BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostSportSportSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Vitamin D3 Tropfen - von Robert Franz - 50 ml


Best.-Nr. 20596

Vitamin D3 Tropfen - von Robert Franz - 50 ml

€ 26,00
(€ 52,00/100ml). inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Der Hersteller schreibt:

Inhaltsstoffe:
1 Tropfen = 1000 IE = 25mcg Vitamin D3 = 500 NRV*

*% NRV = Referenzmenge nach LMIV

Verzehrempfehlung:
1 x täglich 1 Tropfen verzehren

Hinweise:
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und einer gesunden Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Trocken und kühl lagern.

Inhaltsstoffe:

Kokosöl, Cholecalciferol

Verzehrempfehlung:

1 x täglich 1 Tropfen verzehren

Herkunftsland:

Deutschland

Hersteller:

Robert Franz Naturversand GmbH, Mainzer Str. 3, 97277 Neubrunn, Deutschland

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Bestseller
in Nahrungsergänzung, Robert Franz Produkte
Wird oft zusammen gekauft
Vitamin D3 Tropfen - von Robert Franz - 50 ml+Vitamin K2 Tropfen - von Robert Franz - 50 ml+OPC 133 Traubenkernextrakt - von Robert Franz - 60 Kapseln
Gesamtpreis € 80,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Kundenbewertung zu Vitamin D3 Tropfen - von Robert Franz - 50 ml
Mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden, die richtige Wahl zu treffen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
125
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
110
4 Sterne
12
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
1

125 Bewertungen (deutsch)

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Andreas Müller

vor 1 Jahr
Wirkungsloses Produkt?!
Habe am 26.09.2016 meinen Vitamin D-Spiegel im Internet testen lassen. Ergebnis 41,2 ng/ml. Wollte den Wert auf 80 ng/ml anheben und habe lt. der Formel von Dr. med Raimund von Helden (Buchautor Erfolge mit der Vitamin D-Therapie) innerhalb von 6 Tagen 546000 i.E. (446 Robert Franz-D3Tropfen, 100 Tropfen, also 100000 i.E. von einem französischen Arzt) eingenommen. Zum Erhalt nahm ich täglich 7 Tropfen ein. Der Bluttest meiner Hausärztin am 5.10.2016 (nur 10 Tage später) ergab einen Vitamin D-Spiegel von 43 ng/ml. Ein guter Wert, aber nicht das gewünschte Ergebnis. Da frage ich mich, wieviel Vitamin D3 enthält dieses Produkt?!!!
23 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Elke Heger

vor 7 Monate
Ich glaube schon an die Wirkung der Produkte von Robert Franz, vor allen, weil ich Beschwerden habe, welche durch diese Produkte gelindert werden sollen. Leider sind die Behandlungen, wie fast immer, Leuten mit gesunden finanziellen Verhältnissen vorbehalten. Da ich nach leider nur 30 Jahren Arbeitszeit eine Aufstockung bekomme, damit die Mindestrente erreicht wird, ist es mir nicht möglich so hohe Ausgaben zu bestreiten. Es ist eben schade,das z.B. D3 nur wirksam wird, wenn ich zusätzlich Magnesium und K2 einnehme und eben auch deswegen auf einmal kaufen muss. Warum müssen diese Sachen, welche ja wahrlich keine Genussmittel sind, so teuer sein?
12 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Umlandt Gerhard

vor 7 Monate
Sehr geehrte Frau Heger,
warum die Produkte teuer sein müssen? Nun, damit damit auch ein Geschäft gemacht werden kann. Dass der Preis nicht vom D3 selbst bedingt ist, folgt daraus, dass Hochdosispräparate, die z.B. das 10- oder 100-fache enthalten, umgerechnet auch nicht wesentlich teurer sind. In der BRD dürfen bei dieser deutschfeindlichen Regierung sowieso keine Hochdosispräparate verkauft werden! Im Ausland ist das anders! Trotzdem müssen Sie nicht auf D3 verzichten. Auch bei einer Mindestrente können Sie sich D3 leisten. Sparen Sie einfach woanders und kaufen Sie D3! Es wirkt nämlich auch für sich allein. Erst ab 15 bis 20 Tropfen täglich sollte man unbedingt Magnesium und K2 dazu nehmen. Nur 1 Tropfen am Tag zu nehmen, wie hier einige im Forum schreiben, wäre sowieso ein Witz. Dr. Coldwell sagt z.B., dass D3 nur "ab 50.000 I.E. täglich" wirkt. Das wären 50 Tropfen! Das ist jetzt natürlich von der anderen Seite her übertrieben. Selbstverständlich sind auch nur 10 Tropfen am Tag sehr nützlich! Den "1 Tropfen" müssen die aus rechlichen Gründen draufschreiben (bürgerfeindlicher Gesetzgeber, der nicht will, dass das Volk gesund ist!) So ab 15 bis 20 Tropfen täglich wären auch Gaben von Magnesium und K2 angeraten.
Auch das können Sie sich leisten, denn davon brauchen Sie viel weniger und z.B.
Magnesium ist viel billiger. Kaufen Sie sich z.B. Magnesiumchlorid-Hexahydrat in der Apotheke. 250 Gramm kosten 12 Euro. Davon nehmen Sie jeden Tag eine knappe Messerspitze und geben es in ein Schnapsgläschen, das Sie mit Wasser auffüllen, und dann die Lösung trinken. Diese orale Aufnahme hat zwar angeblich nur einen Wirkungsgrad von 20 Prozent, ist aber schneller und bequemer. Die andere Variante wäre, soviel Magnesiumchlorid in Wasser aufzulösen, bis eine "ölige" Flüssigkeit entsteht (kein wirkliches Öl), und die auf die Haut auftragen. Das Magnesium zieht dann ein und der Wirkungsgrad soll hierbei 80 Prozent betragen (mir zu umständlich). Und ein Fläschchen K2 schliesslich kostet etwa ebensoviel wie D3 aber Sie brauchen davon viel weniger nur ein zehntel oder zwanzigstel oder noch weniger. So betrachtet können also auch Sie sich das leisten und zwar alle 3 Substanzen. Fangen Sie einfach zunächst mit D3 alleine an.
D3 hat keine Nebenwirkungen! Haben Sie schon mal die Beipackzettel der vielen Medikamente studiert, die Ihnen ihr "Onkel Doktor" verschreibt, und die Sie zum Grossteil selber zahlen müssen? Das wird alles widerspruchslos akzeptiert, was die "Halbgötter in weiss" anordnen, und auch die Kosten nicht in Frage gestellt! Arzt ist auch nur ein Beruf, wie etwa Maler. Würden Sie sich von einem Maler vorschreiben lassen, wie Ihr Wohnzimmer gestrichen werden soll? Wissen Sie warum Ihnen Ihr Arzt Gift, "Medikament" genannt, verschreibt? Weil der Pharmareferent es ihm aufgeschwatzt hat! Weil er dafür hohe Summen kassiert, wenn er es ahnungslosen Opfern verschreibt! Aus keinem anderen Grund! In den 70er Jahren wurde in den USA und Kanada eine medizinische Studie gemacht. Ergebnis war, dass dort, wo die Krankenhausdichte und die Versorgung mit Ärzten am höchsten war, auch die Todesrate am höchsten war, und umgekehrt dort, wo der nächste Arzt mehrere hunderte Kilometer entfert war (abgelegene Gebiete in Kanada), die Leute am gesündesten lebten! Noch eins: die Menschheitheit hat Jahrmillionen ohne Arzt und Krankenhäuser überlebt, aber heute tut man so, als ob es ohne Arzt und ohne Medizinbetrieb, der übrigens von dem Milliardär Rockefeller gegründet wurde, zu dessen eigener Profitsteigerung, nicht mehr ginge. Gib dem Körper, was er braucht, und alles ist ok.
111 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Nobbsi

vor 10 Monate
Erstklassig!
Seit wir diese D3 Tropfen von Robert Franz täglich nehmen fühlen wir uns viel fröhlicher und lebendiger.
Natürlich haben wir die Tropfen auch schon Verwandten und Freunden empfohlen.
Sehr gerne unterstützen wir den Robert Franz mit dem Kauf seiner Produkte und zahlen dafür auch gerne ein paar euro mehr.
Danke Robert Franz du wunderbarer Mensch.
Gott schütze dich.
44 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Renate Schneider

vor 10 Monate
Bestes Vit. D3 und K2 von Robert Franz
ich habe Vit. D3 und Vit. K2 zusammen bewertet.
43 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Silvie

vor 1 Jahr
7 Tage
Ich nehme die Tropfen seit 7 Tagen 1xtgl 1Tr.spüre aber noch nichts...Weder Stimmungsmäßig noch in den Gelenken...leider ......hoffe aber daß das noch wird.Muss man es denn in Kombination mit K2 nehmen???
14 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Lisa

vor 9 Monate
1xtäglich 1 Tropfen ist nicht ausreichend! Bitte nochmal gut informieren! Robert Franz erklärt das in seinen Videos auf YouTube sehr gut! Liebe Grüße, Lisa
19 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Vitoria

vor 5 Monate
Ich bin zwar nicht der Robert Franz aber wenn ich ihn richtig verstanden habe, braucht es die ersten 10 Tage mindestens 50 Tropfen täglich. So habe ich es gemacht. Ich bin von Natur her schon eine fröhlicher Mensch, habe aber dennoch das Gefühl einen Tick aufgestellter zu sein
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Klaus Golde

vor 12 Monate
Mehr wie ein Vitamin
Nach der Einnahme von den Vitamin Tropfen gings es mir spürbar besser was meine Vitalität anging, ich war danach viel Leistungsfähiger. Vorher radelte ich immer hinterher jetzt fuhr ich voran.
Der wichtigste Punkt ist aber das ich endlich meine Chronische
Darmentzündung ( Morbus Chron) so gut wie geheilt worden ist.
Was die Vitamin d3 und auch Opc (Einnahme nach Robert Franz)
und Ernährungsumstellung ( Basisch) zu verdanken habe.
Also fast ein Wundermittel !
23 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Manuela

vor 11 Monate
Klasse
Ich bin begeistert von den Produkten von Robert Franz.....bin so froh und möchte nicht mehr darauf verzichten.Mein Tipp an alle......Vitamin D
OPC und Acerolapulver VitaminC
.....fühle mich seitdem kraftvoll und fit.
IMMER WIEDER,NICHT mehr OHNE.
Danke Robert Franz !!!
21 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Helga

vor 10 Monate
Vertrauen zu Robert Franz
gut zu dosieren u sehr ausgiebig

bin begeistert...auch der Versand ist recht schnell
17 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Evelin H.

vor 12 Monate
Vitamin D3 von Robert Franz !!!
Wir nehmen die Vitamin D3 Tropfen von Robert Franz in Combi mit K2 und Magnesium, natürlich OPC, Acerola, JodaVit, MSM.
Die D3 Tropfen,sowie auch alle anderen Produkte von Robert Franz kann ich mit gutem Gewissen empfehlen!! Hilfreich sind auch die Bücher von Robert Franz, sowie die " Infosammlungen aus Robert Franz Vorträgen und weitere Naturheilmittel " Stand 03.11.2016 im Internet. Auch an den Narayana Verlag mein großes Lob für sehr guten Service, freundliche Beratung und schnellen Versand!!
Vielen herzlichen Dank!
12 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Renate

vor 1 Jahr
Sehr gutes Produkt!
Seit ich die Tropfen einnehme, fühle ich mich fit und bin leistungsstärker. Mein Allgemeinzustand ist viel besser. Die ständige Müdigkeit hat nachgelassen und meine körperlichen und geistigen Leistungen haben sich um ein vielfaches verbessert!
Vitamin D3 Tropfen sind leicht zu dosieren, sind geschmacklos und kann ich jedem sehr empfehlen!!!!!
Sehr gute Produkte, wie alles von ROBERT FRANZ, dem ich viel verdanke!
12 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Barry Attila

vor 1 Jahr
Stimmungsheber auch bei Regen Sommer
sofortiges wohlgefühl im Sommer an bedeckten Tagen und schwachem Sonnlicht 10 tropfen sind ok 10000iE sind ohne Vitamin K2 ok
hoehere Dosis nur in Verbindung mit Vitamin K2
mit 50000 iE D3 geht Selbstheilung im Koeper erst richtig los
im Winter ein muss
Alles nur mit OPC Robert Franz als Basic
als Zusatz taeglich 500mg Vitamin C

akute besserung auch bei Krebs Robert Franz fragen
7 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So

Zahlungsmethoden:                      

404.336 Kunden aus 154 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt