Petroleum, Homeoplant
Best.-Nr.: 08626
Gewicht: 45g
Petroleum
Dynamisiertes Präparat nur für Pflanzen, zur Harmonisierung der Pflanzen
ab € 3,20
inkl. MwSt.
Best.-Nr.: 08626
Gewicht: 45g
Petroleum

Dosierung: flüssig (Dilution): 1:2000 d.h. 5 ml auf 10 L Spritz-oder Gießbrühe
Globuli: ca.5 große Globuli (4mm) oder 12 kleine (2-3 mm) auf 10 Liter Spritz-oder Gießbrühe

Anleitung zur homöopathischen Behandlung von Pflanzen

>> zur gesamten Mittelliste

 



Erfahrungen von Kunden mit diesem Mittel
ab € 3,20
inkl. MwSt.

Dosierung: flüssig (Dilution): 1:2000 d.h. 5 ml auf 10 L Spritz-oder Gießbrühe
Globuli: ca.5 große Globuli (4mm) oder 12 kleine (2-3 mm) auf 10 Liter Spritz-oder Gießbrühe

Anleitung zur homöopathischen Behandlung von Pflanzen

>> zur gesamten Mittelliste

 



Erfahrungen von Kunden mit diesem Mittel
Petroleum
Bitte wählen Sie Potenz und Inhalt aus:
5.90
ab € 3,20
inkl. MwSt.

Kundenbewertung zu Petroleum
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
6
4,7 von 5 Sternen

6 Bewertungen (deutsch)

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Claudia Kroel

vor 5 Jahren
Spinnmilben frei
Habe es zusammen mit Amblyseius (Raubmilbe) angewendet und die Spinnmilben in die Flucht geschlagen.
Toller ErFolg. Danke für Eure Datenbank und Hilfetipps.
weiterlesen ...
4 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
schmitt

vor 5 Jahren
befallen weiße fliege
Mein Kohl, insbesondere der Grünkohl, war wie jedes Jahr wieder von der Weißen Fliege befallen. Da die üblichen chemischen Bekämpfungsmittel nur geringe Wirkung zeigten, griff ich diesmal zur homöopathischen Behandlung mit Petroleum. Alle zwei Tage goss ich davon über die Blätter und im Wurzelbereich 10 Kügelchen auf 10 Liter aufgelöst. Bisher hat sich der Befall deutlich dezimiert und auch die bisher immer wieder auftretenden kohlweißlingsraupen habe ich bisher nicht entdeckt. Ich hoffe jetzt durch weitere Behandlung auch die nächste Generation, die schon am Kohl abgelegt war, komplett beseitigen zu können. weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Rosemarie Geise

vor 5 Jahren
Rhododendron
Vor 4 Jahren pflanzte ich einen herrlich blühenden japanischen Rhododendron. Die folgenden drei Jahre wartete ich vergeblich auf Blüten. 2016 hatte er schlappe Blätter und Spinnmilben. Schon nach dem ersten Überbrausen mit Petroleum C 30 erholte er sich deutlich. Ich hatte ihn vorher schon einmal mit Tanacetum (Dickmaulrüssler) behandelt, und einmal mit Staphisagria. Nach 2 Wochen wurde er noch einmal mit Petroleum C 30 übergossen. In diesem Jahr hatte er acht Blüten.
Rosemarie Geise
weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Dietrich, Dorette

vor 11 Monaten
Homöoplant
Durch Petroleum C 30 sind meine weißen Fliegen verschwunden weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
M. Lechner

vor 4 Jahren
Hilft gut
Hatte im Gewächshaus an den Paprika Weiße Fliege und Blattläuse, probierte Petrolium einige male aus, zuerst dachte ich es hilft nicht, aber auf einmal waren alle Ungeziefer weg, war heilfroh weil ich keine Gifte verwenden will, schon alleine wegen meiner vielen Haustiere. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sylvia

vor 4 Jahren
Petroleum
das Produkt hat gut geholfen weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein