Homöopathische Arzneimittellehre für Tiere

Birgit Gnadl / Angela Lamminger-Reith

Homöopathische Arzneimittellehre für Tiere, Birgit Gnadl / Angela Lamminger-Reith
Buch: 400 Seiten, geb.
erschienen: 2020
Best.-Nr.: 11815
Gewicht: 900g
ISBN: 978-3-00-034574-6 9783000345746
Laut Verlag Neuauflage in Planung, Termin unbekannt.
Bis zum Erscheinungstermin sind alle Preise ca.-Angaben.

Homöopathische Arzneimittellehre für Tiere

Birgit Gnadl / Angela Lamminger-Reith

Wiederkäuer und Pferd
€ 68,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Benachrichtige mich
Buch: 400 Seiten, geb.
erschienen: 2020
Best.-Nr.: 11815
Gewicht: 900g
ISBN: 978-3-00-034574-6 9783000345746
Laut Verlag Neuauflage in Planung, Termin unbekannt.
Bis zum Erscheinungstermin sind alle Preise ca.-Angaben.

Der Herausgeber schreibt:

Diese Arzneimittellehre hat ihren Schwerpunkt in der Symptomatik der Krankheitsbilder des Rindes wie auch des Pferdes. Eine sehr umfangreiche Arzneimittellehre.
Es werden über 150 verschiedene Arzneimittelbilder detailliert beschrieben.

Auf die sogenannten Modalitäten wurde in dieser Arzneimittellehre verzichtet, da sich diese beim Großtier als eher unrelevant zeigten und zudem es der Kuh meist haltungsbedingt nicht möglich ist zu wählen was eine Besserung oder eine Verschlechterung mit sich bringt. Dennoch sind   aber wichtige Zustände, die meist gut und einfach erkennbar sind, mit aufgenommen worden.
Vergleichbare Mittel sind oft in der Differenzierung und der Auswahl des Simile sehr hilfreich. Antidote sind Homöopathische Mittel, welche das angegebene Mittel antidotieren (unwirksam) können. Antidote sind auch häufig unter den angegebenen Vergleichsmittel zu finden. Man sollte sich nicht scheuen, ein Folgemittel das als richtig erscheint trotz einer wahrscheinlichen Antidot Wirkung im passenden Fall einzusetzen.
Diese Arzneimittellehre ist auf relevante Symptome beim Großtier reduziert, die der Behandelnde zum überwiegenden Teil durch Beobachtung erfassen kann. Zudem sind sehr viele Situation und Krankheitsbilder mit eingeflossen, die sich im Bezug auf das jeweilige Homöopathische Mittel in der Praxis als sehr wichtig erwiesen haben.

Bei Rind und Pferd haben sich die beim jeweiligen Mittel angegebenen Potenzen am besten bewährt.

€ 68,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Benachrichtige mich

Der Herausgeber schreibt:

Diese Arzneimittellehre hat ihren Schwerpunkt in der Symptomatik der Krankheitsbilder des Rindes wie auch des Pferdes. Eine sehr umfangreiche Arzneimittellehre.
Es werden über 150 verschiedene Arzneimittelbilder detailliert beschrieben.

Auf die sogenannten Modalitäten wurde in dieser Arzneimittellehre verzichtet, da sich diese beim Großtier als eher unrelevant zeigten und zudem es der Kuh meist haltungsbedingt nicht möglich ist zu wählen was eine Besserung oder eine Verschlechterung mit sich bringt. Dennoch sind   aber wichtige Zustände, die meist gut und einfach erkennbar sind, mit aufgenommen worden.
Vergleichbare Mittel sind oft in der Differenzierung und der Auswahl des Simile sehr hilfreich. Antidote sind Homöopathische Mittel, welche das angegebene Mittel antidotieren (unwirksam) können. Antidote sind auch häufig unter den angegebenen Vergleichsmittel zu finden. Man sollte sich nicht scheuen, ein Folgemittel das als richtig erscheint trotz einer wahrscheinlichen Antidot Wirkung im passenden Fall einzusetzen.
Diese Arzneimittellehre ist auf relevante Symptome beim Großtier reduziert, die der Behandelnde zum überwiegenden Teil durch Beobachtung erfassen kann. Zudem sind sehr viele Situation und Krankheitsbilder mit eingeflossen, die sich im Bezug auf das jeweilige Homöopathische Mittel in der Praxis als sehr wichtig erwiesen haben.

Bei Rind und Pferd haben sich die beim jeweiligen Mittel angegebenen Potenzen am besten bewährt.

Jetzt vorbestellen
€ 68,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Benachrichtige mich

Kunden, die Homöopathische Arzneimittellehre für Tiere gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Homöopathische Arzneimittellehre für Tiere
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen