Homöopathie in der Geriatrie

Willibald Gawlik

Buch: 264 Seiten, geb.
erschienen: 2016
Best.-Nr.: 21071
Gewicht: 860g
ISBN: 978-3-95582-110-4 9783955821104

Homöopathie in der Geriatrie

Willibald Gawlik

Ältere Patienten homöopathisch behandeln und begleiten
€ 39,00
€ 19,00
51,3% günstiger
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • keine Versandkosten
Buch: 264 Seiten, geb.
erschienen: 2016
Best.-Nr.: 21071
Gewicht: 860g
ISBN: 978-3-95582-110-4 9783955821104

Das erste Homöopathiebuch zum Thema Geriatrie. Der erfahrene homöopathische Arzt macht sein schier unerschöpfliches Wissen den interessierten Kollegen zugänglich. Er erläutert die Besonderheiten der geriatrischen ärztlichen Aufgaben sowie die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie.

Der Arzt Willibald Gawlik (1919-2003)

war ein Urgestein unter den deutschen Homöopathen. Er arbeitete viele Jahrzehnte lang als Allgemeinarzt mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren, wobei sein leidenschaftliches Wirken primär der Homöopathie gewidmet war. Diese große Liebe sowohl zur Homöopathie als auch zu seinen leidenden Patienten schlug sich in einer Vielzahl von Publikationen nieder, die einerseits der Kollegenschaft, andererseits aber auch den interessierten Laien zugedacht waren.

Eines dieser Werke ist „Homöopathie in der Geriatrie“. Es behandelt die Homöotherapie des alternden Menschen und ist als praktischer Ratgeber konzipiert, der ein schnelles Nachschlagen und Auffinden geeigneter homöopathischer Arzneien ermöglicht. Dabei kommen allerdings auch philosophische Betrachtungen des Älterwerdens und Grundlegendes zur Anamnese, Arzneifindung und Dosierung homöopathischer Arzneien keineswegs zu kurz.

Herzstück des Buches

ist ein nach Organ- bzw. Körpersystemen geordnetes Therapiekompendium (u.a. Sinnesorgane, Herz-Kreislauf, Atmungsorgane, Verdauungsorgane, Haut, Bewegungsapparat und Nervensystem), das zu jedem Beschwerdebild die wichtigsten homöopathischen Arzneien mit relevanten Symptomen und Dosierung aufführt.
Ein weiterer Teil befasst sich mit allgemeinen Gesundheitsproblemen, psychischen Symptomen und situationsgebundenen Beschwerden (z.B. Einsamkeit, Unheilbarkeit, Angst vor dem Tod).

Eine kurze Zusammenfassung bewährter Indikationen von A-Z erlaubt eine rasche Orientierung und Mittelwahl.
Bereichert wird das Werk zudem durch eine Materia Medica zu den Säuren und einer Vielzahl nach Reichen geordneten Konstitutionsmitteln. Zahlreiche Fallbeispiele geben Einblick in Gawliks Arbeit, bei der er sich auch nicht scheute, ergänzende Therapien einzubeziehen. Diesen ist ebenfalls ein Teil des Buches vorbehalten.

Ein unverzichtbares Werk – aus der Praxis für die Praxis - für alle Therapeuten, die geriatrische Patienten behandeln!

Meinungen zu Homöopathie in der Geriatrie - Buch

„Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube an praktischen Tipps aus über 40 Jahren homöopathischer klinischer Erfahrung.
Man muss erst einmal darauf kommen bei gereizten alten Menschen, die mit ihren dritten Zähnen Probleme haben, an Chamomilla zu denken und dann noch erfolgreich zu empfehlen, in den Altenheimen Schaukelstühle aufzustellen. Dies ist eine geniale Umsetzung der bekannten Situation bei zahnenden Säuglingen, die durch Herumtragen und Schaukeln beruhigt werden können. Alte Menschen ähneln in mancher Hinsicht kleinen Kindern. Man liest über Besonderheiten bei der Fallaufnahme bis hin zur Begleitung Sterbender. Es gibt Ratschläge bei Druckstellen von Prothesen bis hin zu Blutungen unter Blutverdünnern.
Nahezu für alle Krankheiten und Symptome in der Geriatrie gibt es therapeutische Empfehlungen und treffenden Kurzcharakteristiken homöopathischer Arzneien.
Das Buch ist voll von Goldkörnern und jeder, der alte Menschen in seiner Praxis betreuen darf, wird es mit viel Freude lesen.“
Markus Kuntosch, homöopathischer Arzt


€ 39,00
€ 19,00
51,3% günstiger
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • keine Versandkosten

Das erste Homöopathiebuch zum Thema Geriatrie. Der erfahrene homöopathische Arzt macht sein schier unerschöpfliches Wissen den interessierten Kollegen zugänglich. Er erläutert die Besonderheiten der geriatrischen ärztlichen Aufgaben sowie die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie.

Der Arzt Willibald Gawlik (1919-2003)

war ein Urgestein unter den deutschen Homöopathen. Er arbeitete viele Jahrzehnte lang als Allgemeinarzt mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren, wobei sein leidenschaftliches Wirken primär der Homöopathie gewidmet war. Diese große Liebe sowohl zur Homöopathie als auch zu seinen leidenden Patienten schlug sich in einer Vielzahl von Publikationen nieder, die einerseits der Kollegenschaft, andererseits aber auch den interessierten Laien zugedacht waren.

Eines dieser Werke ist „Homöopathie in der Geriatrie“. Es behandelt die Homöotherapie des alternden Menschen und ist als praktischer Ratgeber konzipiert, der ein schnelles Nachschlagen und Auffinden geeigneter homöopathischer Arzneien ermöglicht. Dabei kommen allerdings auch philosophische Betrachtungen des Älterwerdens und Grundlegendes zur Anamnese, Arzneifindung und Dosierung homöopathischer Arzneien keineswegs zu kurz.

Herzstück des Buches

ist ein nach Organ- bzw. Körpersystemen geordnetes Therapiekompendium (u.a. Sinnesorgane, Herz-Kreislauf, Atmungsorgane, Verdauungsorgane, Haut, Bewegungsapparat und Nervensystem), das zu jedem Beschwerdebild die wichtigsten homöopathischen Arzneien mit relevanten Symptomen und Dosierung aufführt.
Ein weiterer Teil befasst sich mit allgemeinen Gesundheitsproblemen, psychischen Symptomen und situationsgebundenen Beschwerden (z.B. Einsamkeit, Unheilbarkeit, Angst vor dem Tod).

Eine kurze Zusammenfassung bewährter Indikationen von A-Z erlaubt eine rasche Orientierung und Mittelwahl.
Bereichert wird das Werk zudem durch eine Materia Medica zu den Säuren und einer Vielzahl nach Reichen geordneten Konstitutionsmitteln. Zahlreiche Fallbeispiele geben Einblick in Gawliks Arbeit, bei der er sich auch nicht scheute, ergänzende Therapien einzubeziehen. Diesen ist ebenfalls ein Teil des Buches vorbehalten.

Ein unverzichtbares Werk – aus der Praxis für die Praxis - für alle Therapeuten, die geriatrische Patienten behandeln!

Meinungen zu Homöopathie in der Geriatrie - Buch

„Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube an praktischen Tipps aus über 40 Jahren homöopathischer klinischer Erfahrung.
Man muss erst einmal darauf kommen bei gereizten alten Menschen, die mit ihren dritten Zähnen Probleme haben, an Chamomilla zu denken und dann noch erfolgreich zu empfehlen, in den Altenheimen Schaukelstühle aufzustellen. Dies ist eine geniale Umsetzung der bekannten Situation bei zahnenden Säuglingen, die durch Herumtragen und Schaukeln beruhigt werden können. Alte Menschen ähneln in mancher Hinsicht kleinen Kindern. Man liest über Besonderheiten bei der Fallaufnahme bis hin zur Begleitung Sterbender. Es gibt Ratschläge bei Druckstellen von Prothesen bis hin zu Blutungen unter Blutverdünnern.
Nahezu für alle Krankheiten und Symptome in der Geriatrie gibt es therapeutische Empfehlungen und treffenden Kurzcharakteristiken homöopathischer Arzneien.
Das Buch ist voll von Goldkörnern und jeder, der alte Menschen in seiner Praxis betreuen darf, wird es mit viel Freude lesen.“
Markus Kuntosch, homöopathischer Arzt


€ 39,00
€ 19,00
51,3% günstiger
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Homöopathie in der Geriatrie, Willibald Gawlik+Vögel in der Homöopathie, Peter Fraser =
Gesamtpreis € 25,80
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Homöopathie in der Geriatrie von Willibald Gawlik ‐ € 19,00
Vögel in der Homöopathie von Peter Fraser ‐ € 6,80

Kunden, die Homöopathie in der Geriatrie gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Homöopathie in der Geriatrie
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen, wir veröffentlichen sie aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Unser Shop erlaubt es sowohl Gästen als auch verifizierten Käufern, Produkt- oder Shopbewertungen abzugeben. Verifizierte Bewertungen sind mit dem Hinweis "verifiziert" gekennzeichnet.

Hinweise zu unserer Bewertungsfunktion

Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
11
4,4 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Doro

vor 3 Jahren
Eine echte Bereicherung
Schon länger hatte ich vor, mir dieses Buch zu zulegen, weil ich bisher fast nur Bücher über Homöopathie für Kinder habe (mit deren Hilfe ich unsere Kinder und teilweise uns Erwachsene behandelt habe). Meine immer älter werdenenden Schwiegereltern und Eltern ließen mich darüber nachdenken, ob ein Buch, das speziell auf die Bedürfnisse des Alters abgestimmt ist, nicht an der Zeit wäre.
Ich bin sehr froh, dieses Buch zu haben! Dank meiner Ausbildung als Kinderkrankenschwester und langjähriger Beschäftigung mit der Homöopathie komme ich gut zurecht mit den Fachbegriffen und Arzneimittelbildern. Ich habe als erstes Causticum bei meinem Schwiegervater eingesetzt, der nach einer schweren Erkrankung sehr schwach ist, aber trotzdem unruhig war und nicht schlafen konnte. Es hat sehr gut geholfen. Auf Causticum wäre ich anhand meiner anderen Homöopathie-Bücher niemals in diesem Zusammenhang gekommen.
Sehr gut gefällt mir auch Gawliks sehr liebevolle Grundeinstellung seinen Patienten gegenüber, seine Weitsicht und Weisheit - die sicherlich auch darauf beruhen, dass er das Buch geschrieben hat als er selbst schon alt war.
Mir scheint das Buch die passende Empfehlung zu sein für alle medizinischen Fachleute (die mit Sicherheit profitieren können vom unglaublich großen Erfahrungsschatz Gawliks) sowie den interessierten, medizinisch versierten Laien. Voraussetzung für Laien, um mit diesem Buch etwas anfangen zu können, ist eine Grundkenntnis medizinischer Fachbegriffe ("Adipositas", "Obstipation", "Gastritis", "Tonsillitis" usw.) sowie eine gute Grundkenntnis der homöopathischen Prinzipien.
weiterlesen ...
6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Bernd Stang
Verifizierter Kauf
vor 7 Jahren
Danke für Wiederauflage
Herzlichen Dank dem Narayanaverlag für die Wiederauflage dieses Klassikers.
seine unpreziöse Schreibe, seine Alters(Lebens-) weisheit, seine immense Praxiserfahrung macht dieses Buch zu einem Schatz.

Gerne schlägt man darin nach und findet manches "Goldkörnchen"
für die praktische Arbeit.
Klasse Buch
weiterlesen ...
5 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
eggert4u
Verifizierter Kauf
vor 4 Jahren
ein gutes Buch
Dieses Buch begleitet mich schon sehr lange und ich bin froh, dass es wieder aufgelegt wurde. Es enthält wertvolle Anregungen über das Älterwerden an sich und vor allen funktionierende Mittelideen geordnet nach Indikationen wie z.B. Blutstillung bei Marcumarpatienten oder Schmerzen im amputierten Bein. weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Claudia Knecht
Verifizierter Kauf
vor 7 Jahren
nichts Neues
Ich war enttäuscht von diesem Buch und habe es in mein Regal gestellt.....
Bücher die einfach auflisten, was ein erfahrener Homöopath schon weiss sind nutzlos.
Wichtig wären Erfahrungen mit z.B. kleine Mitteln die in speziellen Fällen, die v.a. in der Geriatrie auftreten, hilfreich sind und die man so auf den ersten Blick nicht finden würde.
Davon fand ich in diesem Buch nichts....

Mir scheint, dass man davon absehen sollte Bücher so anzupreisen, als wären sie genau das auf was "wir Homöopathen" gewartet haben. Meine Reaktion war eher, so jetzt bestell ich ein zeitlang nichts mehr... ich fühle mich hintergangen. Das ist mir in letzter Zeit ein paar Mal passiert.
weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
M.kuntosch

vor 4 Jahren
Wundere mich über ihre negative Beurteilung. Gawlik war einer der erfahrensten Homöopathen und Praktiker, der viele kleine Mittel zugänglich gemacht hat. Hut ab dass sie bestimmt schon wußten dass zum Beispiel alte Männer deren Nase tröpfelt Spigelia brauchen. Auch dass bei älteren Menschen mit chronischer Pankreatitis Eichornia, Chionanthus und Quassia Mittel erster Wahl sein können ist Ihnen natürlich schon lange klar gewesen. weiterlesen ...
11 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Renée Stöhr
Verifizierter Kauf
vor 7 Jahren
Willibald Gawlik- wie immer toll
Habe bereits beim ersten durchblättern Mittel für 3 Patienten gefunden! Bin begeistert weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sonnhild
Verifizierter Kauf
vor 7 Jahren
willkommener Lückenschluss
längst fälliger, praktischer Blick auf die "Behandlungsmodalitäten"
in der zweiten Lebenshälfte.
dringend notwendig angesichts demografischer Tatsachen.
in Gawlikscher Art fast poetisch, durchdrungen von Mythologie,
immer voller Behutsamkeit und Achtung vorm Alter:
für mich nicht wegzudenken.
weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Hanne Christine Meier
Verifizierter Kauf
vor 7 Jahren
Ein guter Leitfaden für die Behandlung alter Menschen
Ein gelungenes Buch und praktisch schnell anwendbar für die Behandlung mit Niedrigpotenzen. Umfassend und sehr liebevoll geschrieben. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Susanne Koch
Verifizierter Kauf
vor 4 Monaten
Sehr Übersicht
Gutes übersichtlich gestaltetes Nachschlagewerk weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Claudia
Verifizierter Kauf
vor 4 Jahren
Tolles Buch
Gawlik zu lesen ist immer ein Genuss. Er schreibt anschaulich und fundiert. Sehr gut zu lesen und nie langweilig. weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Eich Monika-Maria
Verifizierter Kauf
vor 4 Jahren
Homöopathie für ältere Menschen
Nachdem mich die Homöopathie schon fast ein Leben lang gut be-
gleitet hat, finde ich es sehr gut, dass es auch die Möglichkeit gibt,
im Alter das Wissen der Homöopathie zu nutzen.
Es ist sehr umfassend, über körperliche, sowie psychische Probleme ist alles erfasst und behandelbar. Es ist beruhigend, das
Buch zu lesen.
weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein

Cookies & Datenschutz

Wir nutzen Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien um unsere Dienste anzubieten, stetig zu verbessern, zur Nutzungsanalyse, für Statistik- und Marketingzwecke und um externe Inhalte, sowie Werbeanzeigen personalisiert auf unserer Website, Social Media und Partnerseiten anzuzeigen (siehe unsere Datenschutzerklärung). Diese Dienste umfassen den Einsatz von Dienstleistern in Drittländern, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Soweit personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden Deine Daten erfassen und Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden können. Mit dem Klick auf Nicht einverstanden sind nur essentielle Dienste aktiv. Mit dem Klick auf Einverstanden willigen Sie in die übrige Datenerfassung ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit widerrufen oder ändern.