Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)

Homöopathie bei Ärger und Kränkung

Massimo Mangialavori

Buch: 64 Seiten, geb.
erschienen: 2020
Best.-Nr.: 06696
Gewicht: 210g
ISBN: 978-3-941706-17-0 9783941706170
Dieses Buch auf Englisch
Seminarmitschrift
Rezensionen zu diesem Buch

Ärger und Kränkung
von Ose Christina Hein , erschienen in Spektrum der Homoöpathie 3/2010

Homöopathie bei Ärger und Kränkung

Massimo Mangialavori

Ein alltägliches Thema in der homöopathischen Praxis
Gebundenes Buch
€ 9,80
E-Book
€ 8,99
€ 9,80
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 64 Seiten, geb.
erschienen: 2020
Best.-Nr.: 06696
Gewicht: 210g
ISBN: 978-3-941706-17-0 9783941706170
Dieses Buch auf Englisch
Seminarmitschrift
Rezensionen zu diesem Buch

Ärger und Kränkung
von Ose Christina Hein , erschienen in Spektrum der Homoöpathie 3/2010

Beschwerden durch Ärger und Kränkung – ein alltägliches Thema in der homöopathischen Praxis. Kränkung kann sich ausdrücken als ein Gefühl von Scham, verletzter Ehre oder verlorenem Selbstvertrauen.

In diesem Werk beschreibt der bekannte italienische Homöopath Massimo Mangialavori die wichtigsten homöo­pathischen Mittel, die sich in seiner Praxis bei diesem Themengebiet bewährt haben. Hierbei geht er auch besonders auf weniger bekannte , oft in Vergessenheit geratene Mittel ein.

Er stellt eindrückliche Fälle von Ipecacuanha, Senega officinalis und Magnetis polus australis vor und differenziert diese ausführlich zu weiteren Mitteln wie Ferrum magneticum, Antimonium tartaricum, Chelidonium, Ignatia, den Brom- und Chlorsalzen, Paris quadrifolia, Chamomilla, Staphisagria sowie den Scrophulariaceen und Liliaceen.

Massimo Mangialavori ist bekannt für seine anschaulichen Mittelbeschreibungen, wobei er es vermag, die wesentlichen Nuancen homöopathischer Arzneien prägnant und plastisch darzustellen.
Das handliche Büchlein ist eine schöne Gelegenheit, Massimo Mangialavoris Arbeitsweise bei diesem wichtigen Themenkreis kennenzulernen.

Homöopathie bei Ärger und KränkungMassimo Mangialavori

(geboren 1958)

Mangialavori stammt aus Neapel und wuchs in Mailand und Modena auf. 1984 schloss er sein Medizinstudium ab. Seine bewegte Suche nach der rechten Heilmethode führte ihn von der Herzchirurgie bis zu Südamerikas Schamanen. Dann stieß er auf die Homöopathie, die ihn seitdem ganz in ihren Bann gezogen hat. Zusammen mit drei anderen Ärzten gründete er eine Praxis bei Modena, wo er mittlerweile Patienten aus aller Welt betreut.
Mangialavori besitzt erstaunliche Materia-Medica-Kenntnisse und ist wohl einer der besten Verschreiber, die wir zur Zeit haben. Auf der Grundlage von geheilten Fällen hat er sein eigenes System der Systematisierung der homöopathischen Arzneimittel entwickelt, das nicht zwingend einer botanischen oder zoologischen Zugehörigkeit folgt. Er hält regelmäßig Seminare in Europa und USA und leitet Weiterbildungskurse für Homöopathen in Modena und Boston.

€ 9,80
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Beschwerden durch Ärger und Kränkung – ein alltägliches Thema in der homöopathischen Praxis. Kränkung kann sich ausdrücken als ein Gefühl von Scham, verletzter Ehre oder verlorenem Selbstvertrauen.

In diesem Werk beschreibt der bekannte italienische Homöopath Massimo Mangialavori die wichtigsten homöo­pathischen Mittel, die sich in seiner Praxis bei diesem Themengebiet bewährt haben. Hierbei geht er auch besonders auf weniger bekannte , oft in Vergessenheit geratene Mittel ein.

Er stellt eindrückliche Fälle von Ipecacuanha, Senega officinalis und Magnetis polus australis vor und differenziert diese ausführlich zu weiteren Mitteln wie Ferrum magneticum, Antimonium tartaricum, Chelidonium, Ignatia, den Brom- und Chlorsalzen, Paris quadrifolia, Chamomilla, Staphisagria sowie den Scrophulariaceen und Liliaceen.

Massimo Mangialavori ist bekannt für seine anschaulichen Mittelbeschreibungen, wobei er es vermag, die wesentlichen Nuancen homöopathischer Arzneien prägnant und plastisch darzustellen.
Das handliche Büchlein ist eine schöne Gelegenheit, Massimo Mangialavoris Arbeitsweise bei diesem wichtigen Themenkreis kennenzulernen.

Homöopathie bei Ärger und KränkungMassimo Mangialavori

(geboren 1958)

Mangialavori stammt aus Neapel und wuchs in Mailand und Modena auf. 1984 schloss er sein Medizinstudium ab. Seine bewegte Suche nach der rechten Heilmethode führte ihn von der Herzchirurgie bis zu Südamerikas Schamanen. Dann stieß er auf die Homöopathie, die ihn seitdem ganz in ihren Bann gezogen hat. Zusammen mit drei anderen Ärzten gründete er eine Praxis bei Modena, wo er mittlerweile Patienten aus aller Welt betreut.
Mangialavori besitzt erstaunliche Materia-Medica-Kenntnisse und ist wohl einer der besten Verschreiber, die wir zur Zeit haben. Auf der Grundlage von geheilten Fällen hat er sein eigenes System der Systematisierung der homöopathischen Arzneimittel entwickelt, das nicht zwingend einer botanischen oder zoologischen Zugehörigkeit folgt. Er hält regelmäßig Seminare in Europa und USA und leitet Weiterbildungskurse für Homöopathen in Modena und Boston.

€ 9,80
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Homöopathie bei Ärger und Kränkung, Massimo Mangialavori+Homöopathie bei Angst und Unsicherheit, Massimo Mangialavori =
Gesamtpreis € 64,80
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Homöopathie bei Ärger und Kränkung von Massimo Mangialavori ‐ € 9,80
Homöopathie bei Angst und Unsicherheit von Massimo Mangialavori ‐ € 55,00

Kunden, die Homöopathie bei Ärger und Kränkung gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Homöopathie bei Ärger und Kränkung
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
4 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Bäumer Maria

vor 5 Jahren
Mittelmäßig
Etwas kurz gehalten, wenige Mittel erläutert weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
G.Borowski

vor 6 Jahren
Immer etwas Neues
Sehr gut, neue Erkentnisse weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein