Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Homöopathie und die Elemente

Jan Scholten

Buch: 880 Seiten, geb.
erschienen: 2016
Best.-Nr.: 00239
Gewicht: 1500g
ISBN: 978-90-74817-07-3 9789074817073
Dieses Buch auf Englisch
Dieses Buch auf Spanisch

Das Hauptwerk von Jan Scholten erschließt das Periodensystem für die homöopathische Mittelwahl.

Homöopathie und die Elemente

Jan Scholten

€ 84,95
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 880 Seiten, geb.
erschienen: 2016
Best.-Nr.: 00239
Gewicht: 1500g
ISBN: 978-90-74817-07-3 9789074817073
Dieses Buch auf Englisch
Dieses Buch auf Spanisch

Das Hauptwerk von Jan Scholten erschließt das Periodensystem für die homöopathische Mittelwahl.

Ein Meisterwerk! Das Periodensystem der Elemente ist seit Medelejew ein bewährtes System zur Beschreibung und Voraussage der chemischen und physikalischen Eigenschaften aller Elemente des materiellen Universums. Aber seine homöopathische Interpretation ließ bis in unsere Zeit auf sich warten. Scholten entdeckte die Themen der Elemente aus ihrer Position im Periodensystem. Nur die Lanthanide werden in diesem Buch noch nicht beschrieben.
Alle Elemente in den horizontalen Reihen werden durch ein gemeinsames Thema charakterisiert, welches als Serie bezeichnet wird. Diese sieben Serien wurden nach ihren jeweils bekanntesten Elementen bezeichnet. So gibt es zum Beispiel eine Kohlenstoffserie (charakterisiert durch Probleme mit kindlichen Werten, Ich-Schwäche und der Körpervorstellung im allgemeinen); eine Eisenserie (Probleme bei Arbeit, Pflicht, Routine und Regeln); eine Silberserie (entspricht Kreativität und Publicity, Vermittlung von Ideen, z.B. bei Künstlern, Topsportlern, im mittleren Management), usw.
Jede Serie wird in maximal 18 Stadien unterteilt. Die 18 Stadien entsprechen der Elektronenkonfiguration in der äußeren Atomhülle und damit dem chemischen Verhalten des jeweiligen Elements. Im homöopathischen Sinn sind diese Stadien die einzelnen Entwicklungsstufen jeder Serie. Daher kann durch ein lebendiges Verständnis der Serien und Stadien jedes Element für den homöopathischen Einsatz erschlossen und nutzbar gemacht werden. Die Kreuzungspunkte der Serien und Stadien definieren ein exaktes Thema für jedes Element. Dadurch kann fast jede erdenkliche Situation in einer Kombination bestimmter Elemente dargestellt werden.
Daraus ergibt sich ein enormes Potential für die homöopathische Verschreibung, vorausgesetzt, dass dieses neue System wirklich verstanden wird. Ein höchst lohnenswertes Studium, und wir können aus eigener Erfahrung sagen, dass viele Patienten von diesem neuen Juwel der Homöopathie profitierten.
€ 84,95
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Ein Meisterwerk! Das Periodensystem der Elemente ist seit Medelejew ein bewährtes System zur Beschreibung und Voraussage der chemischen und physikalischen Eigenschaften aller Elemente des materiellen Universums. Aber seine homöopathische Interpretation ließ bis in unsere Zeit auf sich warten. Scholten entdeckte die Themen der Elemente aus ihrer Position im Periodensystem. Nur die Lanthanide werden in diesem Buch noch nicht beschrieben.
Alle Elemente in den horizontalen Reihen werden durch ein gemeinsames Thema charakterisiert, welches als Serie bezeichnet wird. Diese sieben Serien wurden nach ihren jeweils bekanntesten Elementen bezeichnet. So gibt es zum Beispiel eine Kohlenstoffserie (charakterisiert durch Probleme mit kindlichen Werten, Ich-Schwäche und der Körpervorstellung im allgemeinen); eine Eisenserie (Probleme bei Arbeit, Pflicht, Routine und Regeln); eine Silberserie (entspricht Kreativität und Publicity, Vermittlung von Ideen, z.B. bei Künstlern, Topsportlern, im mittleren Management), usw.
Jede Serie wird in maximal 18 Stadien unterteilt. Die 18 Stadien entsprechen der Elektronenkonfiguration in der äußeren Atomhülle und damit dem chemischen Verhalten des jeweiligen Elements. Im homöopathischen Sinn sind diese Stadien die einzelnen Entwicklungsstufen jeder Serie. Daher kann durch ein lebendiges Verständnis der Serien und Stadien jedes Element für den homöopathischen Einsatz erschlossen und nutzbar gemacht werden. Die Kreuzungspunkte der Serien und Stadien definieren ein exaktes Thema für jedes Element. Dadurch kann fast jede erdenkliche Situation in einer Kombination bestimmter Elemente dargestellt werden.
Daraus ergibt sich ein enormes Potential für die homöopathische Verschreibung, vorausgesetzt, dass dieses neue System wirklich verstanden wird. Ein höchst lohnenswertes Studium, und wir können aus eigener Erfahrung sagen, dass viele Patienten von diesem neuen Juwel der Homöopathie profitierten.
€ 84,95
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Homöopathie und die Elemente, Jan Scholten+Periodensystem - Elementen Theorie, Jan Scholten =
Gesamtpreis € 93,85
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Homöopathie und die Elemente von Jan Scholten ‐ € 84,95
Periodensystem - Elementen Theorie von Jan Scholten ‐ € 8,90

Kunden, die Homöopathie und die Elemente gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Homöopathie und die Elemente
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Prof. Dr. Ralf O.

vor 4 Jahren
Meilenstein in der Homöopathie
Dieses Buch war für mich ein Meilenstein. Wer bei all den Mitteln der Materia Medica die Hoffnung auf eine richtige Mittelwahl bereits verloren hat, findet hier nun eine Systematik für mineralische Mittel, die aufhorchen lässt. Volle 5 Sterne. weiterlesen ...
6 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein