Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Das Pferde-Homöopathie-Buch

Tim Couzens

Buch: 580 Seiten, geb.
erschienen: 2014
Best.-Nr.: 06724
Gewicht: 1400g
ISBN: 978-3-941706-23-1 9783941706231

Neuauflage voraussichtlich ab September 2021 wieder erhältlich.
Vorbestellungen werden gerne entgegengenommen.

Das Pferde-Homöopathie-Buch

Tim Couzens

Ein Fachbuch für Therapeuten und Pferdebesitzer
€ 58,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Buch: 580 Seiten, geb.
erschienen: 2014
Best.-Nr.: 06724
Gewicht: 1400g
ISBN: 978-3-941706-23-1 9783941706231

Neuauflage voraussichtlich ab September 2021 wieder erhältlich.
Vorbestellungen werden gerne entgegengenommen.

Das wohl umfangreichste Werk über die homöopathische Therapie von Pferden.

Tim Couzens, praktizierender Tierarzt und Homöopath aus Großbritannien, geht in bisher einmaliger Ausführlichkeit auf die ganze Bandbreite von Pferdekrankheiten ein und beschreibt detailliert die wichtigsten Arzneimittel bei den einzelnen Symptomen und klinischen Indikationen. Besonders wertvoll ist die Pferde-Materia-Medica, die in Umfang und Beschreibung auch „kleiner“ Mittel bisher einmalig ist.
Das Buch beginnt mit einer kurzen Betrachtung der Geschichte der Homöopathie und ihrer Wirkungsweise, einer Beschreibung der wichtigsten Konstitutionstypen beim Pferd sowie Erläuterungen zur Auswahl des Arzneimittels, zur Wahl der Potenz und zur Dosierung bezogen auf den jeweiligen Fall.

Im zweiten Teil werden die verschiedenen Organsysteme mit ihren häufigsten Problemen und den dazu passenden Mitteln umfassend dargestellt, indem jedes Heilmittel durch einige Schlüsselsymptome kurz beschrieben wird. Dieser Teil schließt Abschnitte über Verhaltensprobleme, Vergiftungen, Impfungen, Erste Hilfe und Notversorgung ein und eignet sich auch als Nachschlagewerk für die schnelle Verordnung im Akutfall.

Der dritte Teil beinhaltet eine äußerst detaillierte Materia Medica zur homöopathischen Behandlung von Pferden. Auch viele seltene Mittel werden angesprochen – eine wahre Fundgrube für jeden Therapeuten jenseits der gängigen Ratgeberliteratur.

Aus dem Inhalt von Das Pferde-Homöopathie:

Konstitutionsmittel und -typen
Das Auge
Das Ohr
Das Respirationssystem
Herz und Kreislauf
Blut und Blutgefäße
Das lymphatische System
Das Verdauungssystem
Die Leber
Das Urogenitalsystem
Das Harnsystem
Das Fortpflanzungssystem
Das Fohlen
Der Bewegungsapparat
Der Fuß
Das Nervensystem
Die Haut
Das endokrine System
Infektionskrankheiten
Verhaltensprobleme
Vergiftungen
Erste Hilfe und Unfallversorgung
plus eine umfassende Materica Medica für Pferde

Meinungen zu Das Pferde-Homöopathie - Buch

„Dies ist ein Nachschlagewerk, das sogar erfahrene Homöopathen beeindrucken wird.
Als ich dieses Buch zum ersten Mal in die Hand nahm, wusste ich sofort, dass es enorm zu meinem homöopathischen Wissen beitragen würde – nicht nur auf dem Gebiet der Pferde, sondern auch im Allgemeinen. Man muss über große Erfahrung verfügen, um ein solch umfassendes Buch über Pferde zu schreiben und den Sachverhalt so systematisch und vollständig darstellen zu können. Nicht nur für den niedergelassenen Tierarzt, sondern auch für Pferdetherapeuten und Pferdebesitzer ist das Buch von unschätzbarem Wert.“

Malene Jørgensen, Tierärztin (MRCVS), Tier-Homöopathin, Mitglied der Homöopathischen Fakultät in England

"... das Pferde-Homöopathie-Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist sehr umfangreich und übersichtlich gegliedert. Für mich als Therapeutin ein schönes Nachschlagewerk, das keine Wünsche mehr offen lässt. Alle gängigen Erkrankungen sind mit Therapievorschlägen mit ins Buch aufgenommen worden. Das Buch hebt sich schon allein wegen seines Umfanges von anderen Werken stark ab. Gut finde ich die Aufführung kleinerer Mittel und die eigene Erfahrung von Tim Couzens, die er in das Buch hat einfließen lassen. Man spürt mit wie viel Herzblut er das Buch geschrieben hat ..." Tina Doxtader

€ 58,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten

Das wohl umfangreichste Werk über die homöopathische Therapie von Pferden.

Tim Couzens, praktizierender Tierarzt und Homöopath aus Großbritannien, geht in bisher einmaliger Ausführlichkeit auf die ganze Bandbreite von Pferdekrankheiten ein und beschreibt detailliert die wichtigsten Arzneimittel bei den einzelnen Symptomen und klinischen Indikationen. Besonders wertvoll ist die Pferde-Materia-Medica, die in Umfang und Beschreibung auch „kleiner“ Mittel bisher einmalig ist.
Das Buch beginnt mit einer kurzen Betrachtung der Geschichte der Homöopathie und ihrer Wirkungsweise, einer Beschreibung der wichtigsten Konstitutionstypen beim Pferd sowie Erläuterungen zur Auswahl des Arzneimittels, zur Wahl der Potenz und zur Dosierung bezogen auf den jeweiligen Fall.

Im zweiten Teil werden die verschiedenen Organsysteme mit ihren häufigsten Problemen und den dazu passenden Mitteln umfassend dargestellt, indem jedes Heilmittel durch einige Schlüsselsymptome kurz beschrieben wird. Dieser Teil schließt Abschnitte über Verhaltensprobleme, Vergiftungen, Impfungen, Erste Hilfe und Notversorgung ein und eignet sich auch als Nachschlagewerk für die schnelle Verordnung im Akutfall.

Der dritte Teil beinhaltet eine äußerst detaillierte Materia Medica zur homöopathischen Behandlung von Pferden. Auch viele seltene Mittel werden angesprochen – eine wahre Fundgrube für jeden Therapeuten jenseits der gängigen Ratgeberliteratur.

Aus dem Inhalt von Das Pferde-Homöopathie:

Konstitutionsmittel und -typen
Das Auge
Das Ohr
Das Respirationssystem
Herz und Kreislauf
Blut und Blutgefäße
Das lymphatische System
Das Verdauungssystem
Die Leber
Das Urogenitalsystem
Das Harnsystem
Das Fortpflanzungssystem
Das Fohlen
Der Bewegungsapparat
Der Fuß
Das Nervensystem
Die Haut
Das endokrine System
Infektionskrankheiten
Verhaltensprobleme
Vergiftungen
Erste Hilfe und Unfallversorgung
plus eine umfassende Materica Medica für Pferde

Meinungen zu Das Pferde-Homöopathie - Buch

„Dies ist ein Nachschlagewerk, das sogar erfahrene Homöopathen beeindrucken wird.
Als ich dieses Buch zum ersten Mal in die Hand nahm, wusste ich sofort, dass es enorm zu meinem homöopathischen Wissen beitragen würde – nicht nur auf dem Gebiet der Pferde, sondern auch im Allgemeinen. Man muss über große Erfahrung verfügen, um ein solch umfassendes Buch über Pferde zu schreiben und den Sachverhalt so systematisch und vollständig darstellen zu können. Nicht nur für den niedergelassenen Tierarzt, sondern auch für Pferdetherapeuten und Pferdebesitzer ist das Buch von unschätzbarem Wert.“

Malene Jørgensen, Tierärztin (MRCVS), Tier-Homöopathin, Mitglied der Homöopathischen Fakultät in England

"... das Pferde-Homöopathie-Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist sehr umfangreich und übersichtlich gegliedert. Für mich als Therapeutin ein schönes Nachschlagewerk, das keine Wünsche mehr offen lässt. Alle gängigen Erkrankungen sind mit Therapievorschlägen mit ins Buch aufgenommen worden. Das Buch hebt sich schon allein wegen seines Umfanges von anderen Werken stark ab. Gut finde ich die Aufführung kleinerer Mittel und die eigene Erfahrung von Tim Couzens, die er in das Buch hat einfließen lassen. Man spürt mit wie viel Herzblut er das Buch geschrieben hat ..." Tina Doxtader

€ 58,00
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Wird oft zusammen gekauft
Das Pferde-Homöopathie-Buch, Tim Couzens+Das Geheimnis der Pferdesprache, Gertrud Pysall =
Gesamtpreis € 87,00
inkl. MwSt.
Alle kaufen

keine Versandkosten

Dieses Produkt: Das Pferde-Homöopathie-Buch von Tim Couzens ‐ € 58,00
Das Geheimnis der Pferdesprache von Gertrud Pysall ‐ € 29,00

Kunden, die Das Pferde-Homöopathie-Buch gekauft haben, kauften auch

Kundenbewertung zu Das Pferde-Homöopathie-Buch
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
6
5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Sabine Santa

vor 4 Jahren
Super
Dieses Buch ist einfach klasse. Es gibt Auskunft zu den Konstitutionstypen, zu Behandlungsmöglichkeiten und enthält auch eine Materia Medica zu den vorgestellten Mitteln. Sehr empfehlenswert für THP's und auch Pferdebesitzer. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Stefanie

vor 5 Jahren
Mein Nachschlagewerk
Sehr umfangreiches Buch, das immer wieder auf meinem Tisch liegt.
Viele Mittel sind umfangreich beschrieben und ich lese immer wieder darin nach.
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Ute Ochsenbauer

vor 7 Jahren
Hervorragendes Standardwerk
Das Buch ist zwar nicht ganz billig, aber es ist großartig, der Preis ist gerechtfertigt und ich empfehle es jedem, der sich nicht nur oberflächlich für Pferdehomöopathie interessiert, egal ob Pferdebesitzer, Tierarzt, Homöopath oder Heilpraktiker.
Äußerst differenziert werden hier vom erfahrenen Praktiker Krankheitsbilder und deren homöopathische Behandlung dargestellt und es ist eine Freude, dieses Buch in die Suche nach Behandlungsstrategien mit einzubeziehen. Die einzelnen Krankheitsbilder sind gut erklärt und in ihrem unterschiedlichen Verlauf kommen auch unterschiedliche Mittel zum Tragen. Mittelgabe und Potenz sind immer auf die Krankheit abgestimmt, zeitgemäß und weder schulmedizinisch noch oberflächlich. Hier arbeiten Homöopathen einfach unterschiedlich und Couzens setzt eben - statt der in Deutschland häufig üblichen D Potenzen- C- Potenzen ein. Liegt mir persönlich auch näher!
Grundsätzliches wird sehr gut erklärt, u.a. auch die Wahl der Potenz, es gibt ein sehr schönes Kapitel über Konstitutionsmittel und eine tolle Materia Medica mit zusätzlicher Beschreibung von "kleinen Mitteln", Darmnosoden und Schüssler Salzen, den grössten Raum nimmt jedoch die ausführliche Erläuterung der Arzneimittelwahl bei unterschiedlichen Krankheiten einschließlich Notfallmedizin und Impfreaktionen ein.
Ein Glossar sowie ein erfreuliches Stichwort- und ein Arzneimittelverzeichnis runden das Buch leserfreundlich ab.
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Annette Burkhardt

vor 1 Jahr
tolles Buch
Sehr detailliert und gut aufgebaut - interessante kleine Mittel weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Chr. Schuster

vor 2 Jahren
Gutes Arbeitsbuch
Hab mich schon gleich inspirieren lassen u d hatte Erfolg. weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
A. Davids

vor 2 Jahren
Ausführlich und gut nachzuvollziehen
Größe des Buches hat mich überrascht. Ist umfangreich und gut nachvollziehbar geschrieben. Ich bin sehr froh, dass ich es bestellt habe. weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein