Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica

Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica
Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von UnimedicaBetain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von UnimedicaBetain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica
Best.-Nr.: 25956
EAN: 4251662101826

Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica

Nahrungsergänzungsmittel mit Betain HCl, Pepsin und Enzian-Wurzel-Extrakt
€ 16,50
(€ 170,10/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29
Best.-Nr.: 25956
EAN: 4251662101826

120 Kapseln = 97 g

Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica enthalten je Kapsel 650 mg Betain HCl. Davon 496 mg reines Betain. Betain kommt in Pflanzen vor, vor allem in Quinoa und Rüben, aber auch in Tieren.

Weitere Inhaltsstoffe der Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica sind Pepsin und der Wurzel Extrakt aus bitterem Enzian.

Pepsin ist ein körpereigenes Verdauungsenzym, das für den Abbau der Nahrungseiweiße zuständig ist. Die Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica enthalten Pepsin mit einer Enzymaktivität von 10.000 NF (U.S. National Formulary).

Bitterer Enzian ist eine krautige, bis zu 30 cm hohe Pflanze, die in Europa zu Hause ist und unter anderem Bitter- und Gerbstoffe enthält.

OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
Vegane Kapselhülle aus reiner pflanzlicher Cellulose (HPMC), frei von Carrageen und PEG.
Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica sind, entsprechend gesetzlichen Vorgaben, frei von Zusätzen wie Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsstoffen, Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie ohne Gentechnik, laktosefrei, glutenfrei.

 

€ 16,50
(€ 170,10/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29


Glutenfrei

Laktosefrei

Ohne Gentechnik

Zutaten:

Zutaten: Betain Hydrochlorid*, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle pflanzlichen Ursprungs), Pepsin* – Enzymaktivität 10.000 NF, Enzian-Wurzel Extrakt*

* aus einem Nicht-EU-Land

Wichtige Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Für Kinder, Schwangere und stillende Mütter nicht geeignet.

  • Kapseln
  • Verzehrempfehlung:

    Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

    Aufbewahrung:

    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
    Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.
    Nährwertangabenpro TagesdosisNRV***
    Enzian – Wurzel Extrakt 5:120 mg ***
    Pepsin Enzymaktivität 10000 NF25 mg ***
    Betain HCI650 mg ***

    NRV*:

    * (1 Kapsel)
    ** Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV)
    *** Keine Nährstoffbezugswerte bekannt.

    Hersteller:

    Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland

    120 Kapseln = 97 g

    Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica enthalten je Kapsel 650 mg Betain HCl. Davon 496 mg reines Betain. Betain kommt in Pflanzen vor, vor allem in Quinoa und Rüben, aber auch in Tieren.

    Weitere Inhaltsstoffe der Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica sind Pepsin und der Wurzel Extrakt aus bitterem Enzian.

    Pepsin ist ein körpereigenes Verdauungsenzym, das für den Abbau der Nahrungseiweiße zuständig ist. Die Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica enthalten Pepsin mit einer Enzymaktivität von 10.000 NF (U.S. National Formulary).

    Bitterer Enzian ist eine krautige, bis zu 30 cm hohe Pflanze, die in Europa zu Hause ist und unter anderem Bitter- und Gerbstoffe enthält.

    OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
    Vegane Kapselhülle aus reiner pflanzlicher Cellulose (HPMC), frei von Carrageen und PEG.
    Betain HCl 650 mg mit Pepsin und bitterem Enzian Kapseln von Unimedica sind, entsprechend gesetzlichen Vorgaben, frei von Zusätzen wie Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsstoffen, Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie ohne Gentechnik, laktosefrei, glutenfrei.

     

    € 16,50
    (€ 170,10/kg) inkl. MwSt.
    Menge:
    • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
    • versandkostenfrei ab € 29

    Wird oft zusammen gekauft
    Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica+Betain HCl mit L-Leucin - 2.600 mg pro Tagesdosis (4 Kapseln) - 120 Kapseln - von Unimedica =
    Gesamtpreis € 32,50
    inkl. MwSt.
    Alle kaufen

    sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
    keine Versandkosten

    Kunden, die Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica gekauft haben, kauften auch



    Glutenfrei

    Laktosefrei

    Ohne Gentechnik

    Zutaten:

    Zutaten: Betain Hydrochlorid*, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle pflanzlichen Ursprungs), Pepsin* – Enzymaktivität 10.000 NF, Enzian-Wurzel Extrakt*

    * aus einem Nicht-EU-Land

    Wichtige Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Für Kinder, Schwangere und stillende Mütter nicht geeignet.

  • Kapseln
  • Verzehrempfehlung:

    Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

    Aufbewahrung:

    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
    Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.
    Nährwertangabenpro TagesdosisNRV***
    Enzian – Wurzel Extrakt 5:120 mg ***
    Pepsin Enzymaktivität 10000 NF25 mg ***
    Betain HCI650 mg ***

    NRV*:

    * (1 Kapsel)
    ** Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV)
    *** Keine Nährstoffbezugswerte bekannt.

    Hersteller:

    Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland


    Kundenbewertung zu Betain HCl - 650 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - mit Pepsin und bitterem Enzian - 120 Kapseln - von Unimedica
    Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen, wir veröffentlichen sie aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Unser Shop erlaubt es sowohl Gästen als auch verifizierten Käufern, Produkt- oder Shopbewertungen abzugeben. Verifizierte Bewertungen sind mit dem Hinweis "verifiziert" gekennzeichnet.

    Hinweise zu unserer Bewertungsfunktion

    Bewertung erstellen
    Durchschnittliche Kundenbewertung:
    36
    4,4 von 5 Sternen

    26 Bewertungen (deutsch), 10 Bewertungen (französisch)

    Top-Kommentare

    Neueste Kommentare zuerst anzeigen
    Renate Concilio
    Verifizierter Kauf
    vor 2 Jahren
    Unverträglichkeit
    Ich hatte große Hoffnungen in das Betain gesetzt, aber leider bekommt es mir nicht.
    Ich bekam nicht nur Bauchschmerzen, sondern hatte mehr Sodbrennen als vorher.
    Leider nicht für mich geeignet, schade.
    weiterlesen ...
    1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Anja

    vor 2 Jahren
    Habe gelesen, das dann ein Magensäure Überschuss vorhanden ist. weiterlesen ...
    4 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Elena

    vor 2 Jahren
    Anders rum. Zu wenig Magen Säure, was dafür gesorgt hat das der Klappen im Magen nicht mehr schließt und die Säure nach oben kommt. Aber man sollte den Magen auf Gastritis überprüfen, bevor man diese Ergänzung nimmt. weiterlesen ...
    6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein

    Cookies & Datenschutz

    Wir nutzen Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien um unsere Dienste anzubieten, stetig zu verbessern, zur Nutzungsanalyse, für Statistik- und Marketingzwecke und um externe Inhalte, sowie Werbeanzeigen personalisiert auf unserer Website, Social Media und Partnerseiten anzuzeigen (siehe unsere Datenschutzerklärung). Diese Dienste umfassen den Einsatz von Dienstleistern in Drittländern, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Soweit personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden Deine Daten erfassen und Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden können. Mit dem Klick auf Nicht einverstanden sind nur essentielle Dienste aktiv. Mit dem Klick auf Einverstanden willigen Sie in die übrige Datenerfassung ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit widerrufen oder ändern.