anderen mit der immer gleichen Aussage: »Sie haben nichts, alles in Ordnung.« Selbst die Blutbefunde erweisen sich als »normal«, obwohl diese Menschen zweifellos krank sind und sich auch krank fühlen. Die Zahl der Menschen mit unerkannter Schilddrüsenerkrankung steigt stetig. Ebenso die Schar derer, die mit dem Etikett »stressbelasteter Psychosomatiker« versehen und einfach weggeschickt werden, wächst.

Produziert die Schilddrüse zu viele oder zu wenige Hormone, verursacht dies weitreichende Störungen im Organismus mit großen Auswirkungen auf Körper und Psyche.

Die Schilddrüse reagiert besonders sensibel auf die Veränderungen unserer Umwelt und die zunehmende toxische Belastung. Dazu kommt ein Mangel an Vitamin D, an Selen und anderen für die Schilddrüse wichtigen Spurenelementen.

War früher Jodmangel ein Verursacher von Schilddrüsenerkrankungen, so scheint das heute vor allem ein Zuviel an Jod zu sein. Es gibt den begründeten Verdacht, dass das bei Lebensmitteln industriell angereicherte, künstliche Jod Auslöser der Epidemie sein könnte. Jod ist lebenswichtig für die Schilddrüse, aber es sollte besser aus natürlichen Quellen kommen.

Die Schilddrüse ist auch heute noch das unentdeckte Neuland der Medizin. Die meisten Menschen essen industriell gefertigte Lebensmittel und schlucken brav Medikamente, ohne Sinn und Unsinn hierzu zu hinterfragen.

Dr. med. Heike Bueß-Kovács informiert in diesem Ratgeber umfassend und macht Mut, die zahlreichen Möglichkeiten der Selbsthilfe zu nutzen. Sie gibt wertvolle Tipps zur sanften und effektiven Selbstbehandlung.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Schilddrüsenstörungen
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne




Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Heike Bueß-Kovács
Heike Bueß-Kovács
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

844.800 Kunden aus 165 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt   www02