Tinus Smits

Tinus Smits (1946-2010)

Tinus Smits studierte Homöopathie bei der Gruppe Phosphorus in Belgien bei Jacques Imberechts und Alex Jacques.
Dr. Smits war niedergelassener Arzt und eröffnete 1986 seine eigene homöopathische Praxis in Holland.

Bekannt wurde Tinus Smits durch den im 2. Quartal 1992 in der Zeitschrift Homoeopathic Links erschienenen Artikel über Cuprum metallicum. Er wurde dafür 1992 mit dem UGA-Preis ausgezeichnet.

Tinus Smits war maßgeblich an der Gründung der Internationalen Homöopathischen Klinik in Bhaktapur, Nepal, beteiligt.
Er hielt Vorträge über Homöopathie in Europa und Nepal.

Zuletzt wurde er für die CEASE Therapie bei Autismus bekannt.
http://www.cease-autism.com/3842/autism.aspx

Tinus Smits erlag im Alter von 63 Jahren seinem Krebsleiden.

Filtern / Sortieren
Artikel 1 bis 6 (von 6)

Das Impfschaden-Syndrom

88 Seiten, kart., Best.-Nr. 02301
€ 9,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
€ 27,00
€ 22,50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages

Inspirierende Homöopathie

286 Seiten, geb., Best.-Nr. 16475
€ 39,50
€ 33,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages

Autism: Beyond Despair

Cease Therapy
204 Seiten, geb., Best.-Nr. 07849
€ 22,50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages

Inspiring Homeopathy - Final edition

Treatment of Universal Layers
276 Seiten, Best.-Nr. 11560
€ 34,50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages

Das Impfschaden-Syndrom - E-Book

88 Seiten, Best.-Nr. 13463
€ 7,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb