Florin Lowndes

Florin Lowndes, geboren 1938 in Rumänien. Studierte Malerei und Kunst-am-Bau an der Kunstakademie Bukarest; seit 1958 arbeitet er als Künstler (Malerei und Kunst am Bau). Lebte von 1970 bis 2000 in den Vereinigten Staaten. Seit 1974 intensives Studium der Anthroposophie bei George O’Neil (1906-1988), Verwalter und Herausgeber seines Nachlasses. Jahrelang Dozent an der State University of New York (Fächer: Interdisziplinäre Studien und Goethes Farbenlehre) und Waldorflehrer (Kunst und Kunstgeschichte). Seit 2000 lebt er in Deutschland, hält Seminare und schreibt Bücher zu den Themen: Herz-Denken, Herzchakra und Biographie. Gegenwärtig entschlüsselt er das Herz-Denken in den Werken Rudolf Steiners, gibt diese als Gedanken-Partituren heraus und hält dazu Seminare.

Filtern / Sortieren
Artikel 1 bis 1 (von 1)

Die Belebung des Herzchakra

Ein Leitfaden zu den Nebenübungen Rudolf Steiners
215 Seiten, geb., Best.-Nr. 32124
€ 22,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages