Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)

Klinische Materia Medica und Klinisches Repertorium im Paket

Robin Murphy

Buch: 4704 Seiten, geb.
erschienen: 2008
Best.-Nr.: 04434
Gewicht: 2980g
ISBN: 978-3-939931-66-9 9783939931669

Paketpreis mit der 3. überarbeiteten Auflage der Klinische Materia Medica (€ 138.-)
und der 4. überarbeiteten Auflage des Klinisches Repertorium der Homöopathie (€ 125.- )
Einzelpreis der 2 Titel zusammen € 263.-

Klinische Materia Medica und Klinisches Repertorium im Paket

Robin Murphy

€ 263,00
€ 245,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 4704 Seiten, geb.
erschienen: 2008
Best.-Nr.: 04434
Gewicht: 2980g
ISBN: 978-3-939931-66-9 9783939931669

Paketpreis mit der 3. überarbeiteten Auflage der Klinische Materia Medica (€ 138.-)
und der 4. überarbeiteten Auflage des Klinisches Repertorium der Homöopathie (€ 125.- )
Einzelpreis der 2 Titel zusammen € 263.-

Die Klinische Materia Medica (»Nature‘s Materia Medica«) ist die 3. Ausgabe der »Lotus Materia Medica« von Robin Murphy und in ihrem Umfang und ihrer gleichzeitiger Prägnanz unübertroffen. Über 1.400 homöopathische und phytotherapeutische Arzneimittel werden besprochen.

Enthält Auszüge von Anshutz, Bach, Boericke, Burnett, Clarke, Faßbinder, Hahnemann, Hale, Hering, Nash, Phatak, Rademacher und anderen. Murphy kombiniert das Wissen der Arzneimittelprüfungen mit der historischen Anwendung,
Folklore, Legenden, der klinisch-therapeutischen Anwendung sowie der Toxikologie. Umfasst außer den klassischen Arzneimittelbildern u. a. auch neuere Milchmittel, Pilze, Bäume, Bachblüten, Edelsteine, Giftstoffe und Nosoden. Die Symptome sind nach dem gleichen alphabetischen Schema wie im Repertorium geordnet. Damit ist das Buch die ideale Materia Medica in Kombination mit Murphys »Klinischem Repertorium«.

Das Klinische Repertorium von Murphy erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Vorteil ist seine einfache alphabetische Struktur, die die Handhabung erleichtert und selbst Anfängern einen schnellen Zugang ermöglicht. Viele Homöopathen bestätigten, dass das Werk handlich und praktisch ist, und dass sie nur noch mit dem Murphy arbeiten, seit sie ihn kennengelernt haben. Vom Umfang steht es anderen großen Repertorien nicht nach (über 2.300 Arzneimittel).

Klinische Materia Medica

Klinisches Repertorium

€ 263,00
€ 245,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Für Produktdetails bitte auf die Bilder klicken

Produktinformationen zu Klinisches Repertorium der Homöopathie

Deutsche Erstausgabe des “Homeopathic Clinical Repertory”, das in den USA bereits große andere Repertorien überholt hat.

Ein Vorteil ist seine einfache alphabetische Struktur, die die Handhabung erleichtert und selbst Anfängern einen schnellen Zugang ermöglicht. Nichtsdestotrotz sind gewisse Vorkenntnisse der Homöopathie für den Umgang von großem Nutzen. Viele Homöopathen bestätigten, dass das Werk handlich und praktisch ist, und dass sie nur noch mit dem Murphy arbeiten, seit sie ihn kennengelernt haben. Vom Umfang her steht es anderen großen Repertorien nicht nach (über 2.300 Arzneimittel).

Einzigartig bei diesem Repertorium ist ein klinischer Teil, der Krankheitsbilder und Diagnosen zusammenfasst, die in anderen Repertorien über die Rubriken verstreut sind. Außerdem gibt es Kapitel über Kinder, Schwangerschaft, Impfungen, Konstitution und Vergiftungen mit verschiedenen Substanzen und einen Wortindex, die man in anderen Repertorien so nicht findet. Darüber hinaus enthält es neue klinische Rubriken zu Themen wie Ebola, ADHS, Chronic Fatigue Syndrome und Multiple Sklerose.

Link zur Buchrezension von Elaine Lewis in Hpathy

Klinisches Repertorium und Klinische Materia Medica im Paket

Dr. Shashi Kant Tiwari schreibt in seinem Buch The Essentials of Repertorization: „Von den Homöopathen wurde ein dringender und anhaltender Bedarf nach einem Repertorium verspürt, das der Geschwindigkeit in der Entwicklung der modernen Pathologie und inneren Medizin standhält. Dieser Bedarf wurd...


Klinisches Repertorium der Homöopathie >mehr Informationen

Produktinformationen zu Klinische Materia Medica

Die Klinische Materia Medica ist eine der führenden Arzneimittellehren weltweit. In den USA (engl. Nature‘s Materia Medica) hat sie an Beliebtheit bereits andere Standardwerke übertroffen. Bei über 1.400 homöopathischen und phytotherapeutischen Arzneimitteln hat sie einen kompakten Umfang von 2.400 Seiten und ermöglicht somit ein rasches, gezieltes Nachschlagen. In dieser Preisklasse ist sie bezogen auf das Preis-Leistungs-Verhältnis das mit Abstand beste Werk. Sie enthält mehr Mittel und ist gleichzeitig kostengünstiger als vergleichbare Arzneimittellehren.

Robin Murphy hat es geschafft, die wesentlichen Informationen aus Werken von Anshutz, Bach, Boericke, Burnett, Clarke, Faßbinder, Hahnemann, Hale, Hering, Nash, Phatak, Rademacher und anderen zu entnehmen und prägnant zu einem Arzneimittelbild zusammenzufassen.

Die Mittelbeschreibungen beschränken sich dabei jedoch nicht auf eine Aneinanderreihung möglichst vieler Symptome; vielmehr wird dem Leser beispielsweise anhand von Fallschilderungen aus der Praxis ein besserer Zugang zum Studium der grundlegenden Charakteristika der Arzneien ermöglicht. Dabei handelt es sich häufig um eindrückliche klinische Fälle der alten Meister, die man in den meisten anderen Arzneimittellehren nicht findet. Die Klinische Materia Medica hat den „Clarke“ als Grundlage und enthält deshalb nur relevante Symptome, während Arzneimittellehren, die sich mehr am „Boericke“ orientiert haben, auch einige weniger konzentrierte Abschnitte aufweisen.

Ro...


Klinische Materia Medica >mehr Informationen

Die Klinische Materia Medica (»Nature‘s Materia Medica«) ist die 3. Ausgabe der »Lotus Materia Medica« von Robin Murphy und in ihrem Umfang und ihrer gleichzeitiger Prägnanz unübertroffen. Über 1.400 homöopathische und phytotherapeutische Arzneimittel werden besprochen.

Enthält Auszüge von Anshutz, Bach, Boericke, Burnett, Clarke, Faßbinder, Hahnemann, Hale, Hering, Nash, Phatak, Rademacher und anderen. Murphy kombiniert das Wissen der Arzneimittelprüfungen mit der historischen Anwendung,
Folklore, Legenden, der klinisch-therapeutischen Anwendung sowie der Toxikologie. Umfasst außer den klassischen Arzneimittelbildern u. a. auch neuere Milchmittel, Pilze, Bäume, Bachblüten, Edelsteine, Giftstoffe und Nosoden. Die Symptome sind nach dem gleichen alphabetischen Schema wie im Repertorium geordnet. Damit ist das Buch die ideale Materia Medica in Kombination mit Murphys »Klinischem Repertorium«.

Das Klinische Repertorium von Murphy erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Vorteil ist seine einfache alphabetische Struktur, die die Handhabung erleichtert und selbst Anfängern einen schnellen Zugang ermöglicht. Viele Homöopathen bestätigten, dass das Werk handlich und praktisch ist, und dass sie nur noch mit dem Murphy arbeiten, seit sie ihn kennengelernt haben. Vom Umfang steht es anderen großen Repertorien nicht nach (über 2.300 Arzneimittel).

Klinische Materia Medica

Klinisches Repertorium

€ 263,00
€ 245,00
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Klinische Materia Medica und Klinisches Repertorium im Paket, Robin Murphy+OPC forte - 800 mg Traubenkernextrakt pro Tagesdosis - 180 Kapseln - von Unimedica =
Gesamtpreis € 264,50
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Kunden, die Klinische Materia Medica und Klinisches Repertorium im Paket gekauft haben, kauften auch


Für Produktdetails bitte auf die Bilder klicken

Produktinformationen zu Klinisches Repertorium der Homöopathie

Deutsche Erstausgabe des “Homeopathic Clinical Repertory”, das in den USA bereits große andere Repertorien überholt hat.

Ein Vorteil ist seine einfache alphabetische Struktur, die die Handhabung erleichtert und selbst Anfängern einen schnellen Zugang ermöglicht. Nichtsdestotrotz sind gewisse Vorkenntnisse der Homöopathie für den Umgang von großem Nutzen. Viele Homöopathen bestätigten, dass das Werk handlich und praktisch ist, und dass sie nur noch mit dem Murphy arbeiten, seit sie ihn kennengelernt haben. Vom Umfang her steht es anderen großen Repertorien nicht nach (über 2.300 Arzneimittel).

Einzigartig bei diesem Repertorium ist ein klinischer Teil, der Krankheitsbilder und Diagnosen zusammenfasst, die in anderen Repertorien über die Rubriken verstreut sind. Außerdem gibt es Kapitel über Kinder, Schwangerschaft, Impfungen, Konstitution und Vergiftungen mit verschiedenen Substanzen und einen Wortindex, die man in anderen Repertorien so nicht findet. Darüber hinaus enthält es neue klinische Rubriken zu Themen wie Ebola, ADHS, Chronic Fatigue Syndrome und Multiple Sklerose.

Link zur Buchrezension von Elaine Lewis in Hpathy

Klinisches Repertorium und Klinische Materia Medica im Paket

Dr. Shashi Kant Tiwari schreibt in seinem Buch The Essentials of Repertorization: „Von den Homöopathen wurde ein dringender und anhaltender Bedarf nach einem Repertorium verspürt, das der Geschwindigkeit in der Entwicklung der modernen Pathologie und inneren Medizin standhält. Dieser Bedarf wurd...


Klinisches Repertorium der Homöopathie >mehr Informationen

Produktinformationen zu Klinische Materia Medica

Die Klinische Materia Medica ist eine der führenden Arzneimittellehren weltweit. In den USA (engl. Nature‘s Materia Medica) hat sie an Beliebtheit bereits andere Standardwerke übertroffen. Bei über 1.400 homöopathischen und phytotherapeutischen Arzneimitteln hat sie einen kompakten Umfang von 2.400 Seiten und ermöglicht somit ein rasches, gezieltes Nachschlagen. In dieser Preisklasse ist sie bezogen auf das Preis-Leistungs-Verhältnis das mit Abstand beste Werk. Sie enthält mehr Mittel und ist gleichzeitig kostengünstiger als vergleichbare Arzneimittellehren.

Robin Murphy hat es geschafft, die wesentlichen Informationen aus Werken von Anshutz, Bach, Boericke, Burnett, Clarke, Faßbinder, Hahnemann, Hale, Hering, Nash, Phatak, Rademacher und anderen zu entnehmen und prägnant zu einem Arzneimittelbild zusammenzufassen.

Die Mittelbeschreibungen beschränken sich dabei jedoch nicht auf eine Aneinanderreihung möglichst vieler Symptome; vielmehr wird dem Leser beispielsweise anhand von Fallschilderungen aus der Praxis ein besserer Zugang zum Studium der grundlegenden Charakteristika der Arzneien ermöglicht. Dabei handelt es sich häufig um eindrückliche klinische Fälle der alten Meister, die man in den meisten anderen Arzneimittellehren nicht findet. Die Klinische Materia Medica hat den „Clarke“ als Grundlage und enthält deshalb nur relevante Symptome, während Arzneimittellehren, die sich mehr am „Boericke“ orientiert haben, auch einige weniger konzentrierte Abschnitte aufweisen.

Ro...


Klinische Materia Medica >mehr Informationen

Kundenbewertung zu Klinische Materia Medica und Klinisches Repertorium im Paket
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4
5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Frank

vor 5 Jahren
Sehr empfehlenswert
Eine wirkliche Bereicherung in meiner homöopathischen Büchersammlung. Großer Umfang an Medikamenten in der Materia Medica, gelungene Übersichtlichkeit mit kurzen Fallbeispielen. Beim Repertorium sind beispielsweise Krankheitsbilder und Diagnosen bereits zusammenfasst. weiterlesen ...
4 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Specht A.

vor 4 Jahren
Sehr zufrieden
Top!!! Auch für Laien, benötigtes schnell zu finden. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Martin Schulze

vor 3 Monaten
Ein relativ aktuelles umfassendes Werk auch mit klinischen Rubri
In der Materia Medica sind viele neuere Mittel enthalten, die im z. B. im Clarke noch nicht enthalten sind. Der alphabetische Aufbau bei beiden Werken weicht zwar vom klassischen Aufbau ab ist aber schnell umsetzbar und gut. Die Kennzeichnung bei den einzelnen Mitteln die bei klinischen Krankheiten erfolgversprechend sind ist sehr hilfreich. Es gäbe noch einiges weiteres positives zu berichten. Kurz.
Bin begeistert.
weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Reinhard Kuhn

vor 2 Jahren
Ausgezeichnet im Homöopathie Alltag
Hervorragende Ergänzung im Alltag des homöopathischen Arztes / Therapeuten.
Nutze es neben Software.
Klare Kaufempfehlung.
weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein