Elemente des Lebens - Spektrum Homöopathie 01/2011



Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft

Elemente des Lebens - Spektrum Homöopathie 01/2011

O=C=N-H

Restposten - statt € 18.- nur € 9.-

Die Jahrtausende alte Lehre von den vier Elementen findet in den Naturwissenschaften wie in der Homöopathie ihre Entsprechung. Das Leben auf unserem Planeten entstand aus Verbindungen von Wasserstoff, Kohlenstoff, Sauerstoff und Stickstoff. Ganz am Anfang steht Hydrogenium, das in der homöopathischen Theorie des Periodensystems auch die Zeugung des Menschen markiert, während Carboneum, Nitrogenium und Oxygenium die Phasen des eigentlichen Geburtsvorgangs repräsentieren.

Wegen ihrer einzigartigen Bedeutung widmet SPEKTRUM den vier Elementen eine eigene Ausgabe. Wie in der Chemie steht auch bei uns der Kohlenstoff im Zentrum. Seine typischen Verbindungen von den organischen Säuren über Alkohole und Zucker bis zu den Kohlenwasserstoffen sollen neben den elementaren Formen homöopathisch charakterisiert werden – von eben den Autoren, die auf diesem Gebiet besonders gearbeitet haben. Dabei wird auch auf die Bedeutung der ersten und zweiten Reihe des Periodensystems eingegangen, wie immer an vielen Fallbeispielen aus der Praxis.



Leseprobe
Leseprobe lesen

Heinz Wittwer: Makrokosmos und Mikrokosmos
Die Dimension der Evolution und ihrer 14 Milliarden Jahre alten Geschichte, erzählt im Abriss von 12 Monaten.


Marie Luc Fayeton: Am Anfang allen Seins
Hydrogenium und die Sehnsucht nach Einheit mit der göttlichen Essenz.


Annette Sneevliet: Anders als die anderen
Aqua-marina-Patienten achten auf ihre Wirkung auf andere, weil sie sich ständig unter Beobachtung fühlen.


Bhawisha Joshi: Empfängnis und Geburt
Wasserstoff, Kohlenstoff, Stickstoff und Sauerstoff als Stadien im Prozess des Werdens.


Karim Adal: Allein in der Kugel
Petroleum hilft einer suizidgefährdeten jungen Frau aus der Depression ins Leben zurück.


Roger Morrison: Strukturen des Lebens
Kohlenstoff und seine Verbindungen - ein homöopathischer Einblick ins Universum der organischen Chemie.


Peter Tumminello: Perfektion und Depression
Diamant – ein Vergleich zweier unterschiedlicher Präparationen aus Staub und einer Immersion.


Misha Norland: Nanoglobuli
Buckminster-Fullerene – der letzte Schrei unter den Kohlenstoffen.


Patricia Le Roux: Mangel und Intoxikation
Aceticum acidum, Butyricum acidum und Lacticum acidum: An ausgewählten Fallbeispielen zeigen sich die Themen der organischen Säuren.


Ulrich Welte: Explosive Enge
Nitrogenium sprengt jeden Rahmen und dehnt sich über fünf Stadien des Periodensystems aus.


Sigrid Lindemann: Schnell raus ins Leben
Acidum hydrocyanicum verbindet typische Merkmale von Kohlenstoff, Stickstoff und Säuren.


Markus Kuntosch: Dicke Luft
Oxygenium bringt frischen Atem in Prozesse von Fäulnis und Verfall.


Anne Schadde: Da ist NICHTS
Oxygenium und Ozon – zwei molekulare Formen des Sauerstoffs im homöopathischen Vergleich.


Andreas Richter: Expansion und Retraktion
Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff und ihre Beziehung zur frühkindlichen Entwicklung.


Seiten:

Elemente des Lebens - Spektrum Homöopathie 01/2011




Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Kundenbewertung zu Spektrum der Homöopathie
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
134
4,6 von 5 Sternen

90 Bewertungen (deutsch), 44 Bewertungen (englisch)

Neueste Kommentare

Top-Kommentare zuerst anzeigen
Cornelia Hauser

vor 3 Monaten
Interessante Artikel zu einem aktuellen Thema
Lesenswerte Texte, die geschichtliche Hintergründe mit einbeziehen. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Annette Specht-Brehm

vor 3 Monaten
Sehr zu empfehlen.
Gerade in der jetzigen Zeit der Pandemie ein wertvoller Ratgeber. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
moju

vor 3 Monaten
beruhigend,
sehr interessant und gut anwendbar, auch als Privatperson. Obwohl ich schon viele Jahre im Familienverband homöopathisch und mit Naturheilmethoden arbeite. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Dr.med. Clemens Bauer

vor 3 Monaten
Sehr hilfreich!
Die Beiträge sind sehr realitätsnah geschrieben und informativ. Es bestätigt in vielen Aspekten das eigene Tun und gibt wertvolle Anregungen in der Behandlung von Covid-PatientInnen noch kreativer zu werden. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Susanna Indermühle

vor 3 Monaten
Sehr Informativ
Ich bin beeindruckt von den spannenden, sachlich fundierten Artikeln.
Was mich auch sehr überzeugt, ist das fehlen von Werbung im Heft.
Da bezahle ich gerne den Preis, weil ich dann das Gefühl der Echtheit habe und nicht der Werbebasierten Artikel.
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Erika Thomsen

vor 3 Monaten
Spektrum der Homöopathie 2021-1
Das "Spektrum" ist ein sehr wertvolles Hilfsmittel, um zum richtigen Mittel zu finden. Die geschilderten Fälle sind lebensnah und gut nachvollziehbar mitzuerleben. Ein wertvoller Beitrag zum Verständnis der Homöopathie! weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sabine

vor 3 Monaten
gute Übersicht Corona-Entwicklung
Tolle Zusammenstellung (Herleitung der Pandemie) und Beschreibung der relevanten Mittel vom ersten Lockdown 2020 bis Nov 20 durch Fachleute in diversen europäischen aber auch außereuropäischen Ländern.
Bestätigt die eigenen Erfahrungen und macht neue Blickwinkel auf.
Sehr, sehr hilfreich.
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Johanna Stahl

vor 3 Monaten
Homöopathie, eine effektive Medizin
Nach allem, was ich zur Zeit höre, tat es mir sehr gut, die Berichte von Ärzten aus den unterschiedlichsten Ländern zu lesen, die mit Homöopathie den Erkrankten helfen konnten. Sehr beeindruckt hat mich der Artikel über CO2. Weltweit sind alle Menschen betroffen, die eine Maske tragen. Dadurch erhöht sich der CO2-Gehalt im Blut, was für uns Menschen schädlich ist. Es löst Symptome aus, die dann leicht dem Virus untergeschoben werden können.
Allen, die an dieser Ausgabe mitgearbeitet haben: Vielen Dank!
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Betina Quägber-Zehe M.A.

vor 3 Monaten
Sehr spannende und informative Lektüre
Als interessierte Nichtmedizinerin (gibt es eine weibliche Form von Laie??) habe ich die Artikel sehr aufmerksam gelesen und finde sie außerordentlich informativ.
Zum Glück hat niemand aus unserer Familie bislang Corona, wir nehmen aber schon seit einigen Jahren Influenzinum und sind seither Grippe frei.
Ich würde in unseren Breiten auch Bryonia als Genius epidemicus sehen, da es die meisten Übereinstimmungen zeigt.
weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
M. Sandvoss

vor 3 Monaten
wichtige Informationen
Ein sehr gehaltvolles, gelungenes Heft.
Auch hinsichtlich der allgemeinen Corona-Politik, die bislang versuchte, die Homöopathie zu ignorieren.
weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein