BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörSoftwareSoftwareHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
 Deutsche Bücher
weitere Sprachen
Autoren

2. Badenweiler Kongress - Krebs & schwere Pathologien



Programm Anmeldung Anfahrt Seminarzeiten Unterkunft

Nach dem großen Erfolg des ersten Krebskongresses im September 2009 in Badenweiler mit über 200 Teilnehmern freuen wir uns sehr, dass für den zweiten Badenweiler Kongress im September 2010 wieder hochkarätige Referenten ihr Kommen zugesagt haben.

Ein Kongress-Highlight. Fünf erfahrene Weltklasse-Homöopathen werden beim 2. Badenweiler Kongress über die Behandlung von Krebs und anderen schweren Pathologien referieren.
Dr. A. U. Ramakrishnan beginnt den Kongress mit Themen wie Multipler Sklerose, Parkinson, Myasthenia gravis, Alzheimer, ADHS, Hydrozephalus, Neuralgien, Myokardinfarkt und Bluthochdruck. Am 2. Tag berichtet Dr. Alok Pareek aus seiner großen praktischen Erfahrung bei der Behandlung von Krebs im Endstadium. Harald Knauss spricht über Lebensrhythmen.
Am 3. Kongresstag erläutert Louis Klein neue Miasmen bei neurologischen Störungen und Krebs . Am Sonntag beschließt Dr. Rosina Sonnenschmidt mit der Thematik Erkrankungen des Verdauungstraktes den Kongress – mit Liveanamnesen.

Kongressgebühr: Alle 4 Tage € 400.-, mit Übersetzung € 460.-,
Auch Einzeltage zu buchen.

Fortbildungspunkte Ärzte: 32 Pkt., Kongress wird vom DZVhÄ anerkannt
Fortbildungspunkte HP:
vorauss. BDH 25 Pkt., VkHD, BkHD, SHZ 24 Pkt. Homöopathie
und 8 Pkt. Klinik

Programmübersicht

Do., 23. Sep. 2010   A.U. Ramakrishnan - Neurologie und Kardiologie
9:00 - 17:30 Uhr  
  • Neurologische Erkrankungen - Multiple Sklerose, Parkinson, maligne Hirntumore, Myasthenia gravis, Alzheimer, ADHS, Hydrozephalus, Trigeminusneuralgien, Fazialisparese
  • Herz-/Kreislauferkrankungen - "den Bypass umgehen", um Blockaden zu reduzieren und die Blutzirkulation wieder herzustellen
  • akuter Myokardinfarkt, chronische Stauungsinsuffizienz, Bluthochdruck, Hypercholesterinämie, angeborene Herzerkrankungen, periphere Gefäßerkrankungen, Varizen und vieles andere mehr
Fr., 24. Sep. 2010  

Alok Pareek - Management von fortgeschrittenen Krebsfällen

9:00 - 15:30 Uhr  
  • palliative homöopathische Therapie bei Endstadien mit multiplen Metastasen

Die Krebskrankheit hat ein großes Spektrum. Am äußersten Ende des Spektrums stehen die traurigen Fälle, wo nichts mehr getan werden kann und welche dem Sterben überlassen werden. Bei diesen Fällen kann die Homöopathie sehr viel ausrichten. Alok Pareek verfügt in seinem Therapiezentrum in Agra, Indien, über sehr große klinische Erfahrung, wie Homöopathie in solchen Fällen wirkliche Linderung bieten kann. Die meisten dieser Fälle sind postoperativ oder nach adjuvanter Chemo- und Strahlentherapie mit multiplen Metastasen und Komplikationen. Alok Pareek wird Fälle aus seinem ungeheuren Erfahrungsschatz vorstellen, welche die Wirksamkeit der Homöopathie in solchen fortgeschrittenen Fällen zeigen.

15:50 - 17:30 Uhr   Harald Knauss - Lebensrhythmen und Lebensordnung
Sa., 25. Sep. 2010   Louis Klein - Homöopathie in der Neurologie
9:00 - 17:30 Uhr  
  • neue Miasmen bei neurologischen Störungen und bei Krebs
  • M. Alzheimer mit Falldarstellung
  • Multiple Sklerose mit Falldarstellung
  • Krebs und Psychose
So., 26. Sep. 2010   Rosina Sonnenschmidt - Magen-Darm-Erkrankungen
9:00 - 17:00 Uhr  
  • Miasmatische Krebstherapie bei Magen-Darm-Krebs
  • Livefälle mit Prostata-Ca, Brust-Ca und Darmkrebs
  • Multiple Sklerose
  • Karzinogene Krankheiten - Vorläuferstadien zum Krebs

Rosina Sonnenschmidt zeigt ihr ganzheitliche Behandlungskonzept mit Homöopathie, Ernährung, Entgiftung, Sauerstoffversorgung, rhythmischen Atemübungen und Selbstausdruck. Sie stellt die Konflikte der jeweiligen Krebsarten und deren Lösung dar.

Zusätzlich wird sie Livefälle mit Patienten und Patientinnen mit Prostata-Ca, Brust-Ca und Darmkrebs zeigen. Ihre Arbeitsweise bei diesen schweren Pathologien in der Praxis zu sehen ist besonders eindrücklich. Der gesamte Heilungsverlauf und die Betreuung bei den einzelnen Schritten kann nachvollzogen werden.

Die Referenten


A.U. Ramakrishnan

 

A.U. Ramakrishnan ist einer der bekanntesten Krebstherapeuten weltweit. Bereits beim 1. Krebskongress bereicherte er das Publikum mit seinem außergewöhnlichen Erfahrungsschatz. Sein Werk Krebs - Ein homöopathischer Behandlungsansatz zählt zu den Standardwerken auf diesem Gebiet. Der Autor hat persönliche Erfahrungen in der homöopathischen Behandlung von über 5000 Krebspatienten. Er ist Leibarzt des indischen Präsidenten.

Click to Play Sehprobe Krebskongress 2009 


Alok Pareek
 

Alok Pareek gilt weltweit als Koryphäe in der Krebsbehandlung. Zusammen mit seinem Vater leitet er ein  modernst ausgerüstetes Krankenhaus in Indien, in dem schulmedizinische Diagnostik und Therapie mit Homöopathie kombiniert werden.
Er ist Autor von Krebs- heilbar durch Homöopathie. In diesem Werk schildert er eindrückliche Krebsfälle und andere schwere Pathologien aus seiner großen Praxis und Klinik in Agra. Die Fälle sind sehr gut dokumentiert und über viele Jahre nachverfolgt.

Click to Play Sehprobe Krebskongress 2009 


Harald Knauss
 

Harald Knauss studierte zunächst Musik und absolvierte 1990 eine Ausbildung am Institut für Angewandte Kinesiologie (IAK) in Freiburg. Er ist Autor mehrerer Werke u.a. Serie Spirituelle Heilkunst (Bd.1 ist soeben erschienen) und
Die sieben Stufen des Heilungsweges
. Zusammen mit Rosina Sonnenschmidt leitet er seit 2007 die Schulungen Medialität und Mediale Heilkunst.

Click to Play Sehprobe Krebskongress 2009 

     

Louis Klein
 

In Kanada lebend praktiziert Louis Klein Homöopathie seit mehr als 30 Jahren. Sein Ausbildung erhielt er u.a. durch George Vithoulkas. Louis Klein ist sowohl ein Homöopath mit erstaunlicher Mittelkenntnis als auch ein exellenter Kliniker. Seine Arzneimittelprüfungen sind erstklassig und in seinem Werk Der klinische Fokus beschrieben. Sein neustes Buch Miasmen und Nosoden ist ein bahnbrechendes Werk über bekannte und neue Miasmen. Seit 8 Jahren leitet Louis Klein die angesehenen Ausbildungskurse für fortgeschrittene Therapeuten “Homeopathic Master Clinician Course” in den USA und Kanada. In seiner Arbeit verbindet Louis Klein erfolgreich den klassischen Weg der Homöopathie mit neuen innovativen Techniken zur Klassifizierung homöopathischer Arzneimittel.

Click to Play Interview 2008 


Rosina Sonnenschmidt

 

 

Rosina Sonnenschmidt ist promovierte Musikethnologin und war lange Zeit als Koloratursopran im In- und Ausland tätig. Nebenbei begann sie mit dem Studium der Medizin und Heilkunst. In ihrer Praxis behandelt sie besonders häufig Patienten mit Krebs und anderen "unheilbaren" Krankheiten. Schwerpunkte in der Homöopathie sind bei Rosina Sonnenschmidt die miasmatische und prozessorientierte Arbeitsweise. Sie ist Autorin zahlreicher Werke über Homöopathie, u.a. Miasmatische Krebstherapie und Schriftenreihe Organ-Konflikt-Heilung Heilung und Medialität.

Click to Play Sehprobe Krebskongress 2009 

Seminarzeiten
Donnerstag bis Samstag, 23. - 25. September 2010 9.00 -13.00 und 14.30 -17.30 Uhr
Sonntag, 26. September 2010 9.00 -13.00 und 14.30 -17.00 Uhr

Anmeldung
Gebühr:
ohne Simultanübersetzung € 400.-
mit Simultanübersetzung € 460.-

Einzeltage ohne Übersetzung € 110.-
Einzeltage mit Übersetzung € 145.-

Die Anmeldung ist bindend. Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Seminarbeginn fällt eine Stornogebühr von € 25.- an, danach kann der Betrag nicht mehr rückerstattet werden.
Bei Erteilung von Bankeinzug wird der Betrag erst 6 Wochen vor Seminarbeginn eingezogen.

Am Samstagabend möchten wir Sie herzlich in unser Verlagshaus in Kandern einladen. Dort reichen wir einen Begrüßungstrunk mit Leckereien und die Autoren werden bei dieser Gelegenheit ihre Bücher signieren. Sie sind auch herzlich willkommen, auf 4 Etagen das umfangreiche Buchsortiment in Ruhe zu durchforsten.
Ein kostenloser Bustransfer von Badenweiler nach Kandern und zurück erfolgt (Abfahrt von Badenweiler 19.00 Uhr, 20 min. Fahrtzeit, Abfahrt von Kandern zurück nach Badenweiler 21:00 Uhr). Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie den Bustransfer in Anspruch nehmen wollen.


Anmeldung per Internet oder bei: Narayana Verlag, Blumenplatz 2, 79400 Kandern,
Tel.: 07626 - 974 970-0, Fax: 07626 - 974 970-9, info@narayana-verlag.de

Seminarort
Kurhaus (großer Saal)
Schlossplatz 2
79410 Badenweiler
Ortsplan Badenweiler

Anreise
Nächster Flughafen: Basel Mulhouse (40km von Badenweiler entfernt)
Bitte beachten: Der Basler Flughafen wird von Hamburg und Berlin mit EasyJet ab 29 EUR angeflogen.
Informationen zu dem Flughafen-Shuttle von Basel nach Badenweiler gibt es unter folgendem Link.
Flughafen Zürich (110 km von Badenweiler entfernt)
Der Züricher Flughafen wird von Wien ab 60 EUR angeflogen. Weiter über Basel und Müllheim per Deutsche Bahn (ca. 2:15 h).

Anfahrt mit dem Auto
Auf der Autobahn A 5 kommend, verlassen Sie diese bei der Ausfahrt „Müllheim/Neuenburg/Badenweiler“ (Ausfahrt 65) und folgen der Beschilderung „Badenweiler“ (ca. 12 km). In Badenweiler Richtung „Parkplatz West/Parkhaus“ fahren.
Anschließender Fußweg von ca. 200 m zum Kurhaus.

Anfahrt mit Bahn und Bus
Sie fahren mit der Bahn bis Müllheim (Baden) und nehmen dann am Bahnhof die Buslinie 111 nach Badenweiler, Haltestelle ev. Kirche. Anschließender Fußweg von 1 Minute in Fahrtrichtung. Sie kommen an einen großen Platz mit Springbrunnen und können rechts das Kurhaus sehen (terrassenförmiges Gebäude).

Mitfahrgelegenheit

Angebot am Mi. von Luzern nach Bw und zurück (So.)
  am Mi. von München nach Bw und zurück (Mo.)
Gesuch von Freiburg nach Bw und zurück

Möchten Sie ein Angebot oder Gesuch abgeben oder haben Sie Interesse an einem Angebot?
Dann melden Sie sich bitte unter: Narayana Verlag, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Tel.: 07626 - 974 970-0, Fax: 07626 - 974 970-9, info@narayana-verlag.de

Busverbindung Müllheim – Badenweiler
Ab Müllheim Bahnhof mit der Buslinie 111. Fahrdauer 21 Minuten.
Abfahrtszeiten ab Müllheim
Abfahrtszeiten ab Badenweiler ev. Kirche

Unterkunft
Hotelübersicht Badenweiler


 



Zahlungsmethoden:               

141.588 Kunden aus 146 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Kontakt