Zungendiagnostik - TCM/Akupunktur

Die Beurteilung der Zunge ist eines der wichtigsten Verfahren der Diagnosestellung in der Traditionellen Chinesischen Medizin, dabei werden alle wichtigen Aspekte der Zunge (u.a. Farbe und Form des Zungenkörpers, Belag und Beweglichkeit) miteinbezogen. Daraus kann eine Therapie abgeleitet werden, denn jedes Organ hat einen eigenen Bereich auf der Zunge. Der Bereich „Herz und Lunge“ liegt zum Beispiel in der Zungenspitze, während sich der Bereich „Magen und Milz“ mittig befindet. Eine Analyse kann zusätzlich zum Zustand der Organe Hinweise auf Fülle oder Leere sowie die Kondition des Qi und des Blutes geben.

Artikel 1 bis 3 (von 3)

Handbuch Zungendiagnostik

Die Zungenzeichen in der Chinesischen Medizin
272 Seiten, geb., Best.-Nr. 14678
€ 98,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage

Zungendiagnostik in der TCM

Mit Mind-Maps vom Syndrom zur Therapie
128 Seiten, kart., Best.-Nr. 17219
€ 54,99
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage

Zungendiagnose in 54 Bildern

Zungendiagnose in der TCM, Arbeitsskript
140 Seiten, geb., Best.-Nr. 13073
€ 29,50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage

Cookies & Datenschutz

Wir nutzen Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien um unsere Dienste anzubieten, stetig zu verbessern, zur Nutzungsanalyse, für Statistik- und Marketingzwecke und um externe Inhalte, sowie Werbeanzeigen personalisiert auf unserer Website, Social Media und Partnerseiten anzuzeigen (siehe unsere Datenschutzerklärung). Diese Dienste umfassen den Einsatz von Dienstleistern in Drittländern, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Soweit personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden Deine Daten erfassen und Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden können. Mit dem Klick auf Nicht einverstanden sind nur essentielle Dienste aktiv. Mit dem Klick auf Einverstanden willigen Sie in die übrige Datenerfassung ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit widerrufen oder ändern.