Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)
BücherBücherBestsellerBestsellerEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostUnimedicaUnimedicaRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren

Hahnemanns Theorie der chronischen Krankheiten, das erste VIERFARBIGE Lern- und Arbeitsbuch von Samuel Hahnemann, Rezension

Hahnemanns Theorie der chronischen Krankheiten, das erste VIERFARBIGE Lern- und Arbeitsbuch / Samuel Hahnemann

Samuel Hahnemann

   

von Jürgen Hansel

erschienen in Spektrum der Homoöpathie 2/2010

KLASSIK MODERN

KLASSIK MODERN

Mit Miasmen, diesen krank machenden, unsichtbaren Ausdünstungen des Mittelalters, beschäftigen sich viele Homöopathen heute nicht mehr so gerne. Alles graue Theorie, die man oft nur in schemenhaften Umrissen kennt! Wer sich intensiver damit befassen möchte, scheitert leicht an der umständlichen, verklausulierten Diktion der Pflichtlektüre, der „Chronischen Krankheiten“ Samuel Hahnemanns

Günter Macek hat diese Blockade erkannt und setzt genau hier mit seinem Lern- und Arbeitsbuch an. Er übersetzt Hahnemann in eine verständliche, zeitgemäße Sprache und destilliert aus langatmigen Passagen die wesentlichen Thesen, die zunächst in Fettdruck hervorgehoben und dann noch einmal in schematischen Grafiken und Tabellen leicht verdaulich serviert werden. Mit dieser Hilfe und mit stichwortartigen Zusammenfassungen der einzelnen Kapitel bekommt man rasch einen guten Überblick über den schwierigen Text.
Neue Überschriften und ein eigenes Inhaltsverzeichnis strukturieren das Standardwerk des Miasmatik und ermöglichen ein rasches Auffinden bestimmter Themen. Vor den „Chronischen Krankheiten“ hatte Macek sein Geschick in dieser modernen Art der Präsentation schwieriger alter Originaltexte bereits am „Organon der Heilkunst“ bewiesen. Pünktlich zu dessen 200-jährigem Jubiläum erscheint seine Darstellung von Hahnemanns Hauptwerk in zweiter Auflage und erweist sich ganz im Wortsinne des Organon als hilfreiches Werkzeug für Studium und Praxis der Homöopathie. Die farbigen Abbildungen sind hier noch zahlreicher und übersichtlicher und übersetzen die Kernbotschaften fast jedes Paragraphen in anschauliche Grafiken. Nach dem Motto: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ sind diese beiden Lehr- und Arbeitsbücher im Doppelpack allen Studenten und Dozenten der Homöopathie sehr zu empfehlen.

 
Hahnemanns Theorie der chronischen Krankheiten, das erste VIERFARBIGE Lern- und Arbeitsbuch / Samuel Hahnemann

Samuel Hahnemann

€ 49,00
Hahnemanns Theorie der chronischen Krankheiten, das erste VIERFARBIGE Lern- und Arbeitsbuch: In den Warenkorb

 

Rezensionen zu diesem Buch
Samuel Hahnemann
KLASSIK MODERN
von Jürgen Hansel , erschienen in Spektrum der Homoöpathie 2/2010