BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Wunderbare Pflanzenwelt. Einführung in Jan Scholtens Pflanzensystematik - 9 CD's, Martin Jakob

9 CDs, CD
erschienen 2016
Best.-Nr. 21755
Gewicht: 360g

Wunderbare Pflanzenwelt. Einführung in Jan Scholtens Pflanzensystematik - 9 CD's

Martin Jakob

€ 81,00
inkl. MwSt.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Abspieldauer (ca.) 10 Std. 49 Min.

9 Audio-CDs/Teile und 1 Extra-CDR mit Seminarskript in dekorativer Buchformatbox.

Der Herausgeber schreibt:

Nach dem schon revolutionären Mineraliensystem stellt Jan Scholtens jüngstes Modell eines Pflanzensystems erneut eine zukunftsweisende Bereicherung homöopathischer Arzneifindungsmöglichkeiten dar. Dieser Ansatz basiert ebenfalls auf dem Periodensystem der Elemente (PSE) sowie dem modernen botanischen Klassifizierungssystem (APG 3). Pflanzenarzneien lassen sich darin mit hoher Treffsicherheit selbst dann ausfindig machen, wenn ihre Charakteristika bislang weder durch Prüfungen noch klinische Erfahrungen bekannt sind.

Martin Jakob ist eng mit Jan Scholten befreundet und forscht seit langem mit ihm gemeinsam. In seinem ersten Berliner Seminar erläutert er das Pflanzensystem anhand einer Vielzahl von Fällen und zeigt sehr praktisch, wie wir uns dem Patienten annähern und zu einer guten Verordnung gelangen können. Schrittweise und didaktisch stets klar nachvollziehbar (auch anhand des beigefügten hervorragenden visuellen Materials), demonstriert der Referent, wie man von verschiedenen Seiten aus in einen Pflanzenfall einsteigen kann.

Faszinierend an diesem System ist, wie viele unterschiedliche Facetten der jeweiligen Persönlichkeit man damit einbeziehen und würdigen kann. Die Anamnese dient auch als Medium, um den Patienten in die Selbstreflexion zu bringen und damit neue Bewegungen zur Lösung auszulösen. Die gut gewählte homöopathische Arznei schafft nicht nur ein verändertes Bewusstsein beim Patienten selbst, sondern oftmals auch die Voraussetzung für eine neue Ordnung in seinem Umfeld und Familiensystem.

Das Seminar eröffnet ungekannte praktische Möglichkeiten zur Bestimmung pflanzlicher Arzneien, mit einem faszinierenden Ausblick in eine zukunftsträchtige homöopathische Pflanzenordnung.

Aus Gründen des Patientenschutzes wurden die Stimmen der Anamnesevideos klanglich verfremdet. Dies kann an einzelnen Stellen eine verminderte Verständlichkeit mit sich bringen. Der Referent erläutert jedoch alle wichtigen Informationen zusätzlich.

Fälle
1. Ängste, Unruhe und Panik -> Magnolia grandiflora
2. Depressive Verstimmungen -> Pachystachys spicata
3. Panikattacken -> Lavandula angustifolia
4. Morbus Crohn -> Gentiana lutea
5. Schwere Depression -> Gentiana cruciata
6. Schwierigkeiten mit dem Chef -> Ligularia sibirica
7. Gesichtsneuralgie -> Linum usitatissimum
8. Zähneknirschen und depressive Phasen -> Sinningia brasiliensis
9. Chronisch rezidivierende COP (Kryptogenen organisierende Pneumonie) und Depression -> Asclepias tuberosa
11. Migräne, Behinderung mit Epilepsie -> Cicuta virosa
12. Depression -> Jaltomata procumbens
13. Innerliche Zerrissenheit und Atemnot -> Anemone nemorosa
14. Histamin- und Nahrungsmittelunverträglichkeit -> Fuchsia fulgens
16. Schlafstörungen, Polyneuropathie und Tinnitus -> Tradescantia virginiana
17. Verzweiflung wegen zerstörter Beziehung -> Anchusa officinalis

Themen
-
Aufbau und Struktur des Pflanzensystems nach Scholten
- Das Periodensystem als Grundlage
- Bedeutung von Serien und Stadien für die Arzneiauswahl
- Die Rolle von Phasen und Subphasen bei der Arzneibestimmung
- Psychologische und spirituelle Einteilungen universeller Lebensthemen
- Entwicklungsstadien des Menschen
- Der Einsatz des Pflanzensystems bei unterschiedlichen Fällen

Mit Extra-CDR! Umfangreiches Seminarmaterial (Powerpoint) im PDF-Format

CD/Teil 1 (77:06)
1. Einführung / Ordnung der Naturreiche / Aufbau des Pflanzensystems (09:08)
2. Grundlage des Pflanzensystems / Serien: Wasserstoff-, Kohlenstoff-, Silizium-, Eisen-, Silberserie (08:46)
3. Lanthanide, Gold- und Uranserie / Magie und Kindheit / Einordnung der Pilze (07:24)
4. Einteilungen nach Lebensthemen / Bedürfnispyramide nach Maslow / Ken Wilber / Stadien 1-7 (09:55)
5. Stadien 8-18 / Aufstieg und Verfall (10:11)
6. Landkarte der Pflanzen nach Scholten / Angiospermen / Pflanzenklassen und Serien (11:01)
7. Fall 1: Ängste, Unruhe und Panik / Erste Einschätzung (07:03)
8. F1: Was für ein Problem, welche Serie? / Existenzbedrohung / Welche Subklasse? (06:23)
9. Die 7 Phasen der Zugehörigkeit / Kurzer Abriss der Phasen (07:10)

CD/Teil 2 (77:07)
1. Phasen 1-5 (08:39)
2. Phasen 6 und 7 / Zyklische Struktur der Phasen (06:02)
3. F1: Kohlenstoffserie / Gefühl der Magnoliidae / Geschichte der Mutter (06:51)
4. F1: Themen der Magnoliidae: Verlorenheit, Verlust, Leben und Tod (07:33)
5. F1: Verlauf nach Magnolia grandiflora / Einstiegsthemen in den Fall (07:54)
6. Unterschiede zwischen Phase und Subphase (05:06)
7. Fall 2: Depressive Verstimmung / Fallbesprechung (07:23)
8. F2: Was ist sein Ausdruck? / Empörung, Groll, Bitterkeit / Einstieg in die Phase (05:52)
9. F2: Was ist sein Gefühl? / Rückgang in die Kindheit (07:31)
10. F2: Welche Subphase? / Stadium: Streit und Aggression / Was will er? (07:33)
11. F2: Silberserie mit Lanthaniden-Qualität / Standortbestimmung (06:37)

CD/Teil 3 (72:39)
1. F2: Erläuterungen zu Klasse und Subklasse (07:25)
2. F2: Begründung und Erläuterungen zu Phase und Subphase / Zustandsschilderung (06:54)
3. F2: Verlauf nach Pachystachys spicata / Zusammenfassung (06:25)
4. Fall 3: Panikattacken / Anamnese erster Teil (08:55)
5. F3: Erste Ideen / Themen: Ängste, Fremdbestimmtheit, Offenheit für alles (07:01)
6. F3: Wann ist es schlimm geworden? / Themen: Mobbing, Beengtheit / Positionsbestimmung (06:38)
7. F3: Limitiertes Kind / Exploration des Stadiums (07:24)
8. F3: Andere Vorschläge / Begründung für Stadium 13 (07:23)
9. F3: Gute Besserung nach Lavandula / Zur Kladistik (07:02)
10. Rückblick / Anamneseinhalte: Die Lebensgeschichte / Unterschied Pflanzen, Minerale (07:28)

CD/Teil 4 (79:50)
1. Fall 4: Morbus Crohn / Schwindel: Phase 3 / Anamnese, Lebensgeschichte (11:42)
2. F4: Fallanalyse / Welche Phase? / Dem Körper folgen: Woher der Schwindel? (08:29)
3. F4: Gentianaceae: Nicht akzeptiert werden / Magnesium: Mediatoreigenschaften (07:39)
4. F4: Stadium 8: Durchhalten, weitermachen (06:40)
5. F4: Reaktion auf Gentiana lutea / Erster Streit mit der Mutter / Piperaceen (10:24)
6. Der Zifferncode / Die Wahrnehmung des Therapeuten (05:09)
7. Fall 5: Schwere Depression / Immer wieder Streit / Im Zwiespalt / Ideensammlung (06:57)
8. F5: Lanthanidenqualität / Phase 2, Stadium 14 (05:50)
9. F5: Begründung von Klasse und Subklasse / Fragen zur Vorgehensweise (07:34)
10. F5: Follow-up nach Gentiana cruciata / Positiv veränderte Gesamtsituation (09:33)

CD/Teil 5 (63:59)
1. Fall 6: Probleme am Arbeitsplatz / Bedeutung der Kindheitsgeschichte / Fels in der Brandung (05:06)
2. F6: Welchen Eindruck macht er? / Ärger über den Ärger (08:59)
3. F6: Diskussion der Positionsbestimmung / Der Fels in der Brandung (07:05)
4. F6: Manipulative Mutter / Verhältnis zum Vater (07:34)
5. F6: Bestätigung der Phase / Die Phase ist die tiefere Verbindung (07:02)
6. F6: Welches Stadium? / Follow-up nach Ligularia sibirica / Mit sich im Reinen (05:33)
7. Fall 7: Gesichtsneuralgie / Anamnese, Kindheit / Allgemeine Lebens- und Berufssituation (06:10)
8. F7: Eisenserie / Welche Phase? / Thema der Linaceae / Begründung der Klassifizierung (09:03)
9. F7: Differenzierung der Phasen / Ist es Stadium 1? / Verlauf nach Linum usitatissimum (07:23)

CD/Teil 6 (79:46)
1. Fall 8: Zähneknirschen und depressive Phasen / Mit wem haben wir es zu tun? (07:16)
2. F8: Alles zuviel / Will es allen recht machen / Ständig unter Druck (07:41)
3. F8: Was lässt sich bisher sagen? / Als Kind, über Mutter und Vater (06:15)
4. F8: Analyse und Arzneiwahl / Zwischen Lanthaniden- und Silberserie (09:37)
5. Stadium 6: Sinningia brasiliensis / Positiver Verlauf nach Sinningia (08:15)
6. Fall 9: Rezidivierende COP und Depression / Krankengeschichte, Kindheit, Ängste (09:36)
7. F9: Analyse und Ideensammlung / Bestätigungen für Arbeitshypothese (06:41)
8. F9: Was gibt es sonst noch? / Außenseiter und Anpassung (07:16)
9. F9: Asclepia tuberosa / Thema der Lamidae? (07:36)
10. Kurzer Blick auf das Pflanzensystem / Numerik (09:31)

CD/Teil 7 (74:47)
1. Frage zur Ziffernfolge / Erläuterung zu den Pinaceen / F9: Verlauf nach Asclepia (09:00)
2. Fall 13: Innere Zerrissenheit und Atemnot / Aktuelles Bild, nähere Umstände (08:42)
3. F13: Kindheit, Vorlieben, Hobbies, Träume / Was ist das Problem? (08:22)
4. F13: Analyse und Stadienbestimmung / Bestimmung der Situation / Konfrontation (10:47)
5. F13: Thema der Ranunculaceen / Harte, brutale Welt / Verlauf nach Anemone nemorosa (08:27)
6. Fall 11: Migräne, Behinderung mit Epilepsie / Krankheitsbild, Persönlichkeit (08:03)
7. F11: Analyse, Ideen / Cicuta virosa / Ordnung der Apiales (05:51)
8. F11: Nachbesprechung, Zusammenfassung / Unbekannter Auslöser (08:50)
9. F11: Verlauf nach Cicuta / Migräne und Anfälle verschwunden (06:40)

CD/Teil 8 (68:12)
1. Fall 12: Depression / Vorgeschichte, Beschwerdebild / Kindheit, Eltern (07:01)
2. F12: Bestimmung Serie und Stadien / Was ist ihre Geschichte? / Das Kerngefühl (09:35)
3. F12: Jaltomata procumbens / Solanales und die Gruppe der Solanoideae (07:29)
4. F12: Follow-up nach Jaltomata procumbens / Positiv verändertes Lebensgefühl (04:00)
5. Fall 16: Schlafstörungen, Polyneuropathie und Tinnitus / Welcher Eindruck? (07:24)
6. F16: Lebensgeschichte / Pflichterfüllung und Unzufriedenheit / Mann, Kinder, Familie (07:23)
7. F16: Fallbesprechung / Die Beziehung ist das Problem (09:52)
8. F16: Loyalität / Viel gegeben, nichts bekommen / Diskussion: Stadien, Phasen (06:51)
9. F16: Phasen Zusammenfassung / Verlauf nach Tradescantia virginiana (08:34)

CD/Teil 9 (54:51)
1. Fall 14: Histamin- und Nahrungsmittelunverträglichkeit / Fassade aufrechterhalten (06:36)
2. F14: Problem mangelnder Anerkennung / Zugehörigkeit Silberserie (06:17)
3. F14: Ich bin speziell / Thema: Ungerechtigkeit zwischen Mann und Frau (09:46)
4. F14: Verlauf nach Fuchsia fulgens / Patienten aus der Silber- und Eisen-Serie (06:28)
5. F14: Serien verändern sich oft / Erfahrungen aus der Praxis / Rückmeldungen erbeten (08:16)
6. Fall 17: Verzweiflung wegen zerstörter Beziehung / Angst vor Alleinsein (07:59)
7. F17: Lebensgeschichte / Nicht gesehen, nicht gehört / Nach Anchusa officinalis (09:25)

CD/Teil 10 Extra-CD-R mit Präsentation

HomöopathieTage Ursula Jendrek, Van-Delden-Haus Berlin, 2./3. Juli 2016

Aus Gründen des Patientenschutzes wurden die Stimmen der Anamnesevideos klanglich verfremdet. Dies kann an einzelnen Stellen eine verminderte Verständlichkeit mit sich bringen. Der Referent erläutert jedoch alle wichtigen Informationen zusätzlich.

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Wunderbare Pflanzenwelt. Einführung in Jan Scholtens Pflanzensystematik - 9 CD's
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne




Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Martin Jakob
Martin Jakob
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

719.870 Kunden aus 158 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt