BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostSportSportSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Weibliche Organe - Konflikte und ihre homöopathische Lösung - 12 CD's, Rosina Sonnenschmidt

12 CDs, CD
erschienen 2011
Best.-Nr. 10092
Gewicht: 445g

Weibliche Organe - Konflikte und ihre homöopathische Lösung - 12 CD's

Rosina Sonnenschmidt

€ 99,00
inkl. MwSt.

keine Versandkosten


Abspieldauer (ca.) 12 Std. 53 Min.

12 CDs in dekorativer Buchformat-Box

Das Seminar ist bei uns auch als DVD erhältlich.
Miasmatische Homöopathie - Weibliche Organe, ihre Konflikte und homöopathische Behandlung - 6 DVD's

Der Herausgeber schreibt:

Die über 4000 Jahre alte Entsprechungslehre der Chinesischen Medizin gruppiert menschliche Organe in Funktionseinheiten, denen bestimmte Seelenanteile und Emotionen zugeordnet werden. Wenn ein Organ erkrankt ist, erlauben diese Entsprechungen dem Therapeuten Rückschlüsse auf seelische Aspekte, die bei diesem Patienten aus der Balance geraten sind. So kann die jeweilige Organ-Pathologie als Ausdruck eines bestimmten inneren Konfliktes verstanden werden. In der Homöopathie existierte bislang keine plausible Vorstellung, wie sich solche Entsprechungen zwischen Organen und emotionalen Konflikten erfassen und therapeutisch umsetzen lassen. Dr. Rosina Sonnenschmidt hat diese Fragen, ausgehend von ihren Erfahrungen mit chronisch kranken Patienten, in ihren Arbeiten zur Symbolik der Organe umfassend erforscht.

Im vorliegenden Seminar geht es um den Uterus, die Ovarien und die weibliche Brust - Organe, deren Erkrankung auf ein konfliktbehaftetes Verhältnis zur eigenen Weiblichkeit hindeutet. Dabei stehen praktische Konfliktlösungen im Vordergrund, die innerhalb eines kreativen ganzheitlichen Behandlungskonzepts vorgestellt werden.

Im Kontext archaisch-biologischer Reaktionsmuster, die unbewusst unser Verhalten bestimmen, erläutert Sonnenschmidt den tieferen Zusammenhang zwischen typischen männlich-weiblichen Konflikten und ihren organpathologischen Manifestationen.
Unterschiedliche Verhaltensweisen, wie das männliche Bedürfnis nach Sicherung, das dem weiblichen Bedürfnis nach Vorsorge gegenübersteht, liefern die Grundstrukturen, aus denen verschiedenste Konfliktsituationen erwachsen können. Viele Probleme wie mangelnde Abgrenzungsfähigkeit, inadäquate Verlustbewältigung oder andauernde familiäre Sorgen werden anhand von Fallbeispielen durchgespielt und kreative Lösungswege aufgezeigt. Eingehend bespricht die Referentin angezeigte Arzneien im Zusammenhang mit der zu behandelnden Problematik und in ihrer miasmatischen Dimension.

Zentrale didaktische Anliegen von Sonnenschmidt sind die Wiederentdeckung verschütteter eigener Kreativität und die Sensibilisierung für Lebensrhythmen. Gerade bei schweren Pathologien stellt die Pflege dieser beiden Fähigkeiten einen wichtigen fördernden Faktor auf dem Weg zur Gesundung dar. Um einen Zugang zu ihnen zu gewinnen, bietet die Referentin eine Fülle von Ideen und Übungen an: die Menseshütte (als geschütztem Raum zur Reinigung und Neuorientierung), die Schmuseecke oder das Liebesnest oder die Organkonflikt-Aufstellung. Begleitende Verfahren wie Yoga, Osteopathie oder kreative Arbeiten können das therapeutische Gesamtkonzept unterstützen. Rhythmische Übungen, eine ausführliche Live-Anamnese sowie viele praktische Tipps und Hinweise, um alte Muster aufzulösen und neue zu knüpfen, lockern das Seminar in unterhaltsamer Weise auf und stellen einen fundierten praktischen Bezug her.

Sonnenschmidts Credo: Wir brauchen therapeutischen Einfallsreichtum über den homöopathischen Tellerrand hinaus und klare Arbeitskonzepte, wenn wir unseren PatientInnen wirklich helfen wollen.

Die Referentin:
Dr. Rosina Sonnenschmidt behandelt in ihrer Praxis besonders häufig Patienten mit Krebs und anderen "unheilbaren" Erkrankungen. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Homöopathie, Miasmatik, Kinesiologie und mentale Heilweisen. Mit ihrer großen Fähigkeit,Homöopathie und spirituelle Ansätze praktisch zu verbinden, wird sie international als Seminardozentin und Autorin geschätzt. Als langjährige klassische Sängerin hat sie sich intensiv mit den Kulturepochen auseinandergesetzt.

Inhalt
CD 1 (61:49)
1. Organe als Bewusstseinsträger / Organsprache (09:31)
2. Organsysteme / Rhythmus (07:52)
3. Organbezug homöopathischer Arzneien (04:23)
4. Die Immunabwehr und ihre Defekte (07:50)
5. Stau und Überschuss (Sykose) (10:54)
6. Destruktive Immunabwehr / Karzinogenie (11:10)
7. Biologische Konflikte (10:04)

CD 2 (63:32)
1. Mondrhythmus / Zyklus / Menseshütte (09:46)
2. Rhythmus und Leistungsfähigkeit (07:45)
3. Schöpferische Kraft / Vorsorge (10:48)
4. Reaktivierung von Intuition und Instinkt (09:28)
5. Lebensrhythmus / Flexibilität / Endokrinum (08:56)
6. Die Bedeutung der Stimme (07:08)
7. Spannung und Entspannung (09:38)

CD 3 (62:26)
1. Fragen (12:05)
2. Fallbeispiel: Aldi-Kassiererin (07:30)
3. Das nährende Prinzip (10:27)
4. Sich Kümmern / Der Ausdruck von Bedürfnissen (07:16)
5. Fallbeispiel: Teilnahmslosigkeit (05:35)
6. Das Liebesnest (05:40)
7. Mangelnde Lebensschulung (04:14)
8. Sich Sorgen / Sorglosigkeit (09:34)

CD 4 (61:36)
1. Vertrauen in die Weisheit der Natur (10:14)
2. Signaturen der Organe / Follikelreifung (11:11)
3. Krankhafte Befürchtungen (08:52)
4. Sprunghaftigkeit (08:19)
5. Der erste Eindruck ist immer der Richtige (07:14)
6. Eier bei Pulsatilla (05:40)
7. Organbezug Auge-Leber / Dicksäfte (10:03)

CD 5 (72:34)
1. Menopause / Rhythmus-Übung (08:45)
2. Zweck der Übung (08:06)
3. Atem-Übung (07:23)
4. Erläuterungen zur Übung (05:06)
5. Heilung findet zu Hause statt (09:03)
6. Alternative Praxisführung (07:00)
7. Konflikte und Arzneien / Ovarien und Eileiter (06:06)
8. Lachesis: Wirkungsspektrum (06:21)
9. Thuja: Schöpferkraft / Fallbeispiel (06:58)
10. Fallverlauf (07:41)

CD 6 (64:20)
1. Erkrankungen der Eierstöcke und Eileiter (09:04)
2. Umgang mit Verlusterfahrungen (09:06)
3. Organkonflikt-Aufstellung (09:44)
4. Miasmatische Arzneireihe (10:57)
5. Der Körper folgt dem Geist (06:13)
6. Uterus: Urheimat / Funktion (08:21)
7. Scheidenspülung / Borax (10:52)

CD 7 (62:52)
1. Unerkannte Symptome / Hinweisende Zeichen (07:16)
2. Fallbeispiel: Uterusmyom (07:49)
3. Myome: Funktionell-symbolische Bedeutung (07:37)
4. Maßnahmen bei Regelstörungen (10:11)
5. Übung zur Standfestigkeit (09:09)
6. Übung / Klyso: Zweck und Anwendung (09:45)
7. Fragen zum Klyso (11:04)

CD 8 (73:17)
1. Solidaritätskonflikte / Abgrenzungs-Übung (09:32)
2. Heilung oder Rückfall? (06:24)
3. Fallbeispiel: Uterusmyom (08:10)
4. Ganzheitliche Behandlung bei Myomen (05:32)
5. Arzneien bei Myomen / Calcium-Familie (05:47)
6. Calcium Aceticum / Fraxinus (07:25)
7. Auffälligkeiten der Stimme / Chelidonium (07:55)
8. Stimm-Übungen (09:27)
9. Natrium Muriaticum (06:18)
10. Übungen für Natrium Mur.-Patienten (06:44)

CD 9 (59:18)
1. Lebens-Mittel (07:49)
2. Kreative Therapie / PMS (09:13)
3. Männliche und weibliche Kraft / Arzneien (08:43)
4. Weiblichkeit und modernes Leben (06:28)
5. Cervix / Weibliche Revierkonflikte (10:03)
6. Postive Umdeutung / Potenziale erkennen (08:30)
7. Arzneien bei Revierkonflikten / Fallbeispiel (08:28)

CD 10 (68:56)
1. Hereditäre Gonorrhoe / Miasmatik und Konstitution (09:38)
2. Fragen (06:22)
3. Sexuelle Frustration / Arbeit am Selbstbild (12:18)
4. Live-Anamnese (07:03)
5. Miasmatischer Hintergrund / Mittelideen (07:55)
6. Nitricum Acidum / Adjuvante Maßnahmen (10:17)
7. Kreativ-therapeutischer Ansatz (06:44)
8. Prognose / Erkenntnis der Lebensthemen (08:37)

CD 11 (60:46)
1. Fragen: Lebertypen / Organbezüge (10:54)
2. Mammae: Symbolik und Funktion / Stillen (10:04)
3. Die eigene Bedürftigkeit / Mastitis (09:20)
4. Brust-Bauch-Pflege / Massage (10:51)
5. Angst-Sorge-Konflikt / Lösungswege (10:58)
6. Selbstbelohnung / Ersatzhandlung (08:35)

CD 12 (56:59)
1. Streit-Konflikt / Familiensituation (07:41)
2. Heilung ist Disziplin / Therapeutischer Einfallsreichtum (07:21)
3. Klare Konzepte / Der "Steintrick" (09:45)
4. Fragen / Vaginal-Mykosen (10:11)
5. Rhythmische Übungen (12:09)
6. Schlussworte (09:50)

Veranstaltung/Aufzeichnung
Mülheim/Ruhr, 02.-04. Oktober 2009

keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Weibliche Organe - Konflikte und ihre homöopathische Lösung - 12 CD's
Mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden, die richtige Wahl zu treffen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Dr. Maria Becker

vor 3 Jahre
einfach super !!!
Die CD´s sind einfach klasse, so eine fundierte Sicht auf mein berufliches Fachgebiet (bin Gynäkologin) aus homöpathischer Sicht, sehr hilfreich.

Das einzige Problem ist, dass die Fragen aus dem Auditorium nur sehr schlecht zu hören sind, schade, dass Frau Sonnenschmidt diese nicht einfach wiederholt, bevor sie sie beantwortet. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Rosina Sonnenschmidt
Rosina Sonnenschmidt
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

594.166 Kunden aus 156 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt