Palliative - Spectrum of Homeopathy 02/2016

In den Warenkorb


plus shipment:
2,90 EUR per Issue

Palliative - Spectrum of Homeopathy 02/2016

The striving for a dignified death has become a major social issue in recent times. With palliative medicine and hospices we can see a new openness to the idea of a holistic approach, which values methods like homeopathy as helpful and worthwhile supplements in the care of the dying.

In this new issue of SPECTRUM "Palliative Homeopathy" our authors show from their differing starting points how a modest number of homeopathic remedies can be used to accompany the process of dying in a caring and healing way. Homeopathy can support the treatment of typical complaints such as nausea, breathlessness, and pain. Yet, its unique advantages can be seen in situations where allopathic treatment has been of little or no benefit.

Restlessness, despair, and tormenting fear often respond far better to homeopathic remedies than to psychotropic drugs. Anyone who has seen how Carbo vegetabilis, Phosphorus or Arsenicum can ease the dwindling of the life force, or even momentarily reawaken it, will be reluctant to do without homeopathy in end-of-life care. A series of well-known remedies, which have proved their worth at the end of life and which can improve the quality of life in the dying, are presented in this issue from a variety of different perspectives.

Going beyond the level of professional homeopathy, the authors Declan Hammond, Jürgen Hansel, Resie Moonen, Sabine Stelter, Gisela Holle, Mark Braun, Joachim Stürmer, Ulrich Welte, Jens Wurster, Jürgen Hansel, Phillip Lehrke, Jürgen Weiland, Markus Kuntosch, and Erfried Pichler share with the reader in this issue their often very personal encounters with the dying. It is deeply moving to hear of the poignant way in which the treasure trove of homeopathic remedies can confer peace, dignity, strength and a tranquil letting go, as described in the numerous touching and sad cases in this issue. Similar to many colleagues who experience providing care to the dying as a great gift, we can sense something beyond rational explanation here – it is rather a heartfelt spiritual joy and loving gratitude for being able to participate in the profound experiences of the people we encounter in this issue of SPECTRUM.



NEW: Interactive reading excerpt
Reading excerpt

Declan Hammond: Death - The final frontier
Living and dying well


Jürgen Hansel: The strength to live
Arnica is the simile, Carbo vegetabilis and Phosphorus are the final remedies


Resie Moonen: Healing in dying
The final remedies cactus, cadium and symphytum


Gisela Holle: Similarities in dying
Withdrawal of the elements, homeopathic care, and the lessons of the signature


Sabine Stelter: Acceptance of mortality
Complementary homeopathy in the hospice


Mark Braun: Opening doors
Symptom control opens the door to homeopathy


Joachim Stürmer: Restless fear of death
Arsenicum and other poisons in the primary care of the terminally ill


Ulrich Welte: Loss and Clinging – Stage 15
Joint action of Antimonium and Arsenicum in dissolving fear and mucus


Deborah Collins: palliative care with a pinch of salt
Aurum arsenicosum in ‘terminal’ illness


Jens Wurster: Final ray of hope
Arsenicum and Phosphorus in a desperate situation


Philipp Lehrke: The immortality beloved cannot die
Long-term homeopathic treatment of the severe pathology: hypoplastic left heart syndrome (HLHS)


Jürgen Weiland: In low gear after a heart operation
Carbo vegetabilis and the lack of oxygen


Erfried Pichler: Give me a gun
Supportive homeopathy for a dire prognosis


Markus Kuntosch: Light in the darkness
Helleborus and Opium for depression and stupor


Pages:

Palliative - Spectrum of Homeopathy 02/2016


In den Warenkorb


plus shipment:
2,90 EUR per Issue


Kundenbewertung zu Spektrum der Homöopathie
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
137
4,6 von 5 Sternen

93 Bewertungen (deutsch), 44 Bewertungen (englisch)

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
simone

vor 4 Jahren
Empfehlenswerte Fachliteratur
Sehr informativ, sowohl für "Neulinge" in der Homöopathie als auch für erfahrene Homöopathen. Insgesamt sehr empfehlenswert. weiterlesen ...
9 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Veronika Ehrler, Ärztin

vor 6 Monaten
Interessante und hilfreiche Lektüre
Wer mit der Empfindungsmethode arbeitet - der ist mit den Spektrum-Heften arbeitet immer gut versorgt. Ich tue das nicht - freue mich aber immer wieder über die interessanten Themenhefte.
Auch dieses Reptilien- Heft hat mich begeistert.
weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Claudia

vor 1 Jahr
viele Information
das Lesen der Artikel ist immer wieder informativ und regt zum Nachdenken und Nachlesen an weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Christiane Lukas

vor 2 Jahren
eine sehr informative Zeitschrift!
Seit Jahren lese ich regelmäßig das Spektrum, ich halte es für eine äußerst hilfreiche Informationsquelle für jeden Homöopathen.
In dieser Ausgabe allerdings fehlte mir ein bißchen der Zusammenhang, z.B. eine grundlegende Erklärung, wann und warum überhaupt Edelsteine als hom.Mittel infrage kommen, welche Steine geprüft sind und welche Grundthemen zugrunde liegen.
weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Peter walzberg

vor 3 Jahren
Hilfreich
Viele Ansätze und Tipps um neue Mittel zu finden und neue, neu zu bewerten. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Martina

vor 4 Jahren
empfehlenswert
Kann ich weiter empfehlen. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Brücklmaier Marianne

vor 5 Jahren
sehr informativ
Die eingehende Erklärung finde ich sehr gut, ebenfalls die
Fallbeispiele
weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sonnhild

vor 5 Jahren
Übersicht und Einstieg
als Übersicht und Einstieg in ein unvermeidbares Thema sehr gut;
Anstoß, sich lieber früher in ein Gebiet vorzuwagen, in dem nicht nur Düsternis droht, sondern auch viel Licht sein kann...
Besonders mahnend: nie Prognosen wagen und damit Urteile sprechen, sondern Hoffnung vermitteln, Entwicklungschancen aufzeigen und vor allem ganz pragmatisch symptomatisch lindern!!!
weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Rodolfo Frederico

vor 1 Jahr
Spektrum
Der Titel hat mich veranlasst dieses Heft zu kaufen. Eine derzeit in der Familie vorhandene Problematik wird nicht genügend beschrieben. Insgesamt eine gute Broschüre wie Allergien behandelt und erfolgreich angegangenen werden können. Bei evtl. Bedarf kann darauf zurück gegriffen werden. Dass diverse Schwerpunkt Themen in Spektrum beschrieben werden ist eine gute Methode und lobenswert. weiterlesen ...
1 Person findet das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Marzenna Pelzer

vor 1 Jahr
Empfehlenswert
Interessante Fälle zu der Thematik. weiterlesen ...
2 Personen finden das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein