BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Seelenschmerz bei Erwachsenen - Homöopathische Mittel bei Kummer 7 CDs, Ekkehard Dehmel / Ulrike Müller

7 CDs, CD
Best.-Nr. 05148
Gewicht: 293g

siehe auch Seelenschmerz bei Kindern

Seelenschmerz bei Erwachsenen - Homöopathische Mittel bei Kummer 7 CDs

Ekkehard Dehmel / Ulrike Müller

€ 64,00
inkl. MwSt.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Abspieldauer (ca.) 5 Std. 53 Min.

Der Herausgeber schreibt:

Neben körperlichen Leiden sind Seelenschmerzen der häufigste Grund, warum Menschen sich an Homöopathen wenden. Bei Erwachsenen stehen Seelenschmerz, Herzleid und Kummer oft im Zusammenhang mit einer unbefriedigenden Partnerschaft oder Arbeitssituation.
In diesem Tagesseminar werden die häufigsten Gründe für Seelenschmerz untersucht: Partnerverlust durch Tod oder Trennung, Liebessucht und Liebeskummer sowie Mobbing. Homöopathische und ergänzende therapeutische Möglichkeiten zur Linderung des Seelenschmerzes werden ausführlich referiert.

Dieses Tagesseminar besteht aus mehreren Abschnitten, in denen die Thematik auf vielseitige Weise beleuchtet wird:

1) Kummermittel Pulsatilla (Ulrike Müller)
Einführend wird das Thema Seelenschmerz an einem prototypischen Mittel für Trennungskummer, Abschied von Eltern oder Kindern und dem damit verbundenen Verlassenheitsgefühl erkundet - Pulsatilla.

2) Bewährte Mittel bei Kummer (Ekkehard Dehmel)
Ekkehard Dehmel führt das Seminar weiter mit einem Überblick über weitere bewährte Mittel bei Kummer: Natrium, Staphisagria, Causticum, Phosphoricum Acidum und Ignatia.

3) Kummer und Sucht (Ulrike Müller)
Ulrike Müller zeigt den oftmals engen Zusammenhang zwischen Suchtneigung und Kummer - deutlich in der Form des Liebeskummers, der aus unerfüllter (Sehn)Sucht nach Liebe entsteht - wie bei Ignatia oder Vanille.

4) Mobbing (Ekkehard Dehmel & Ulrike Müller)
Die Referentinnen stellen Möglichkeiten der homöopathischen Arbeit mit Patienten vor, die unter Mobbing leiden - eine Problematik, die bislang in der Homöopathie kaum thematisiert wurde. Sie zeigen den engen Zusammenhang zwischen Opfer- und Täterschaft und sprechen über Mittel, die mit Mobbing zu tun haben können, wie Lachesis (Intrigieren), Staphisagria (Konfliktscheue), Stramonium (Paranoia), Veratrum und Kalium Bromatum.

5) Beziehungsspiele (Ekkehard Dehmel & Ulrike Müller)
Auf einem früheren Berliner Homöopathietag zeigten die Protagonistinnen erstmals eine Vortragsform, die halb lustig, halb ernst gemeint war und bei den Zuschauern so gut ankam, dass daraus ein eigenes "Format" entstand, mit hohem Unterhaltungs-, Lehr-und Erfahrungswert: Beziehungsspiele. Dabei spielen die beiden ReferentInnen ein Liebespaar, dessen Partner jeweils bestimmten homöopathischen Mitteln entsprechen.

Im ersten Teil begegnet sich das Paar in einer streithaften Situation. In dieser Auseinandersetzung treten wesentliche Charakteristika der Mittel zutage. Typische Missverständnisse, Empfindlichkeiten und Reaktionen treten auf.

Im zweiten Teil der Beziehungsspiele begegnen sich beide wiederum - diesmal jedoch nach "erfolgreicher homöopathischer Behandlung". Derselbe Konflikt steht an, nun jedoch geprägt von einer konstruktiveren Auseinandersetzung, mit Verständnis für sich selbst und den anderen. Lösungen werden gefunden, die das positive Entwicklungspotential der Mittel spiegeln.

Die Paarungen im hiesigen Seminar sind:
a) Luise (Silicea) und Tom (Barium Carb.)
b) Klara-Sophie (Natrium Mur.) und Kalle (Cannabis Indica)
c) Wilma (Medorrhinum) und Stephan (Staphisagria)

Die ReferentInnen
Ekkehard Dehmel
1963 in Berlin geboren, Homöopathie- und HP-Ausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule. Seit 1996 in eigener Praxis tätig, mit Schwerpunkten Homöopathie und Aufstellungen (Schüler von Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer und Jörg Petersdorf). Leitet seit 2000 selbst Aufstellungen. Seit 1997 Lehrer für Prozessorientierte Homöopathie, Anatomie und Pathologie an der SHS Berlin und verschiedenen anderen Schulen. Ekkehard Dehmel lebt mit seiner Lebensgefährtin und einem Sohn in Berlin-Mitte.
Ausführlichere Informationen: "Webseite von Ekkehard Dehmel"

Ulrike Müller
Ulrike Müller ist seit vielen Jahren an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin als Dozentin für Homöopathie, Supervisorin und (ab 2009) Leiterin des Ambulatoriums tätig. Darüber hinaus unterrichtet sie regelmäßig in den Homöopathie-Kursen des Jonathan-Heilkundezentrums in Leipzig. Vor ihrer Homöopathieausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin studierte sie Pädagogik und Soziologie. Seit über 15 Jahren behandelt sie Menschen in ihrer homöopathischen Praxis in Berlin. Neben der Homöopathie arbeitet sie dort mit Pressel-Massage, Gestalttherapie und Leibarbeit. Sie ist Mutter einer Tochter.

Inhalt
CD 1 (37:21)
Ulrike Müller - Kummermittel Pulsatilla
1. Begrüßung (01:23)
2. Pulsatilla - Hilfe annehmen (08:12)
3. Pulsatilla in ihrer Kraft (03:25)
4. Never-ending-storys, Unfähigkeit zur Trennung (06:58)
5. Depressive Verstimmung - Abschied vom Elternhaus (02:57)
6. Anerkennung für familiäre Leistungen (05:04)
7. Leistet alles ganz alleine (09:19)

CD 2 (54:04)
Ekkehard Dehmel - Bewährte Mittel bei Kummer
1. Pulsatilla - Gerne zu Hause (08:34)
2. Kummer im Duden (01:19)
3. Natrium - Opfer und Täter (05:51)
4. Glück ist schwer auszuhalten (07:32)
5. Fallbeispiel: Wahnidee sei abgetrieben (09:34)
6. Staphisagira - mit Entrüstung (03:44)
7. Causticum: Leid der Welt (10:03)
8. Acidum phosphoricum - Aschehäufchen (03:26)
9. Ignatia - Akuter Kummer (03:57)

CD 3 (50:07)
Ulrike Müller - Kummer und Sucht
1. Suizidales Ignatia - Telefonverordnung (07:30)
2. Der verhungernde Säugling (07:45)
3. Körblerzeichen / Ehrgeiz (07:76)
4. Ignatia - Sucht nach dem vorigen Partner (07:16)
5. Vanille - Die wahre Liebe (08:14)
6. Vanille-Wahnideen (01:40)
7. Trennungen, die uns näher bringen (09:54)

CD 4 (46:49)
Ekkehard Dehmel & Ulrike Müller - Mobbing I
1. Mobbing (06:19)
2. Staphisagria (05:52)
3. Abneigung gegen Streit (10:28)
4. Hochmut und Kontaktabbruch (09:51)
5. Lachesis: Schwachstellen ausnutzen (08:11)
6. Lachesis-Lösung / Das hypotone Arzneibild (06:06)

CD 5 (38:55)
Ekkehard Dehmel & Ulrike Müller - Mobbing II
1. Veratrum album (09:12)
2. Stramonium - Paranoia (05:44)
3. Zusammenfassung (03:27)
4. Stramonium - Gewalttätige Beziehung (09:09)
5. Kalium bromatum (11:21)

CD 6 (35:49)
Ekkehard Dehmel & Ulrike Müller - Beziehungsspiele I
1. Zeit und Beziehung (03:36)
2. Paar Eins - Luise {Sil} und Tom {Bar} (07:54)
3. Paar Zwei - Klara-Sophie {Nat-m} und Kalle {Cann-i} (11:21)
4. Paar Drei - Wilma {Med} und Stephan {Staph} (12:58)

CD 7 (47:29)
Ekkehard Dehmel + Ulrike Müller - Beziehungsspiele II
1. Paar Eins - Lösungsidee (17:32)
2. Paar Zwei - Lösungsidee (13:05)
3. Paar Drei - Lösungsidee und Abschluss (16:51)

Veranstaltung/Aufzeichnung
10. Leipziger Homöopathietag, Zeitgeschichtliches Forum, 27.-28. September 2008
Veranstalter: Jonathan-Heilkundezentrum Leipzig, Elvira Kunsch

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Seelenschmerz bei Erwachsenen - Homöopathische Mittel bei Kummer 7 CDs
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne




Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Ekkehard Dehmel
Ekkehard Dehmel
Lebenslauf
alle Bücher
Ulrike Müller
Ulrike Müller
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

720.851 Kunden aus 158 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt