Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)

Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica

Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica
Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von UnimedicaZeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von UnimedicaZeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica
Best.-Nr.: 29231
EAN: 4251662103851

Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica

Medizinprodukt zur oralen Anwendung mit Klinoptilolith-Zeolith
€ 21,90
€ 19,70
(€ 49,25/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • versandkostenfrei ab € 29
Best.-Nr.: 29231
EAN: 4251662103851
1 Dose = 400 g

Zeolith in Apothekenqualität zur Entlastung der Leber

ZeolithMed® von Unimedica unterstützt die Entgiftung des Darmtraktes, indem es Quecksilber, Blei, Cadmium, Aluminium, Ammonium und Histamin bindet und ausleiten hilft. Das entlastet die Leber, ohne den Stoffwechsel zu belasten. Denn das Vulkanmineral saugt die Schadstoffe im Verdauungssystem an und wird ohne Belastung der Entgiftungsorgane binnen 24 Stunden wieder auf natürlichem Weg ausgeschieden.

Auf diese Weise werden vorhandene Giftstoffe ausgeleitet und es gelangen weniger neue Schadstoffe in den Körper. Für die Wirkung kommt es auf die Größe der Zeolith-Partikel an. Das Zeolith-Pulver wird durch feines Vermahlen (Mikronisierung) mechanisch aktiviert. Dabei enthält ZeolithMed® von Unimedica keine Nanopartikel.

Natürliches Detox Pulver aus Vulkanmineral

ZeolithMed® von Unimedica besteht zu 100 % aus reinem Klinoptilolith-Zeolith. Dabei handelt es sich um ein poröses Vulkanmineral. Der Name Zeolith geht auf die griechischen Begriffe „zeo“ (kochen) und „litos“ (Stein) zurück. Zeolith wird bereits seit der Antike zur Entgiftung verwendet. Auch der Sarkophag, der den explodierten Atomreaktor in Tschernobyl umhüllt, enthält Klinoptilolith-Zeolith als Strahlenschutz.

ZeolithMed® von Unimedica lässt sich leicht in Wasser verrühren. Es schmeckt naturgemäß staubig bis erdig, denn es enthält keinerlei Zusätze. Am effektivsten ist es, das Pulver langsam einzuschleichen und als 40-Tage-Kur anzuwenden.

Jede Dose ZeolithMed® von Unimedica enthält 400 g Detox Pulver. Vorrat für eine 40-Tage-Kur.

Wirkungsspektrum:

  • Bindung und Ausleitung von Schwermetallen (z. B. Blei, Quecksilber) sowie Cadmium und Aluminium
  • Entlastung des Körpers durch Entgiftung von Ammoniumverbindungen (Nervengift)
  • Linderung von allergischen Reizungen und Entzündungen, insbesondere bei zu hoher Histamin-Konzentration im Magen-Darm-Trakt

OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
ZeolithMed® von Unimedica ist frei von Gluten, Laktose, Fructose, Nanopartikeln und jeglichen Zusätzen.

€ 21,90
€ 19,70
(€ 49,25/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • versandkostenfrei ab € 29


Glutenfrei

Laktosefrei

Inhaltsstoffe:

100 % reines Klinoptilolith-Zeolith

Hinweise:
WARNUNGEN UND VORSICHTSMAßNAHMEN

ZeolithMED® ist kein Ersatz für ein Antiallergikum. Um die körpereigenen Entgiftungs- und Regulierungsprozesse zu unterstützen, ist für reichliche Flüssigkeitszufuhr zu sorgen, sowohl bei der
Einnahme (0,25 Liter Wasser) als auch in Bezug auf die Tagesration (2-3 Liter/Tag).

Nicht geeignet bei schweren Störungen der Nierenfunktion (wie z.B. Niereninsuffizienz). Bei einem medizinischen Problem, bei eingeschränkter Nierenfunktion, während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren nur nach Absprache mit einem Arzt verwenden.
Nicht einatmen. Nicht am Auge anwenden. Spülen Sie bei Augenkontakt die Augen ausreichend.
Nicht zur ununterbrochenen Daueranwendung bestimmt. Beenden Sie die Anwendung, wenn Sie einen unüblichen Effekt bemerken.

WECHSELWIRKUNGEN
Nach Medikamenten mindestens 2 Stunden Zeitabstand einhalten. Nicht zeitgleich mit alkoholischen, koffein- und säurehaltigen Getränken wie Grapefruit-, Orangen-, Zitronen- und Ananassaft anwenden.

NEBENWIRKUNGEN
Bei zu geringer Flüssigkeitszufuhr kann Verstopfung auftreten. Bei auftretender Verstopfung ist die Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen, die Dosierung zu reduzieren und ggf. Ihr Arzt zu konsultieren.

Ursprungsland / Ursprungsländer:

Deutschland

Verzehrempfehlung:

DOSIERUNG UND DAUER:

Falls von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, kurweise, z.B. 40 Tage, einnehmen und langsam einschleichen: 1 x täglich 1 leicht gehäufter Teelöffel (3 g) Pulver in ca. 250 ml Wasser verrührt zu den Mahlzeiten trinken. Bei Bedarf kann die Anwendung langsam auf 2 x täglich, maximal 3 x täglich gesteigert werden.

Bitte obige Warnhinweise beachten!

Aufbewahrung:

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren. Verpackung nach der Anwendung immer schließen. Verwenden Sie das Produkt nicht nach Überschreiten des Verfallsdatums.

Hersteller:

Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland

1 Dose = 400 g

Zeolith in Apothekenqualität zur Entlastung der Leber

ZeolithMed® von Unimedica unterstützt die Entgiftung des Darmtraktes, indem es Quecksilber, Blei, Cadmium, Aluminium, Ammonium und Histamin bindet und ausleiten hilft. Das entlastet die Leber, ohne den Stoffwechsel zu belasten. Denn das Vulkanmineral saugt die Schadstoffe im Verdauungssystem an und wird ohne Belastung der Entgiftungsorgane binnen 24 Stunden wieder auf natürlichem Weg ausgeschieden.

Auf diese Weise werden vorhandene Giftstoffe ausgeleitet und es gelangen weniger neue Schadstoffe in den Körper. Für die Wirkung kommt es auf die Größe der Zeolith-Partikel an. Das Zeolith-Pulver wird durch feines Vermahlen (Mikronisierung) mechanisch aktiviert. Dabei enthält ZeolithMed® von Unimedica keine Nanopartikel.

Natürliches Detox Pulver aus Vulkanmineral

ZeolithMed® von Unimedica besteht zu 100 % aus reinem Klinoptilolith-Zeolith. Dabei handelt es sich um ein poröses Vulkanmineral. Der Name Zeolith geht auf die griechischen Begriffe „zeo“ (kochen) und „litos“ (Stein) zurück. Zeolith wird bereits seit der Antike zur Entgiftung verwendet. Auch der Sarkophag, der den explodierten Atomreaktor in Tschernobyl umhüllt, enthält Klinoptilolith-Zeolith als Strahlenschutz.

ZeolithMed® von Unimedica lässt sich leicht in Wasser verrühren. Es schmeckt naturgemäß staubig bis erdig, denn es enthält keinerlei Zusätze. Am effektivsten ist es, das Pulver langsam einzuschleichen und als 40-Tage-Kur anzuwenden.

Jede Dose ZeolithMed® von Unimedica enthält 400 g Detox Pulver. Vorrat für eine 40-Tage-Kur.

Wirkungsspektrum:

  • Bindung und Ausleitung von Schwermetallen (z. B. Blei, Quecksilber) sowie Cadmium und Aluminium
  • Entlastung des Körpers durch Entgiftung von Ammoniumverbindungen (Nervengift)
  • Linderung von allergischen Reizungen und Entzündungen, insbesondere bei zu hoher Histamin-Konzentration im Magen-Darm-Trakt

OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
ZeolithMed® von Unimedica ist frei von Gluten, Laktose, Fructose, Nanopartikeln und jeglichen Zusätzen.

€ 21,90
€ 19,70
(€ 49,25/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • versandkostenfrei ab € 29

Wird oft zusammen gekauft
Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica+Vitamin D3 / K2 MK7 All-trans - D3 1000 I.E. 25µg  / K2 21µg Tropfen - 50 ml - von Unimedica =
Gesamtpreis € 36,70
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Kunden, die Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica gekauft haben, kauften auch



Glutenfrei

Laktosefrei

Inhaltsstoffe:

100 % reines Klinoptilolith-Zeolith

Hinweise:
WARNUNGEN UND VORSICHTSMAßNAHMEN

ZeolithMED® ist kein Ersatz für ein Antiallergikum. Um die körpereigenen Entgiftungs- und Regulierungsprozesse zu unterstützen, ist für reichliche Flüssigkeitszufuhr zu sorgen, sowohl bei der
Einnahme (0,25 Liter Wasser) als auch in Bezug auf die Tagesration (2-3 Liter/Tag).

Nicht geeignet bei schweren Störungen der Nierenfunktion (wie z.B. Niereninsuffizienz). Bei einem medizinischen Problem, bei eingeschränkter Nierenfunktion, während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren nur nach Absprache mit einem Arzt verwenden.
Nicht einatmen. Nicht am Auge anwenden. Spülen Sie bei Augenkontakt die Augen ausreichend.
Nicht zur ununterbrochenen Daueranwendung bestimmt. Beenden Sie die Anwendung, wenn Sie einen unüblichen Effekt bemerken.

WECHSELWIRKUNGEN
Nach Medikamenten mindestens 2 Stunden Zeitabstand einhalten. Nicht zeitgleich mit alkoholischen, koffein- und säurehaltigen Getränken wie Grapefruit-, Orangen-, Zitronen- und Ananassaft anwenden.

NEBENWIRKUNGEN
Bei zu geringer Flüssigkeitszufuhr kann Verstopfung auftreten. Bei auftretender Verstopfung ist die Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen, die Dosierung zu reduzieren und ggf. Ihr Arzt zu konsultieren.

Ursprungsland / Ursprungsländer:

Deutschland

Verzehrempfehlung:

DOSIERUNG UND DAUER:

Falls von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, kurweise, z.B. 40 Tage, einnehmen und langsam einschleichen: 1 x täglich 1 leicht gehäufter Teelöffel (3 g) Pulver in ca. 250 ml Wasser verrührt zu den Mahlzeiten trinken. Bei Bedarf kann die Anwendung langsam auf 2 x täglich, maximal 3 x täglich gesteigert werden.

Bitte obige Warnhinweise beachten!

Aufbewahrung:

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren. Verpackung nach der Anwendung immer schließen. Verwenden Sie das Produkt nicht nach Überschreiten des Verfallsdatums.

Hersteller:

Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland


Kundenbewertung zu Zeolith Med® Detox Pulver - 400 g - von Unimedica
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
10
4,8 von 5 Sternen

8 Bewertungen (deutsch), 2 Bewertungen (französisch)

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen