BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörSoftwareSoftwareHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostSportSportSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Die wundersame Leber- und Gallenblasenreinigung, Andreas Moritz

496 Seiten, kart.
erschienen 2016
Best.-Nr. 17048
Gewicht: 870g
ISBN: 978-3-944125-44-2
9783944125442

Naturheilprodukte zum Buch

 Einführung Inhalt

 Inhaltsverzeichnis Was ist NEU

Die wundersame Leber- und Gallenblasenreinigung

11 Kundenbewertungen

Ein kraftvolles, selbst durchführbares Verfahren für mehr Gesundheit und Vitalität, Ausgabe 2014 - Jetzt doppelt so umfangreich - mit vielen Abbildungen

€ 22,90

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten ab € 120,00

Völlig neue Ausgabe 2014 - doppelt so umfangreich durch wichtige zusätzliche Kapitel. Bestseller - international über 1 Million verkaufte Exemplare.

In dieser umfassend erweiterten Ausgabe seines internationalen Bestsellers klärt Andreas Moritz über die häufigste, oft unerkannte Ursache von Krankheiten auf – Gallensteine, unzählige kleine Blockaden in den Gallenwegen der Leber. Ein Stau in den Gallengängen der Leber führt nicht nur zu Gallenblasenkrankheiten und Koliken, sondern ist auch Nährboden für noch schwerwiegendere, auf den ersten Blick nicht damit zusammenhängende Krankheitsbilder wie Fettleibigkeit, Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs.

Dieses Buch bietet einen Einblick in die Funktionen der Leber. Wie entstehen Gallensteine und was kann man vorbeugend tun? Der Leser erhält alle Hintergrundinformationen sowie eine detaillierte Anleitung, um sie eigenständig und bequem zu Hause schmerzlos ausleiten zu können. Bei Millionen von Menschen hat die Leber- und Gallenblasenreinigung zu außergewöhnlichen Verbesserungen von Gesundheit und Wohlbefinden geführt.

Neben ausführlichen Anleitungen zur Reinigung von Leber, Gallenblase, Nieren und Darm liefert Andreas Moritz Erklärungen dazu, wie die gängigsten Krankheiten entstehen und wie sie natürlich verhindert oder gar umgekehrt werden können. Das Buch bietet eine Vielzahl bewährter Ansätze, die den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen und ihm neue Lebenskraft verleihen. Darüber hinaus gibt es ein Programm zur Gesundheitsvorsorge, basierend auf der uralten Heilkunde des Ayurveda und auf dem großen Erfahrungsschatz, den Andreas Moritz in über drei Jahrzehnten erworben hat.

Die vorliegende Ausgabe wurde um viele Kapitel und Abbildungen von Andreas Moritz erweitert, die für die erfolgreiche Durchführung entscheidend sind. So gibt er zusätzliche Faktoren für die Bildung von Gallensteinen an und erläutert die Nachteile einer fleisch- und fischreichen Ernährung.

Er geht auf die Gefahr von cholesterin-senkenden Medikamenten ein und erläutert ausführlich das Thema Impfung. Das Kapitel zur praktischen Abfolge der Leberreinigung bietet in der Neuauflage auch verstärkt Alternativen zu den bislang benutzten Zutaten und Anwendungen an sowie Informationen dazu, wie man sich im Falle einer Gallenkolik selbst helfen kann.

„Dies ist mehr als ein Buch – es ist ein wirkungsvolles Werkzeug zur Selbstheilung. Es ist einfach, günstig und leicht durchzuführen. Die Heilung, die sich sowohl bei meinen Patienten als auch bei mir einstellte, hat sich auf das ganze Leben ausgewirkt.“ 
Dr. Gene L. Pascucci (Zahnarzt, Nevada)

"Entgiftung ist in unserer nahrungs- und umweltbelasteten Zeit eine regelmäßige Pflichtübung, will man gesund bleiben. Die Leberreinigung nach Andreas Moritz ist ein einfaches und dafür höchst geeignetes Naturheilverfahren. Für Menschen mit Allergien, Autoimmunkrankheiten oder durchgemachten Krebserkrankungen ist die Leberreinigung eine dringende naturheilkundliche Empfehlung von maximalem Nutzen.
Seit über 5 Jahren führen wir konstitutionell maßgeschneiderte Leberreinigungen durch. Bei jeder Leberreinigung lösen sich mehr „Gallenkonkremente“ aus den Gallengängen der Leber, später auch mit gezielter Vorbereitung aus der Gallenblase. Es handelt sich also nicht um verseiftes Olivenöl! Oft lösen sich massenhaft Gallenablagerungen bei der letzten Colonhydrotherapie vor der eigentlichen Leberreinigung. Wie ließe sich außerdem erklären, dass sich Leberwerte und Fettverdauung deutlich verbesserten, die Cholesterinwerte signifikant sanken und Gallensteine nach 6-10 Leberreinigungen kaum mehr im Ultraschall zu sehen waren?"
HP Alexander Pollozek, Badenweiler

"Die Schulmedizin wird sich hoffentlich bald ändern. Sie brauchen nur Ihre Körperorgane und Ihr Lymphsystem zu reinigen und ihre Diät sowie Ihren Lebensstil zu ändern – das ist alles.  
Unser Körper ist mit so vielen Abfällen überladen, dass es ein Wunder ist, dass wir überhaupt noch funktionieren. Ich kann jedem nur ans Herz legen, das Buch zu lesen. Ich mache seit mittlerweile drei Jahren einen Monat eine Leberspülungen, wie es mir von einem Heilpraktiker empfohlen wurde. Ich habe 65 Kilo abgenommen und eine Menge geistiger Anspannung und eingeschlossener emotionaler Schlacken verloren.
Andreas Moritz hat mein Leben gerettet und mir geholfen, meine Lebenseinstellung zu ändern und einen besseren Weg zu finden..."

Eric Harvey

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten ab € 120,00

Auf meine Wunschliste

Kundenbewertung zu Die wundersame Leber- und Gallenblasenreinigung
Mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden, die richtige Wahl zu treffen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Daumen hoch!
Carola Zimmermann - 21.12.2015
Dieses Buch ist sehr verstänlich -auch für schulmedizinische Leihen-geschrieben. Sehr viel Aufklärung mit Herz.
Auch was für Einsteiger in die Naturheilmethoden oder klassisch Entwöhnte, die bisher nur noch zur "schnellen Lösung" der Tablette usw.griffen. Wer wirklich nach effektiver Heilung sucht oder/und sich etwas Gutes für die Dauer tun will, kann sich dieses Buch,mit gutem Gewissen, kaufen.
Eine Revolution!
ein umfangreiches und verständliches Buch
Ingrid Heinrich - 17.06.2016
Ich habe das Buch noch nicht ganz durchgelesen, doch bis jetzt bin ich begeistert und kann auch vieles verstehen. Ich habe bereits bevor ich dieses Buch gelesen habe schon einige Leber-Reinigungen gemacht, doch nie in dieser Art. Die meisten Anweisungen die ich bis jetzt las sind ungenau und nicht so gut beschrieben wie in dem Buch von Dr. Moritz. Auch bin ich sehr dankbar, dass endlich ein Arzt so offen über viele Ungereimtheiten spricht und erläutert.
Danke an alle die an diesem Buch beteiligt waren.
interessant und spannend ...
Sinnfinden - 16.08.2015
Durch Anregungen zur Unterstützung der Leber und einen weiteren Artikel bin ich mitte des Jahres an dieses Buch erinnert worden was mir schon früher einmal aufgefallen ist. Dazu kommt, dass ich seit Jahren mit einem Energiemangel zu kämpfen habe der mich immer wieder unzufrieden zurückgelassen hat.
Wer die Liste der Krankheiten und Symptome liest die auf eine Stauung der Leber und somit auf Gallensteine zurückzuführen sein können wird merken dass sich hier fast jeder Mensch in unseren Breitengraden wiederfinden wird.
Nun die Leber hat viel mit Energie und Vitalität zutun wie hier sehr deutlich wird.
Allerdings hat es noch vieles mehr zu bieten. Es gab sehr interessante und umfangreiche Ergänzungen in der neuen Ausgabe aus 2014. Sie runden die Informationen ab oder ergänzen zum Gesamtverständnis. Es gibt viele gute Tips etwas für sich zu tun und der Schulmedizin weniger ausgeliefert zu sein.
Das Buch ist nach meinem Geschmack sehr informativ und spannend und schnell wurde mir klar das ich das ausprobieren würde. Da ich von Natur aus sehr neugierig aber auch skeptisch bin habe ich mir nicht zuviel erwartet und war gleichzeitig gespannt.
Das Ergebniss ist mehr als beeindruckend. Ich habe tatsächlich jedemenge Steine und Gries ausgeschieden, es war zwar insgesamt auch eine anstrengende Prozedur (man bedenke meinen Vitalitätsstatus) allerdings völlig schmerzfrei. Das Bittersalz ist kein Schmankerl allerdings ist es spannend zu beobachten wie süß die kleinen Schlucke Wasser waren die ich zum Nachspülen in den Mund genommen habe (es ist nunmal Süßwasser ;) )
Die Mischung aus Grapefruitsaft und Olivenöl war regelrecht schmackhaft, was ich so nicht vermutet hätte.
Ich möchte noch erwähnen, dass ich im Vorfeld nie Probleme in Form einer Gallenkolik oder ähnlichem hatte. Trotzdem habe ich Steine ausgeschieden die eine Länge von bis zu 2 cm hatten und jede Menge Steine mit einem Durchmesser von 1 cm.
Die Reinigung liegt nun 1 Woche hinter mir und ich denke meine Haut wird schon besser (schuppige Stellen zwischen den Augenbrauen). Da jedoch noch einige Reinigungen vor mir liegen darf ich auf weitere Erfolge hoffen und werde die hier gerne zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen.
Es wird ohnehin beschrieben, dass nach ersten Besserungen Steine von weiter hinten nachrutschen und erstmal alles so sein kann wie vorher, wobei das lediglich anzeigt, dass weitere Reinigungen notwendig sind um die Leber Stück für Stück komplett zu entstauen. Ich habe vor Ihr und damit mir diesen Gefallen zu tun. Insgesamt geht es darum selbst die Verantwortung zu übernehmen und gut für den eigenen Körper zu sorgen.
Überall werden einem immer mehr Angebote über zusätzliche Pflegeversicherungen gemacht da denke ich mir : ich investiere lieber in meine Gesundheit um darauf mal nicht unbedingt angewiesen zu sein und das fast kostenfrei, denn die Kosten für dieses Buch und die notwendigen Utensilien sind minimal. Das ist überhaupt immer das Interessanteste – die besten Maßnahmen kosten vielleicht ein wenig Initiative sind aber um ein vielfaches effektiver als das was die Schulmedizin zum Teil anzubieten hat. Das Beste was die Schuldmedizin bei Gallenkoliken anzubieten hat ist eine OP bei welcher die Gallenblase entfernt wird und damit entsprechende Folgen für die Verdauung hat … somit wird das Problem nicht gelöst sondern eher verschärft, da die Gallenblase nicht mehr da ist um die Verdauung im richtigen Moment mit Galle zu unterstützen, aber auch dazu gibt es Hilfestellung und Anregungen. Was hält uns am Ende gesund ? Körperlich gesehen in erster Linie der Darm/ die Verdauung und die Leber.....
Andreas Moritz hatte selbst schlimme Gallenkoliken und war nach den Reinigungen beschwerdefrei.
Schön zu lesen sind auch die Fallbeispiele welche hier im Angebot angeschaut werden können. Die haben mich nicht unerheblich motiviert das Buch zu lesen und die Reinigung durchzuführen.
Ich kann nur jeden ermutigen es für sich selbst zu probieren.
Wundersam und wunderbar
Susanne - 15.06.2015
Der Schlüssel, der mir noch gefehlt hat.
Ein wunderbares Buch, das mir tiefste Zusammenhänge ganz einfach verdeutlicht.
Ich habe mit meiner Familie gerade die zweite Reinigung hinter mir.
Nachdem ich schon manches Andere ausprobiert habe, ist dies die erste Methode, durch die ich wie auf Zellebene begreife: 'Du bist, was du isst! '
Wir sind sehr begeistert und tragen unsere Begeisterung gerne weiter.
gut verständliches Buch
Barbara - 12.02.2016
die Leberreinigung konnte ich gut anhand dieses Buches vornehmen. Interessante gesundheitliche Überlegungen. Schön aufgemacht mit Bildern etc. kann auch gut als Nachschlagewerk dienen.
Erhellend
b unger - 11.03.2016
Dieses Buch ist wunderbar geschrieben und zeigt einen neuen Weg in der Medizin auf. Meine Freunde machen die darin vorgeschriebene Leberreinigung bereits - ich werde dies auch tun.
Ich liebe dieses Buch!
Sara B. - 10.03.2016
Vor 4 Monaten wurde mir das Buch empfohlen, vor 3 Monaten habe ich es begonnen zu lesen und war gleich Feuer und Flamme. Inzwischen habe ich die 2. Leberreinigung bereits hinter mir und habe für mich das sehr gute Gefühl, meinem Körper etwas richtig Gutes zu tun, ja damit meinen Umgang mit meinem Körper komplett zu verwandeln.

Schon nach der 1. Reinigung und der Erfahrung, wie erstaunlich einfach die vegane Vorbereitungswoche ohne Zucker und Alkohol für mich war, habe ich mich völlig anders gefühlt und esse seither viel bewusster. Bei mir persönlich hat das dazu geführt, dass ich mit 2 Leberreinigungen ohne weitere Diät 6 kg abgenommen habe!

Ich empfehle dringend, es mit Colon Hydro Therapie zu kombinieren (das ist eh bequemer als Einlauf) sowie möglicherweise Nierenreinigung oder Schwermetallentgiftung o.ä. - individuell zu betrachten - schon vorher zu machen oder zu beginnen. Also am besten, wie der Autor empfiehlt, möglichst viel vom Buch lesen, bevor Ihr startet.

Bei mir löst es ein richtig euphorisches Gefühl aus, wenn ich die "Früchte" meiner Leberreinigung sehe - es lohnt sich!!

Auch die Hintergründe allein und die Empfehlungen in Kapitel 5 (was man sonst noch so seinem Körper Gutes tun kann - z.T. extrem einfach) sind Gold wert!

Viel Freude!
Tolles Buch!
A. Kaiser - 09.06.2016
Das Buch ist klasse. Ganz viele tolle Informationen rund um Galle, Leber, Ernährung, Entgiftung ... Man kann auch einfach irgendwo aufschlagen und findet immer etwas interessantes. Klar und einfach erklärt, so daß man das gut beim ersten Lesen versteht.
werde die reinigung bald durchführen
sylvia - 05.06.2016
ein tolles buch kann ich nur empfehlen ,wer lesefaul ist kann es auch als höhrbuch erwerben.wenn man es gelesen hat weiß man warum man diese kur unbedingt machen sollte.ich zweifle nicht an dem ergebnis und freue mich schon damit anzufangen.schade das dieser wunderbare mensch nicht mehr bei uns weilt.
Gehört in jedes Haushalt
David aus Wien - 24.02.2016
Dieses Buch lege ich wirklich jedem Menschen ans Herz da es von einem Tag auf den anderen Wohlbefinden, Gesundheit , Lebenseinstellung drastisch positiv verändern wird :) darüber hinaus wird man so weit aufgeklärt dass man jegliche Hilfe heutiger "Ärzte" und anderer "Helfer" dankend ablehnt
Die wundersame Leber- und Gallenblasenreinigung
Dr. Pianka - 14.12.2015
gefällt mir gar nicht


Order hotline
339-368-6613 at local rate
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST
Autor-Info
Andreas Moritz
Andreas Moritz
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:               

245.898 Kunden aus 151 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Order hotline
339-368-6613 at local rate
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Kontakt