Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Systemische Homöopathie I - Skrophulose - Die Entdeckung der Langsamkeit - 8 CD's - Sonderangebot, Tanja Vieten / Michael Knorr

8 CDs, CD
erschienen 2012
Best.-Nr. 13664
Gewicht: 290g

Sonderangebot - statt € 73,00 jetzt nur € 43,00

Systemische Homöopathie I - Skrophulose - Die Entdeckung der Langsamkeit - 8 CD's - Sonderangebot

Tanja Vieten / Michael Knorr

€ 43,00
€ 73,00
inkl. MwSt.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Abspieldauer (ca.) 11 Std. 11 Min.

8 CD's in dekorativen Buchboxen

Der Herausgeber schreibt:

Tanja Vieten und Michael Knorr verbinden in ihrem Seminar systemisches Verständnis mit der Homöopathie und ermöglichen damit einen neuen Blick auf den Zusammenhang von Krankheit und Familiendynamik.

Die Referenten erläutern die Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit und die Übertragung dieser Dynamik in homöopathische Strukturen. So können sich im Verlauf einer Aufstellung Ideen für Arzneimittel ergeben, die dann als Stellvertreter in den aktuellen Prozess eingebunden werden.

Die Grundlage dieses Ansatzes ist Peter Gienows Miasmenmodell, in dem die Skrophulose eine zentrale Stellung einnimmt. Sie kann als somatisierte Antwort auf die Fähigkeit betrachtet werden, etwas aushalten oder verdauen zu können. Die pathologische Seite der Skrophulose zeigt sich durch Abschottung und Verweigerung, bis hin zu einem tief greifenden Sinn(es)verlust. Die erlöste Seite dieses Miasmas heißt: Ich kann diese Welt verdauen, wie sie ist.

Die wichtigsten Mittel zur Unterstützung der Entwicklung sind Calcium carbonicum, gefolgt von Barium und seinen verschiedenen Verbindungen sowie Bufo rana. Durch praktische Übungen vermitteln die Referenten ihre systemischen Kenntnisse und zeigen, wie diese Dynamik in homöopathische Symptome übersetzt werden kann. Die Familienaufstellung wird so vermittelt, dass sie in der Praxis auch ohne Stellvertreter angewendet werden kann.

Die Referenten veranschaulichen ihre systemischen Kenntnisse durch praktische Übungen und erklären, wie diese Dynamik in homöopathische Symptome übersetzt werden kann.

Ein inspirierendes Seminar, das zwei erfolgreiche Methoden stimmig miteinander verbindet.

CD 1 (72:23)
1. Einleitende Worte (06:00)
2. Die systemische Sichtweise / Skrophulose (06:26)
3. Sinnes- und Sinnverlust / Das Immunsystem (07:06)
4. Systemische Übung: Gleichgewichtsaufstellung (08:06)
5. Erste Aufstellung: Wunsch nach Veränderung (08:57)
6. Entwicklungsdynamik / Hinzunahme scrophulotischer Arzneimittel (09:41)
7. Dynamik in gesteigerter Potenz (08:47)
8. Homöostase / Widerstand als Schutz (10:04)
9. Einfluss therapeutischer Intentionen / Klientenübung (07:11)

CD 2 (62:07)
1. Plädoyer für die Langsamkeit / Dasein im Pausenmodus (08:49)
2. Beängstigende Polarität / Das Fremde als Bedrohung (06:34)
3. Calcium Carb.: typische Symptome (06:56)
4. Übung: Der verdeckte Gewinn (07:07)
5. Klientengespräch / Demonstration (07:50)
6. Was geht nicht mehr? (07:25)
7. Angst vor dem Neuen / Ausbalancierte Ambivalenz (09:53)
8. Die therapeutische Absicht / Paradoxe Intervention (09:33)

CD 3 (70:45)
1. Zweite Aufstellung: Der homöopathische Heilweg (11:55)
2. Neue Stellvertreter kommen ins Feld (09:05)
3. Entwicklungsdynamik / Ambivalenz (09:58)
4. Den Impulsen folgen / Geduld (09:03)
5. Verwandlung, Wut und Traurigkeit (08:49)
6. Liebevolle Annahme / Veränderte Haltung (07:43)
7. Hören mit dem Beziehungsohr (06:46)
8. Anekdote / Mehrere Wirklichkeiten (07:20)

CD 4 (79:07)
1. Problem- und lösungsorientiertes Fragen (10:02)
2. Systemischer Sinn der Symptome (07:33)
3. Akutaufstellung: Geschwollener Ringfinger (09:42)
4. Dynamik und Entwicklung des Feldes (10:31)
5. Aus: Die Entdeckung der Langsamkeit (Sten Nadolny) (04:17)
6. Zum miasmatischen Repertorium von Gienow (05:01)
7. Gienows Miasmenmodell (06:17)
8. Erweiterte Sicht der Skrophulose (08:10)
9. Erläuterungen zu Gienows Repertorium / Prozessbegleitung (09:21)
10. Fragen zum jRep-Repertoriumsprogramm (08:08)

CD 5 (68:23)
1. Rolle der Kinder im Familiensystem (06:01)
2. Dritte Aufstellung: Kellerkinder / Komplementäre Paarbeziehungen (09:02)
3. Aus dem frühen Erleben von Vater und Mutter (06:38)
4. Warum sich Menschen finden / Der Wunsch, gesehen zu werden (06:08)
5. Interpretation (09:04)
6. Sinn und praktische Anwendung des Lückentextes (09:01)
7. Erläuterungen / Vierte Aufstellung: nochmal Kellerkinder (06:19)
8. Was siehst du? (07:48)
9. Der zugehörige Lückentext / Was will ich loswerden? (08:16)

CD 6 (71:30)
1. Schuldgefühle / Schuldarzneien (07:29)
2. Schuld aus systemischer Sicht (08:40)
3. Schuld im Eltern-Kind Verhältnis (07:30)
4. Innerfamiliäre Regeln / Genealogie des Gewissens (07:39)
5. Internalisierung von Schuld / Folgen für das Selbstgefühl (07:04)
6. Ausgleich oder Kompensation? (10:02)
7. Rollenspiel: Schlüsselworte finden (06:20)
8. Das "unmögliche" Kind (07:19)
9. Suche nach Schlüsselworten / Rekapitulation (09:21)

CD 7 (74:45)
1. Brainstorming: Sinn der Symptome (10:27)
2. Allegorie der Weiblichkeit: Die Schöne und das Biest (06:59)
3. Erste Fallaufstellung mit Stellvertreter: Zerstreutheit (08:25)
4. Wahl und Interviews der Stellvertreter (07:30)
5. Elterliche Gewalt / Das verlorene Kind (09:20)
6. Lückentext / Feldaufnahme von Stellvertretern (10:28)
7. Prozessentwicklung / Arzneimittel im Feld (06:40)
8. Erläuterungen / Reflexionen zum Kellerkind (07:39)
9. Das ist zuviel für Dich, mein Kind (07:12)

CD 8 (51:01)
1. Zweite Fallaufstellung mit Stellvertreter: Verstopfung (06:33)
2. Besserung während Schwangerschaft (06:29)
3. Lückentext / Stillstand / Widerstand (08:48)
4. Das Traurige / Interview der Stellvertreter (08:34)
5. Arzneimittel-Stellvertreter im Feld (06:54)
6. Gespräch mit dem Kind / Interview der Stellvertreter (05:18)
7. Anmerkungen zur systemischen Sichtweise (08:20)

Tanja Vieten & Michael Knorr, In der Lohe 9, 55546 Neu-Bamberg, 4. und 5. Mai 2012.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Systemische Homöopathie I - Skrophulose - Die Entdeckung der Langsamkeit - 8 CD's - Sonderangebot
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.



Bestellhotline
076269749700
täglich 8-20 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Tanja Vieten
Tanja Vieten
Lebenslauf
alle Bücher
Michael Knorr
Michael Knorr
Lebenslauf
alle Bücher