Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Wunderbare Pflanzen - Set - Buch und DVD

Jan Scholten

Wunderbare Pflanzen - Set - Buch und DVD, Jan Scholten
Buch: 952 Seiten,
Best.-Nr.: 22161
Gewicht: 2520g

Setpreis € 340.- anstatt (einzeln € 375.-)
Im Set Buch 952 Seiten und DVD ca 17 Std

Wunderbare Pflanzen - Set - Buch und DVD

Jan Scholten

Eine neue homöopathische Botanik
€ 375,00
€ 340,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Buch: 952 Seiten,
Best.-Nr.: 22161
Gewicht: 2520g

Setpreis € 340.- anstatt (einzeln € 375.-)
Im Set Buch 952 Seiten und DVD ca 17 Std

Das Set besteht aus:

Wunderbare Pflanzen - Buch
Ein Meilenstein der homöopathischen Literatur. Die deutsche Ausgabe ist benutzerfreundlicher als die englische Ausgabe und kann sogar das Arbeiten mit der englischen Original-Ausgabe erleichtern.

Wunderbare Pflanzen - Seminar - 6 DVD's
Seminar-Aufzeichnung vom 23. - 25.1.2015 in Bad Bellingen

Jan Scholten

Wunderbare Pflanzen Jan Scholten

Jan Scholten (geboren 1951) hat nach einem Chemie- und Philosophiestudium sein Medizinstudium abgeschlossen. Seit 1985 arbeitet er in eigener homöopathischer Praxis.

Jan Scholten hat u.a. von Roger Morrison, George Vithoulkas, Alphons Geukens, Jost Künzli und Bill Gray gelernt. 1988 gründete er mit Kollegen das homöopatische Ärztezentrum in Utrecht, das auf 10 tätige Therapeuten anwuchs. Dort findet jedes Frühjahr das international beliebte “Spring Seminar” statt, bei dem er seine neuesten Entdeckungen vorstellt.

Jan Scholten ist einer der führenden Homöopathen unserer Zeit und hat durch seine bahnbrechenden Entdeckungen im Bereich des Periodensystems und der Pflanzenfamilien die moderene Entwicklung der Homöopathie maßgeblich geprägt.

€ 375,00
€ 340,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten

Für Produktdetails bitte auf die Bilder klicken

Produktinformationen zu Wunderbare Pflanzen

Dieses Werk gilt als das große Standardwerk über Pflanzen in der Homöopathie. Einzigartig ist, dass nicht nur einzelne Familien, sondern auch die komplette übergeordnete Struktur der Ordnungen und Klassen beschrieben werden – von den ursprünglichen Algen und Farnen bis zu den hochentwickelten Asterngewächsen.

Jan Scholten präsentiert die Themen der großen Abteilungen wie die der Blütenpflanzen, der Klassen und Ordnungen bis zu den einzelnen Familien und den zugehörigen Pflanzen. Diese wiederum teilt er einzelnen Stadien zu, formuliert deren Essenz und beschreibt kurze Beispielfälle.

Allein der Umfang von über 1.800 Einzelmittel-Beschreibungen machen das Werk zu einer Enzyklopädie. Alte Bekannte wie Lycopodium oder Thuja erscheinen in neuem Licht. Jedoch eröffnet sich auch eine Fülle an bisher völlig unbekannten pflanzlichen Mitteln.

Der eigentliche Wert liegt jedoch in der Entdeckung der Systematik der Pflanzen. Jede Pflanze wird durch ihre botanische Zuordnung in ihren Eigenarten verständlich, wobei Jan Scholten der neuesten auf genetischen Analysen basierenden APG-Klassifikation folgt. Dadurch zeichnet sich eine völlig neue Materia Medica ab, die nicht nur aus Symptomsammlungen besteht. Die Themen von Familien und Ordnungen machen die Fülle der einzelnen Mittel erst verständlich und ableitbar. Bekannte Heilpflanzen wie Belladonna und Solanum nigrum werden besser verstanden, wenn sie durch die Themen ihrer Familien (Solanaceae), Ordnungen (Solanales) und Klassen (Lamiid...


Wunderbare Pflanzen >mehr Informationen

Produktinformationen zu Wunderbare Pflanzen - Seminar - 6 DVDs - Sonderangebot

Das Seminar mit Jan Scholten und Deborah Collins über „Wunderbare Pflanzen“ war für die Teilnehmer ein besonderes Erlebnis, konnte man doch hautnah an den neuesten Entdeckungen zum Pflanzensystem teilhaben. Jan Scholten beschreibt nicht nur einzelne Familien, sondern auch die komplette übergeordnete Struktur – von den ursprünglichen Algen und Farnen bis zu den hochentwickelten
Asterngewächsen.

Deborah Collins: Einführung in Scholtens Pflanzensystematik
Am ersten Seminartag gab Deborah Collins eine Einführung in Scholtens Systematik. In konzentrierter Weise vermittelte sie die Serien und Stadien des Periodensystems, die wiederum die Grundlage für das Pflanzensystem bilden, und führte zu den sieben Phasen der Pflanzensystematik hinüber.

Jan Scholten: Einführung in das Pflanzensystem
Jan Scholten vertiefte an den folgenden zwei Tagen die Pflanzensystematik. Was zunächst wie ein eher abstraktes Konzept erschien, wurde anhand der Fallbeispiele klar und wirkte erstaunlich elegant in seiner Einfachheit und Wirksamkeit.

Zunächst erläuterte Scholten die Entstehung des Systems, befasste sich eingehend mit den Themen der einzelnen Phasen und erklärte, wie sich die Nummern des Systems, die schließlich das Mittel anzeigen, zusammensetzen. Ein Fall von großer Angst vor Krebs (Gnaphalium) diente hier als Einstieg, ein weiteres Fallbeispiel – Ekzem (Sorghum bicolor 633.42.08 – im Follow up Lachnanthes 633.46.08) veranschaulichte sein Vorgehen auf dem Weg zu diesen kleinen, unbekannteren Mitt...


Wunderbare Pflanzen - Seminar - 6 DVDs - Sonderangebot >mehr Informationen

Das Set besteht aus:

Wunderbare Pflanzen - Buch
Ein Meilenstein der homöopathischen Literatur. Die deutsche Ausgabe ist benutzerfreundlicher als die englische Ausgabe und kann sogar das Arbeiten mit der englischen Original-Ausgabe erleichtern.

Wunderbare Pflanzen - Seminar - 6 DVD's
Seminar-Aufzeichnung vom 23. - 25.1.2015 in Bad Bellingen

Jan Scholten

Wunderbare Pflanzen Jan Scholten

Jan Scholten (geboren 1951) hat nach einem Chemie- und Philosophiestudium sein Medizinstudium abgeschlossen. Seit 1985 arbeitet er in eigener homöopathischer Praxis.

Jan Scholten hat u.a. von Roger Morrison, George Vithoulkas, Alphons Geukens, Jost Künzli und Bill Gray gelernt. 1988 gründete er mit Kollegen das homöopatische Ärztezentrum in Utrecht, das auf 10 tätige Therapeuten anwuchs. Dort findet jedes Frühjahr das international beliebte “Spring Seminar” statt, bei dem er seine neuesten Entdeckungen vorstellt.

Jan Scholten ist einer der führenden Homöopathen unserer Zeit und hat durch seine bahnbrechenden Entdeckungen im Bereich des Periodensystems und der Pflanzenfamilien die moderene Entwicklung der Homöopathie maßgeblich geprägt.

€ 375,00
€ 340,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten

Kunden, die Wunderbare Pflanzen - Set - Buch und DVD gekauft haben, kauften auch


Für Produktdetails bitte auf die Bilder klicken

Produktinformationen zu Wunderbare Pflanzen

Dieses Werk gilt als das große Standardwerk über Pflanzen in der Homöopathie. Einzigartig ist, dass nicht nur einzelne Familien, sondern auch die komplette übergeordnete Struktur der Ordnungen und Klassen beschrieben werden – von den ursprünglichen Algen und Farnen bis zu den hochentwickelten Asterngewächsen.

Jan Scholten präsentiert die Themen der großen Abteilungen wie die der Blütenpflanzen, der Klassen und Ordnungen bis zu den einzelnen Familien und den zugehörigen Pflanzen. Diese wiederum teilt er einzelnen Stadien zu, formuliert deren Essenz und beschreibt kurze Beispielfälle.

Allein der Umfang von über 1.800 Einzelmittel-Beschreibungen machen das Werk zu einer Enzyklopädie. Alte Bekannte wie Lycopodium oder Thuja erscheinen in neuem Licht. Jedoch eröffnet sich auch eine Fülle an bisher völlig unbekannten pflanzlichen Mitteln.

Der eigentliche Wert liegt jedoch in der Entdeckung der Systematik der Pflanzen. Jede Pflanze wird durch ihre botanische Zuordnung in ihren Eigenarten verständlich, wobei Jan Scholten der neuesten auf genetischen Analysen basierenden APG-Klassifikation folgt. Dadurch zeichnet sich eine völlig neue Materia Medica ab, die nicht nur aus Symptomsammlungen besteht. Die Themen von Familien und Ordnungen machen die Fülle der einzelnen Mittel erst verständlich und ableitbar. Bekannte Heilpflanzen wie Belladonna und Solanum nigrum werden besser verstanden, wenn sie durch die Themen ihrer Familien (Solanaceae), Ordnungen (Solanales) und Klassen (Lamiid...


Wunderbare Pflanzen >mehr Informationen

Produktinformationen zu Wunderbare Pflanzen - Seminar - 6 DVDs - Sonderangebot

Das Seminar mit Jan Scholten und Deborah Collins über „Wunderbare Pflanzen“ war für die Teilnehmer ein besonderes Erlebnis, konnte man doch hautnah an den neuesten Entdeckungen zum Pflanzensystem teilhaben. Jan Scholten beschreibt nicht nur einzelne Familien, sondern auch die komplette übergeordnete Struktur – von den ursprünglichen Algen und Farnen bis zu den hochentwickelten
Asterngewächsen.

Deborah Collins: Einführung in Scholtens Pflanzensystematik
Am ersten Seminartag gab Deborah Collins eine Einführung in Scholtens Systematik. In konzentrierter Weise vermittelte sie die Serien und Stadien des Periodensystems, die wiederum die Grundlage für das Pflanzensystem bilden, und führte zu den sieben Phasen der Pflanzensystematik hinüber.

Jan Scholten: Einführung in das Pflanzensystem
Jan Scholten vertiefte an den folgenden zwei Tagen die Pflanzensystematik. Was zunächst wie ein eher abstraktes Konzept erschien, wurde anhand der Fallbeispiele klar und wirkte erstaunlich elegant in seiner Einfachheit und Wirksamkeit.

Zunächst erläuterte Scholten die Entstehung des Systems, befasste sich eingehend mit den Themen der einzelnen Phasen und erklärte, wie sich die Nummern des Systems, die schließlich das Mittel anzeigen, zusammensetzen. Ein Fall von großer Angst vor Krebs (Gnaphalium) diente hier als Einstieg, ein weiteres Fallbeispiel – Ekzem (Sorghum bicolor 633.42.08 – im Follow up Lachnanthes 633.46.08) veranschaulichte sein Vorgehen auf dem Weg zu diesen kleinen, unbekannteren Mitt...


Wunderbare Pflanzen - Seminar - 6 DVDs - Sonderangebot >mehr Informationen

Kundenbewertung zu Wunderbare Pflanzen - Set - Buch und DVD
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.