BücherBücherBestsellerBestsellerEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostUnimedicaUnimedicaRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren

Die Pest der Korruption, Dr. Judy Mikovits / Kent Heckenlively / Robert F. Kennedy jr.

282 Seiten, geb.
erschienen 2020
Best.-Nr. 25855
Gewicht: 650g
ISBN: 978-3-96257-189-4
9783962571894

Soeben erschienen.

Die Pest der Korruption

Dr. Judy Mikovits / Kent Heckenlively / Robert F. Kennedy jr.

Wie die Wissenschaft unser Vertrauen zurückgewinnen kann.
Mit einem Vorwort von Robert F. Kennedy, Jr.

€ 19,80
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Dr. Judy Mikovits ist die neue Rosalind Franklin, eine brillante Forscherin, die den „Wissenschaftsclub der alten Knaben“ aufrüttelt. Und wie viele Frauen, die in die Welt der Männer vorgedrungen sind, hat sie Jahrzehnte alte Geheimnisse ans Licht gebracht, was bei vielen auf wenig Gegenliebe stößt.

Bereits ihre Doktorarbeit leistete einen fundamentalen Beitrag, um HIV-Aids von einer tödlichen in eine beherrschbare Krankheit zu verwandeln, was Millionen von Menschen wie dem Basketball-Superstar Magic Johnson das Leben rettete. Und auch mit ihrer Entdeckung einer neuen Familie menschlicher Retroviren sowie ihrer aktuellen Arbeit, die ein neues goldenes Zeitalter der Gesundheit einläutet, steht sie an der Spitze der Forschung.

In ihrer fast vier Jahrzehnte andauernden Karriere – unter anderem 35 Jahre mit dem führenden Retrovirologen Dr. Frank Ruscetti – lernte die Molekularbiologin alle Facetten des akademischen Betriebs kennen. Ihre Erfahrungen in der Aids-Forschung ließen sie an die heilende Kraft des Wissenschaftsbetriebs glauben. Doch als sie die Frage stellte, ob die Verwendung tierischen Gewebes in der medizinischen Forschung verheerende chronische Krankheiten wie Autismus und chronisches Erschöpfungssyndrom auslösen könnte, lernte sie dessen dunkle Seite kennen. Denn sollten ihre Vermutungen stimmen, hätten wir es mit einer völlig neuen Ausrichtung wissenschaftlicher Methoden zu tun, einschließlich der Art und Weise, wie wir menschliche Krankheiten untersuchen und behandeln.

Die Pest der Korruption ist ein einzigartiger Blick hinter die Kulissen der wissenschaftlichen Fachwelt. Bereits kurz nach Veröffentlichung war das Buch ausverkauft und wurde zum Amazon-Bestseller. Folgen auch Sie der atemberaubenden Geschichte einer außergewöhnlichen Wissenschaftlerin über die Grundsatzfragen, aber auch über die Egos, die in Zukunft über Krankheit und Gesundheit der Menschheit entscheiden werden.

Link zum brisanten Vorwort von Robert F. Kennedy jr

Zitate:

„Eines der Hauptprobleme unserer Zeit ist, dass die wissenschaftliche Community aufgrund ihrer korrupten Verflechtungen mit Regierungs- und Unternehmensinteressen immer mehr das Vertrauen der Öffentlichkeit verliert. Dr. Judy Mikovits und Kent Heckenlively dringen tief in diese korrupten Sphären vor, die wissenschaftliche Wahrheiten vor der Öffentlichkeit verstecken, sobald sie wirtschaftlichen Interessen zuwiderlaufen könnten.“
- Dr. Luc Montagnier, Nobelpreisträger 2008 für die Isolierung des HIV-Retrovirus

„Dieses Buch zeigt mehr als alles auf, dass die Wissenschaft ein gefährliches Spiel spielt. Die Auffassung, dass sie präzise und widerspruchsfrei arbeitet, ist schlichtweg falsch. Und wenn dann plötzlich Zweifel auftauchen, bekommt ein Wissenschaftler mit Rückgrat Probleme mit mächtigen Wirtschaftsinteressen. In Die Pest der Korruption verschmelzen Wissenschaftsintrigen mit faszinierenden Enthüllungen über die leider oft unzureichend verstandene Erforschung der Retroviren und ihre Bedeutung für Autoimmunerkrankungen wie das chronische Erschöpfungssyndrom und Autismus.“
- Dr. Stephanie Seneff, Forschungsleiterin am MIT Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory

„Die atemberaubende Geschichte einer außergewöhnlichen Wissenschaftlerin, die höchstwahrscheinlich die Ursache des chronischen Erschöpfungssyndroms entdeckt hat – eine Entdeckung, auf die die höchsten naturwissenschaftlichen Stellen mit einer Vertuschungskampagne und persönlichen Angriffen reagierten. Dieses Buch ist eine offene Kritik am naturwissenschaftlichen Forschungsbetrieb und gleichzeitig ein hoffnungsvolles Portrait, inwiefern Wissenschaft immer noch der Wahrheit verpflichtet sein kann. Die internen Machenschaften der korrupten Eliten des Wissenschaftsbetriebs überwältigen den Leser, gleichzeitig geben Wahrheitssuchende wie Dr. Mikovits Hoffnung, indem sie sich hartnäckig gegen alle Widerstände stellen.“
- J.B. Handley, Mitbegründer der NGO Generation Rescue und Autor von How to End the Autism Epidemic

„Ein wirklich schockierendes Set aus Enthüllungen über die korrupten und kriminellen Machenschaften der Medizin-Industrie. Die Plage der Korruption enthüllt den Wissenschaftsbetrug und die dreisten intellektuellen Unwahrheiten, durch die das Pharma-Kartell die menschliche Gesundheit zugunsten unternehmerischer Profite opfert.“
- Mike Adams, der „Gesundheits-Ranger“ und Herausgeber von Science.news

„Dieses Buch ist eine atemberaubende Reise durch das Lügengeflecht von Big Money, Big Government und Big Pharma. Dr. Mikovits gebührt größte Anerkennung für ihren Mut, diese Geschichte mit uns zu teilen.“
- Max Swafford, Autor und Pädagoge

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Die Pest der Korruption, Dr. Judy Mikovits / Kent Heckenlively / Robert F. Kennedy jr.+OPC forte - 800 mg Traubenkernextrakt pro Tagesdosis -  180 Kapseln - von Unimedica
Gesamtpreis € 39,30
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Die Pest der Korruption von Dr. Judy Mikovits / Kent Heckenlively / Robert F. Kennedy jr.
OPC forte - 800 mg Traubenkernextrakt pro Tagesdosis - 180 Kapseln - von Unimedica

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Die Pest der Korruption
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
8
5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Mama-Mia

vor 4 Monate
Ein "Must-Read"
Da ich dieses Buch im Original schon kenne und wirklich als Pflichtlektüre empfehle, freut es mich enorm, dass es der Narayana-Verlag übersetzt und somit einer breiteren Leserschaft zugänglich macht! Danke! weiterlesen ...
31 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Birgitta

vor 2 Monate
wichtiges Wissen
Judy M., Kent H. und Robert .F. K. sind immens wichtige Personen in unserer Zeit. Dieses Buch sollte jeder an echter wissenschaftlicher Arbeit Interessierte gelesen haben. Bin sehr froh, dass die 3 Personen noch leben und sie sollten gefördert werden wo es nur geht.
Wär ich finanziell potenter, würde ich es vielfach kaufen und verschenken. Kauf und lies es! Die Fakten beschreiben vorrangig ein Problem der USA- ...? weiterlesen ...
8 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Elisabeth

vor 2 Monate
Lesen Sie dieses Buch
Möchten Sie sich ein Bild davon machen, was vielleicht im Hintergrund der aktuellen SARS-CoV 2-Epidemie vor sich geht? Wie dieses Virus möglicherweise entstanden ist? Und was wir tun und nicht tun sollten, um unsere verbleibende Gesundheit und die unserer Kinder zu schützen? Dann lesen Sie dieses Buch.
Sie erfahren, wie eine mutige und unbestechliche Wissenschaftlerin eine neue Familie von Retroviren entdeckte, die genauso menschengemacht ist wie SARS-CoV 2 – von sorglosen oder größenwahnsinnigen Wissenschaftlern, die dachten, sie könnten Gott spielen. Sie erfahren von Kräften in Politik und Wirtschaft, die dann die Menschen zerstören, die ihre unermesslichen Verbrechen aufgedeckt haben. Sie werden erfahren, dass diese Familie von Retroviren, die XMRVs und andere zoonotische Viren, höchstwahrscheinlich durch Impfstoffe in die menschliche Bevölkerung übertragen werden und Menschen krank machen.
Warum haben 54 % aller amerikanischen Kinder eine chronische Krankheit? Warum diese explodierenden Zahlen von Kindern mit Autismus? Kann es sein, dass diejenigen, die jetzt an Covid-19 starben, bereits ein von diesen zoonotischen Viren verstümmeltes Immunsystem hatten? Dass ihre natürliche Immunität durch Retroviren, Viren, DNA von abgetriebenen Föten und schädliche Zusatzstoffe zerstört wurde, die sie über Impfstoffe erhalten haben?
Und dann gibt es Leute wie Bill Gates und Tony Fauci und all die gekaperten Institutionen, die uns neuartige Impfstoffe mit mRNA verkaufen oder gar aufzwingen wollen und die Leute glauben machen, dass dies die Lösung wäre? Leute, wach auf! Dies wäre nur eine weitere Runde in einem Teufelskreis, der unsere Gesundheit zerstört!
Wenn eine hochrangige Wissenschaftlerin in nahezu allen „führenden“ Medien als Verschwörungstheoretikerin und Lügnerin bezeichnet wird – könnte das nicht gerade ein Hinweis darauf sein, dass sie unangenehme Wahrheiten ausspricht und schlicht und ergreifend recht hat mit dem, was sie sagt? Wenn online-Medien wie YouTube regelmäßig Videos löschen, in denen sie sich äußert, könnte man dann nicht annehmen, dass „der getroffene Hund bellt“?
Dieses Buch ließ mich in Ehrfurcht vor den tapferen Wissenschaftlern Judy Mikovits und ihrem Kollegen und Freund Frank Ruscetti stehen, dem Entdecker des ersten humanen Retrovirus, des HTLV-1, mit dem sie seit nunmehr 37 Jahren zusammenarbeitet. Möge Gott sie vor den bösartigen Kräften beschützen, die schon so viele Ärzte und Wissenschaftler umgebracht haben, die es wagten, ihre Verbrechen aufzudecken und sich zu äußern. Sie glauben das nicht? Dann lesen Sie als Appetizer das Vorwort von Robert F. Kennedy jr.
Gehen Sie und kaufen Sie dieses Buch, geben Sie es Ihren Ärzten und allen, die immer noch glauben, dass gewisse Kräfte in Politik und Medien doch nur unser Bestes im Sinn hätten. Das Buch ist ein Weckruf für alle, NEIN zu sagen und sich endlich gegen die zerstörerischen Kräfte und ihre korrupten Systeme zur Wehr zu setzen.
Dieses Buch ist – angesichts der Komplexität der Wissenschaft – leicht zu lesen. Sie werden manchmal über die Absurdität von allem und den unzerstörbaren Humor der beiden Autoren lachen. Und es wird Sie wütend machen über die Korruption in Wissenschaft und Politik. Und das letzte Kapitel wird Ihnen vielleicht die Tränen in die Augen treiben, so wie es mir gegangen ist. weiterlesen ...
6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
M. Sandvoss

vor 2 Monate
Buch des Jahres !
Frau Mikovits klärt uns auf, aus erster Hand.
Schlimm, was da im "Wissenschafts"-Betrieb so läuft.
Wer beim Fall Wakefield Info-Bedarf hat, wird durch das Buch auch
aufgeklärt.
Lesenswert ! weiterlesen ...
6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Esther Hasler

vor 2 Monate
Aufklärend
Man lässt sich nicht mehr freiwillig impfen, wenn man dieses Buch
gelesen hat. Bestätigt schon vorhergehendes Wissen über Korruption, aber noch detaillierter. weiterlesen ...
6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Gabriele

vor 2 Monate
Einblick in den Sumpf
Eine Insiderin packt aus, anhand ihrer eigenen Geschichte gibt sie Einblick in Wissenschaftsmanipulation und Hintergründe in Bezug auf Impfungen und Viren. Ausführlich und m.E. auch für den Medizinlaien gut verständlich. Knüpft an das Interview mit der Verfasserin an, u.a. dass die körperfremde Stoffe von Tieren in den Impfstoffen auch noch zu Problemen führen können und vieles mehr. Trotz der sehr sachlichen Erzählweise der Autoren bleibt einem manchmal regelrecht der Atem weg und man muss Pause machen, um die Unverfrorenheit der Akteure zu verdauen. Das Buch ist für die Zerstörung der Reste der Illusion sehr hilfreich. Schöner wäre eine Welt, in der es keinen Anlass gegeben hätte für so ein Buch. weiterlesen ...
6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Claudia

vor 2 Monate
das sollte jeder lesen
ich finde dieses Buch sollte jeder lesen der mehr über die Impfproblematik wissen möchte weiterlesen ...
3 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Peter Fuchs

vor 1 Woche
Erschreckend!!!
Wie mit der Gesundheit der Menschen umgegangen wird, ist absolut erschreckend. Gerade in dieser Coronazeit ein Buch, dass man lesen sollte. weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 8-20 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Dr. Judy Mikovits
Dr. Judy Mikovits
Lebenslauf
alle Bücher
Kent Heckenlively
Kent Heckenlively
Lebenslauf
alle Bücher
Robert F. Kennedy jr.
Robert F. Kennedy jr.
Lebenslauf
alle Bücher