Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica

Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica
Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von UnimedicaNattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von UnimedicaNattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica
Best.-Nr.: 25635
EAN: 4251662100645

 

 

Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica

Nahrungsergänzungsmittel mit Nattokinase aus fermentierten Sojabohnen
€ 22,00
(€ 431,37/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29
Best.-Nr.: 25635
EAN: 4251662100645

 

 

120 Kapseln = 51 g

Gelüftet: Das tausend Jahre alte Geheimnis Japans

Nattokinase Kapseln von Unimedica enthalten in einer Kapselhülle pflanzlichen Ursprungs Nattokinase, eingebettet in Reismehl aus biologischem Anbau. Nattokinase ist ein fibrinolytisches Enzym, das aus Natto gewonnen wird. Natto wiederum geht auf ein traditionelles japanisches Gericht aus gekochten, vergorenen Sojabohnen zurück. Dabei wurden die Sojabohnen ursprünglich in Reisstroh gewickelt, um die Gärung in Gang zu setzen.

Für die Nattokinase Kapseln von Unimedica wird Sojabohnen-Extrakt bei geringen Temperaturen 8 bis 24 Stunden lang fermentiert. Dabei übernehmen Starterkulturen mit Bakterien des Stammes Bacillus subtilis natto die Umwandlung der Sojabohnen in das Ferment mit positiven Eigenschaften für unser Wohlbefinden.

Wozu ist Nattokinase gut?

Fermentierte Lebensmittel stehen in dem Ruf, durch ihre Enzyme die Darmflora positiv zu beeinflussen. Das Enzym Nattokinase hat außerdem fibrinolytische Eigenschaften, d. h. es kann das Protein Fibrin abbauen, das wiederum an der Blutgerinnung beteiligt ist. Deshalb bitte Vorsicht bei der gleichzeitigen Einnahme von Blutverdünnern! Hier ist die vorherige Beratung durch Arzt oder Ärztin anzuraten.

Jede Kapsel enthält 100 mg reine Nattokinase. Das entspricht 2000 fibrinolytischen Einheiten (FU = fibronolytic unit), einer hohen Dosis an diesem wertvollen Enzym.

Jedes Glas enthält 120 Kapseln. Das entspricht einem 4-Monatsvorrat.

VEGAN UND OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
Vegane Kapselhülle aus reiner pflanzlicher Cellulose (HPMC), frei von Carrageen und PEG.
Nattokinase von Unimedica ist, entsprechend gesetzlichen Vorgaben, frei von Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsmitteln und Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie ohne Gentechnik, laktosefrei, glutenfrei und gelatinefrei.

€ 22,00
(€ 431,37/kg) inkl. MwSt.
Menge:
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29


Glutenfrei

Laktosefrei

Ohne Gentechnik

Vegan

Allergene

Kann produktionsbedingt Spuren enthalten von Soja
  • Soja
  • Zutaten:

    Bio Reismehl, Nattokinase aus Sojabohnen-Extrakt¹, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle pflanzlichen Ursprungs)

    ¹ aus einem Nicht-EU-Land

    Wichtige Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise dar. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Für Kinder, Jugendliche, Schwangere und stillende Mütter nicht geeignet. Bei Einnahme von Medikamenten nur unter ärztlicher Aufsicht einnehmen. Vor Operationen frühzeitig Ihren Arzt über die Einnahme informieren!

     

    Darreichungsform

  • Kapseln
  • Eigenschaften

  • Ohne Stabilisatoren
  • Verzehrempfehlung:

    1 Kapsel täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

    Aufbewahrung:

    Verschlossen, kühl, trocken und dunkel lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

    Nährwertangabenpro TagesdosisNRV**
    Nattokinase100 (2000 FU) mg***

    NRV*:

    *(1 Kapsel) **Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV) ***Keine Nährstoffbezugswerte bekannt

    Hersteller:

    Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland

    120 Kapseln = 51 g

    Gelüftet: Das tausend Jahre alte Geheimnis Japans

    Nattokinase Kapseln von Unimedica enthalten in einer Kapselhülle pflanzlichen Ursprungs Nattokinase, eingebettet in Reismehl aus biologischem Anbau. Nattokinase ist ein fibrinolytisches Enzym, das aus Natto gewonnen wird. Natto wiederum geht auf ein traditionelles japanisches Gericht aus gekochten, vergorenen Sojabohnen zurück. Dabei wurden die Sojabohnen ursprünglich in Reisstroh gewickelt, um die Gärung in Gang zu setzen.

    Für die Nattokinase Kapseln von Unimedica wird Sojabohnen-Extrakt bei geringen Temperaturen 8 bis 24 Stunden lang fermentiert. Dabei übernehmen Starterkulturen mit Bakterien des Stammes Bacillus subtilis natto die Umwandlung der Sojabohnen in das Ferment mit positiven Eigenschaften für unser Wohlbefinden.

    Wozu ist Nattokinase gut?

    Fermentierte Lebensmittel stehen in dem Ruf, durch ihre Enzyme die Darmflora positiv zu beeinflussen. Das Enzym Nattokinase hat außerdem fibrinolytische Eigenschaften, d. h. es kann das Protein Fibrin abbauen, das wiederum an der Blutgerinnung beteiligt ist. Deshalb bitte Vorsicht bei der gleichzeitigen Einnahme von Blutverdünnern! Hier ist die vorherige Beratung durch Arzt oder Ärztin anzuraten.

    Jede Kapsel enthält 100 mg reine Nattokinase. Das entspricht 2000 fibrinolytischen Einheiten (FU = fibronolytic unit), einer hohen Dosis an diesem wertvollen Enzym.

    Jedes Glas enthält 120 Kapseln. Das entspricht einem 4-Monatsvorrat.

    VEGAN UND OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
    Vegane Kapselhülle aus reiner pflanzlicher Cellulose (HPMC), frei von Carrageen und PEG.
    Nattokinase von Unimedica ist, entsprechend gesetzlichen Vorgaben, frei von Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsmitteln und Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie ohne Gentechnik, laktosefrei, glutenfrei und gelatinefrei.

    € 22,00
    (€ 431,37/kg) inkl. MwSt.
    Menge:
    • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
    • versandkostenfrei ab € 29

    Wird oft zusammen gekauft
    Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica+OPC forte - 800 mg Traubenkernextrakt pro Tagesdosis (2 Kapseln) - 180 Kapseln - aus Wasserextraktion - von Unimedica+Coenzym Q10 - 200 mg pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica =
    Gesamtpreis € 68,49
    inkl. MwSt.
    Alle kaufen

    sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
    keine Versandkosten

    Kunden, die Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica gekauft haben, kauften auch



    Glutenfrei

    Laktosefrei

    Ohne Gentechnik

    Vegan

    Allergene

    Kann produktionsbedingt Spuren enthalten von Soja
  • Soja
  • Zutaten:

    Bio Reismehl, Nattokinase aus Sojabohnen-Extrakt¹, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle pflanzlichen Ursprungs)

    ¹ aus einem Nicht-EU-Land

    Wichtige Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise dar. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Für Kinder, Jugendliche, Schwangere und stillende Mütter nicht geeignet. Bei Einnahme von Medikamenten nur unter ärztlicher Aufsicht einnehmen. Vor Operationen frühzeitig Ihren Arzt über die Einnahme informieren!

     

    Darreichungsform

  • Kapseln
  • Eigenschaften

  • Ohne Stabilisatoren
  • Verzehrempfehlung:

    1 Kapsel täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

    Aufbewahrung:

    Verschlossen, kühl, trocken und dunkel lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

    Nährwertangabenpro TagesdosisNRV**
    Nattokinase100 (2000 FU) mg***

    NRV*:

    *(1 Kapsel) **Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV) ***Keine Nährstoffbezugswerte bekannt

    Hersteller:

    Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, 79400 Kandern, Deutschland


    Kundenbewertung zu Nattokinase - 100 mg / 2000 FU pro Tagesdosis (1 Kapsel) - 120 Kapseln - von Unimedica
    Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen, wir veröffentlichen sie aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Unser Shop erlaubt es sowohl Gästen als auch verifizierten Käufern, Produkt- oder Shopbewertungen abzugeben. Verifizierte Bewertungen sind mit dem Hinweis "verifiziert" gekennzeichnet.

    Hinweise zu unserer Bewertungsfunktion

    Bewertung erstellen
    Durchschnittliche Kundenbewertung:
    193
    4,9 von 5 Sternen

    164 Bewertungen (deutsch), 29 Bewertungen (französisch)

    Top-Kommentare

    Neueste Kommentare zuerst anzeigen
    Rainer
    Verifizierter Kauf
    vor 4 Jahren
    Keine Chemie mehr...
    Nach einer Thrombose im linken Arm 2018 wurde mir natürlich ein chemischer Blutverdünner verschrieben. Ich nahm ihn, bzw. musste ihn nehmen, bekam aber innerhalb weniger Tage verschiedene Beschwerden wie Zahnfleischbluten, Unwohlsein, Magenbeschwerden usw. Nach einer Recherche über dieses Produkt und seinen möglichen Nebenwirkungen wurde mir Angst und Bange. Sofort machte ich mich schlau über ein mögliches Naturheilmittel und kam auf Nattokinase. In der Akutphase hatte ich die Nattokinase von 2x1 bis auf 2x6 Kapseln gesteigert und danach wieder reduziert. Schon nach 3-4 Tagen war eine Besserung zu erkennen und nach 3 Wochen war die Thrombose ganz verschwunden und bis heute ist es auch so geblieben. Ich nehme Nattokinase weiterhin als Prävention einmal täglich und kann das Produkt guten Gewissens empfehlen! weiterlesen ...
    264 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Dieter

    vor 2 Jahren
    Hallo, ich habe ihren Artikel gelesen. Mir geht es auch wie ihnen. Hatte eine Thronbose und soll dauerhaft Gerinnungshemmer einnehmen. aber von den chemischen Mittel will ich möglichst wegkommen. Meine Frage, haben sie die Einnahme der alternativen Gerinnungshemmer mit ihrem Arzt besprochen? weiterlesen ...
    36 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Rainer Huber
    Verifizierter Kauf
    vor 2 Jahren
    Hallo, meinen Arzt habe ich auf Nattokinase angesprochen, aber leider hatte er keine Ahnung davon und meinte dass dies nicht helfen würde. Viele Ärzte haben weder das Wissen zu natürlichen Alternativen, bzw. wollen sich damit auch nicht auseinandersetzen. Einfach ausprobieren und selbst erkennen das es funktioniert 😊. Viele Grüße weiterlesen ...
    162 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Edith
    Verifizierter Kauf
    vor 8 Monaten
    Wundermittel - Atemnot und Enge in Brust
    Ich hatte Atemnot und enge in der Brust beim laufen und musste oft stehen bleiben um mich zu erholen, bevor es weiter ging in sehr langsamen Schritt. Ich wollte keine Medikente nehmen denn wenn man einmal damit anfängt, mit den vielen Nebenwirkungen, dann wird man erst richtig Krank. (habe Erfahrung). Meine Schwiegertochter empfahl mir Natto Kinase, und nun nach 5 Monaten habe ich keinerlei Probleme mehr. Ich nehme noch weitere Unimedica Produkte wie Q10, Opc forte und Camu Camu. Es ist für mich ein so glückliches Gefühl dass ich es nicht beschreiben kann. Ich komme eben vom 1,5 Stunden Lauf auf dem Laufband. Habe keinerlei Probleme mit der Luft, keine Müdigkeit, kann weiter allen Tätigkeiten nachgehen. Das ist doch wirklich unfassbar, und das ohne Chemie. Warum wird das nicht allgemein bekannt. Wieviel Leid und Geld für Dr. Krankenkasse, Apotheke könnte eingespart werde. Wech ein Glück dass es noch Wissenschaftler gibt Die sich der Naturheilkunden Forschung verschreiben und so eine wirkliche Hilfe der Menschheit anbieten,Danke Narayana weiterlesen ...
    192 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Anna Mast
    Verifizierter Kauf
    vor 8 Monaten
    Danke für Ihren ausführlichen Beitrag genau so ist es!!! Ich nehme es auch und kann mich Ihnen nur anschließen. DANKE an Narayana ❣️ weiterlesen ...
    22 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Elina
    Verifizierter Kauf
    vor 6 Monaten
    Dankeschön für Ihre Erklärung! weiterlesen ...
    3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Hildegard
    Verifizierter Kauf
    vor 4 Jahren
    Nattokinase ein wunderbares Produkt
    Nehme Nattokinase schon lange,keine Blutverdünner mehr.
    Mein Blutdruck ist deutlich besser geworden.Kann dieses Produkt
    mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
    Allerdings sollte man es hoch dosieren.ich nehme 2 Kapseln
    am Tag eine früh und eine abends.
    weiterlesen ...
    183 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Gerald kleist
    Verifizierter Kauf
    vor 1 Jahr
    Welchen blutverdünner haben sie genommen???? Ich schätze ASS. Ich wollte wohl auch davon weg , wegen Magenprobleme. weiterlesen ...
    13 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Heidi
    Verifizierter Kauf
    vor 1 Jahr
    Ich habe Ass 100 genommen...6 Jahre....dann sofort abgesetzt ohne mit einen Arzt zu sprechen...der hätte gesagt...wieder Ass....ich nehme jetzt Nattokinase 2 stück morgens...vor den Frühstück.....dann 1 stunde später 2 Opc....dann B12....und D3 und K2...und vitamin C..alles gut....Krampfardern gehen weg nach 16 Tage und Blutdruck runter.....noch mehr muss ich abwarten....ach ja.....und meine Haare fallen nicht mehr raus. weiterlesen ...
    133 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    W. L.

    vor 4 Jahren
    Vielen Dank UNIMEDICA
    Hatte einen Schlaganfall und nehme von hier OPC, Nattikinase, Acerolakirsche, D3 u. K2 alles hochdosiert. Nat. Vit C 3 Teelöffel ohne die Pharma Chemie mit Ihren gravierenden und krank machenden Nebenwirkungen, wie Kopfweh, Schwindel, Müdigkeit u. vieles mehr. Seitdem geht es mir hervorragend. Kann das nur empfehlen um natürlich gesund zu bleiben. weiterlesen ...
    153 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Christa Henn
    Verifizierter Kauf
    vor 10 Monaten
    Welches natürliche Vitamin C nehmen Sie? weiterlesen ...
    2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Yvette Vormehr
    Verifizierter Kauf
    vor 10 Monaten
    Guten Tag , W.L. schreibt das sie/er Acerolakirsche benutzt. Die Acerolakirsche ist ein natürlicher Vitamin C-Lieferant. Ich persönlich benutze Camu Camu- ebenso eine natürliche Vitamin C Quelle. Ich hoffe ich konnte helfen. weiterlesen ...
    15 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Julia
    Verifizierter Kauf
    vor 3 Jahren
    Ein wahres Wundermittel bei Thrombose !
    Ein wahres Wundermittel! Ich hatte mit 16 Jahre durch eine Blutkrankheit Thrombose, seit 15 Jahren hatte ich einen dickeren Fuß und immer wieder Probleme. Habe viel versucht und Nattokinase hat mich gerettet - Fuß schmerzt nicht mehr und Thrombose ist weg (nach 15 Jahre). Hatte mit 1 Kapsel angefangen, aber nichts gemerkt. Habe dann auf 3 x 2 Kapseln gesteigert. Schon nach 1 Woche gingen Schwellung, Schmerzen und Krämpfe zurück. Nach 3 Wochen war ich völlig beschwerdefrei. Vielen Dank hierfür! weiterlesen ...
    133 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Martina Mittelstädt

    vor 4 Monaten
    Und wie viel nehmen Sie jetzt immer täglich ein? weiterlesen ...
    1 Person findet das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Ana G.
    Verifizierter Kauf
    vor 1 Jahr
    Vorbeugung bei Neigung zu Blutgerinnsel…
    Nach zweimalig durchgemachter C19 im Abstand von 6 Mt. mit relativ heftigen Symptomen ist mir aufgefallen, dass ich von Zeit zu Zeit diffuse Schmerzen im Bereich des Herzens hatte. Es war so eine Art „Zwicken“. Zusätzlich bekam ich Wochen nach der Infektion ungewöhnliche Kopfschmerzen. Da klingelten bei mir die Alarmglöckchen… wer sich informiert, kann diese Symptome einigermassen einordnen. Dazu kam mein untrügliches Bauchgefühl, welches mich noch nie im Stich gelassen hat. Immer gerne die alternativen Wege erkundend, bin ich auf Nattokinase gestossen. Und ja, es wirkt! Übrigens könnte man es auch mit OPC Forte, Q10 & Magnesium-Kalium kombinieren. Auch ganz toll hilft hier und weit darüber hinaus reines Oreganoöl (1-2 Tropfen auf 1EL Olivenöl morgens nüchtern). Dann läufts wieder ‚glatt‘ in den Venen aber obacht, es kann auch mal des Guten zuviel sein. Kleine Schnitte & Verletzungen sollten denn doch nicht zu lange bluten. Einfach verantwortungsvoller Umgang mit guter Selbstbeobachtung ist Voraussetzung.
    Ps: immer genug trinken. Ist genauso wichtig. Viele Menschen trinken zu wenig. Urin sollte nicht stark gelb sein, ausser natürlich nach Einnahme Vit. B-Complex. Hoffe, dies hilft jemandem. Bleibt munter & froh! Herzlichst, Ana
    weiterlesen ...
    131 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Flora

    vor 4 Monaten
    Sehr hilfreich. Hatten sie bei sich selber vorübergehende stärkere Blutungen wahrgenommen? Wegen einer starken Mensblutung würde mich das sehr interessieren. weiterlesen ...
    4 Personen finden das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Ana G.

    vor 2 Monaten
    Nachtrag zu Jod: bei Schilddrüsenproblemen (und ja, auch bei Überfunktion(!) nicht nur Unterfunktion) sollte dringend auf genügend Jodzufuhr geachtet werden. Natürlich kann man das auch mit Algen (Sushi, Kelp-Algen etc.). Aber dann bitte regelmässig, nicht nur 1x/Mt. Mit Tropfen halt einfacher. weiterlesen ...
    1 Person findet das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Steffi
    Verifizierter Kauf
    vor 1 Jahr
    schnelle Wirkung
    Mit sofortiger Wirkung bei Kopfschmerzen nach Corona Infektion. Super! weiterlesen ...
    127 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Ana G.

    vor 2 Monaten
    So ist es! „Microclots“ im Blut kann u.a. Kopfschmerzen verursachen. Nattokinase, OPC, Q10, Kalium/Magnesium wäre doch einen Versuch wert (das ♥️ freuts..). 😊 weiterlesen ...
    1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Roswitha

    vor 4 Jahren
    Statt Tabletten
    Ich nehme das Nattokinase anstatt einem Antikoagulantium. War am Anfang etwas unsicher, jetzt aber nach 1 Jahr war ich bei meiner Ärztin und diese war mit meinen Werten sehr zufrieden. Sie hatte nichts dagegen, das ich die Einnahme des Medikamentes gestoppt hatte. Im Gegenteil.... sie meinte nur......nehmen sie weiterhin die Nattokinase. weiterlesen ...
    120 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Thekla Schiller

    vor 3 Jahren
    Ich wuerde mich gerne mit Menschen austauschen, die von chemischen Blutverduennern auf Nattokinase und OPC umgestellt haben. weiterlesen ...
    61 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Doris Schneider

    vor 2 Jahren
    Diesen Wunsch, Frau Schiller, habe ich auch. Wegen Vorhofflimmerns wurde mir neben Blutdrucksenker und Betablocker zur Schlaganfallprophylaxe Blutverdünner (Eliquis) verordnet (viele Nebenwirkungen). Würde gerne zu Nattokinase wechseln, traue mich aber nicht, Dosierung auch unsicher. weiterlesen ...
    31 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Barbara F.
    Verifizierter Kauf
    vor 2 Jahren
    Sehr hilfreich bei Migräne zusammen mit Magnesium forte
    Ich habe meinem Mann (Gastritis) von Aspirin Cardio zu Nattokinase umgestellt - mit gleichem Erfolg und ohne Nebenwirkungen!
    Aber vor allem nehme ich Nattokinase gegen die Migräne, 2 Kapseln täglich und bei beginnenden Kopfschmerzen nochmals 2 Kapseln.
    Zeitlich etwas versetzt noch 1 Magnesium forte (Magnesium immer separat einnehmen, da es die Wirksamkeit von anderen Produkten verzögert oder abschwächt) und ich kann seither auf Ibuprofen und Dafalgan verzichten.
    Wenns mal ganz heftig wird, nehme ich 3 Kapseln am Morgen und nochmals 3 Kapseln am Abend. Aber wirklich nur so hoch dosiert, wenns nicht anders geht! Bei mir funktioniert es bestens, also toi toi toi, dass es auch Ihnen hilft!
    weiterlesen ...
    91 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Inge

    vor 1 Jahr
    Ich würde aber kein Magnesium nehmen,dass baut das Calzium ab und läuft mit der Zeit in eine Osteoperose. Die Isolierten Vitamine sind ein Thema für sich....lf weiterlesen ...
    28 Personen finden das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Dr.Rainer Hoffmann

    vor 1 Jahr
    Liebe Inge, da bin ich aber nicht Ihrer Meinung. Wenn Sie Vit D3 + K2 und auch Magnesium einnehmen, dann sind K2 und Magnesium quasi Katalysatoren, die beim Einbau des freien Calciums in den Knochen helfen. Die Osteoporose wird hier verhindert oder wenn vorhanden gebessert. Da Sie aber nicht das D3 hochdosiert hier erwähnen, wird das wohl passieren, was Sie hier berichten . Sie haben einfach das extrem lebenswichtige D3 vergessen. weiterlesen ...
    96 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Ann-Theresia

    vor 2 Jahren
    Ein wirklich Top Produkt! bei Krampfadern in Kombination mit OPC
    Seit 7 Wochen nehme ich Nattokinase 2Kps tgl. habe es dann auf 2x2 Kps tgl. erhöht, da eine Thrombose durch einen Beinbruch entstanden war. Zusätzlich nehme ich OPC Ultra. Ich habe mich so gut und schnell von dem Schlimmsten erholt. Nun, ich bin noch auf dem Weg der Heilung und werde es vermutlich dauerhaft nehmen, denn ich habe sehr heftige Krampfadern. aber mit dieser Kombination von OPC und Nattokinase fühle ich mich wohl, habe trotz der starken Hitze und einen Herzschwäche keinerlei dicke Beine, o.ä. Beschwerden.
    Ein wirklich Top Produkt!
    weiterlesen ...
    90 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein
    Martina Mittelstädt

    vor 1 Jahr
    Meinen sie es hilft auch wenn man wasseransammlung in den Beinen hat? weiterlesen ...
    12 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
    Ja
     
    Nein

    Cookies & Datenschutz

    Wir nutzen Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien um unsere Dienste anzubieten, stetig zu verbessern, zur Nutzungsanalyse, für Statistik- und Marketingzwecke und um externe Inhalte, sowie Werbeanzeigen personalisiert auf unserer Website, Social Media und Partnerseiten anzuzeigen (siehe unsere Datenschutzerklärung). Diese Dienste umfassen den Einsatz von Dienstleistern in Drittländern, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Soweit personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden Deine Daten erfassen und Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden können. Mit dem Klick auf Nicht einverstanden sind nur essentielle Dienste aktiv. Mit dem Klick auf Einverstanden willigen Sie in die übrige Datenerfassung ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit widerrufen oder ändern.