Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Materia Medica

Oleander - Materia Medica Auszug aus

Kurzgefasste Arzneimittellehre (Materia Medica) von Constantin Hering

Oleander

Olnd.

Nerium oleander; Rosenlorbeer. Apocynaceae. Hahnemann

Oleander 1 Geist und Gemüt: Gedächtnisschwäche.

Geistesabwesend, Mangel an Aufmerksamkeit.

Langsames Begriffsvermögen.

Es fällt ihm schwer, das Gelesene zu verstehen.

Indolenz, Abneigung gegen jede Beschäftigung.

Kann keinen Widerspruch vertragen, wird wütend.

Nach geistiger Anstrengung Aufsteigen von Hitze.

Oleander 2 Sensorium: Schwindel: lange Zeit vor Eintritt der Paralyse; beim Aufstehen aus dem Bett; wenn man etwas mit den Augen fixiert oder beim Stehen nach unten sieht.

Schwere im Kopf; beim Niederlegen tritt Besserung ein.

Ohnmächtig wie von Schwäche; Schweiß bessert.

Oleander 3 Innerer Kopf: Der Kopfschmerz wird durch Schielen besser.

In der Stirn ein von innen nach außen drückender Schmerz.

Die Stirn schmerzt zum Zerspringen.

Oleander 4 Äußerer Kopf: Beißendes Jucken auf der Kopfhaut wie von Ungeziefer, schlimmer am hinteren Teil des Kopfes und hinter den Ohren; zuerst wird es vom Kratzen besser; nachher Brennen und Wehtun, welches beißendem Jucken Platz macht; abends beim Auskleiden wird es schlimmer.

Feuchter, schuppiger, beißend juckender Ausschlag, besonders am hinteren Teil des Kopfes.

Oleander 5 Augen: Brennen und Spannung in den Lidern beim Lesen; Tränen.

Doppelsehen.

Die Augen sind eingesunken.

Oleander 6 Ohren: Herpes und Geschwüre an den und um die Ohren.

Krampfartiges Ziehen an der Ohrmuschel.

Oleander 8 Gesicht: Morgens ist das Gesicht blass und verfallen mit blauen Rändern um die Augen.

Abwechselnd Blässe und dunkle Röte des Gesichts.

Oleander 9 Unteres Gesicht: Taubheitsgefühl in der Oberlippe.

Schaum vor dem Mund.

Oleander 10 Zähne: Zahnschmerz nur beim Kauen.

Nachts beim Hinlegen Ziehen in den Backzähnen mit Angst, Übelkeit und häufigem Urinieren.

Bläulich-weißes Zahnfleisch.

Oleander 11 Zunge usw.: Verlust der Sprache.

Die Zunge ist rau, schmutzig-weiß mit erhabenen Papillen, weiß belegt mit Trockenheit des Mundes.

Die Speisen haben einen schwachen, faden Geschmack.

Oleander 14 Verlangen, Widerwillen: Heißhunger mit Zittern der Hände und hastigem Essen ohne Appetit.

Viel Durst, besonders auf kaltes Wasser.

Verlangt Branntwein: 17.

Oleander 15 Essen und Trinken: Heftiges leeres Aufstoßen beim Essen.

Nach dem Kaffee: 21.

Oleander 16 Übelkeit und Erbrechen: Erbricht Speisen und bitteres, grünliches Wasser.

Nach dem Erbrechen Heißhunger und Durst.

Oleander 17 Magen: Pulsieren in der Magengrube, als würden die Herzschläge durch den ganzen Thorax gefühlt.

Gefühl von Leere in der Magengrube, selbst nach dem Essen; vom Stillen.

Flaues Gefühl in der Magengrube plötzlich mit Erbrechen und Übelkeit, er verlangt Branntwein, welcher den Zustand bessert.

Oleander 19 Abdomen: Stiche und Nagen um den Nabel.

Kollern und Poltern in den Eingeweiden, mit Abgang großer Mengen von stinkenden Winden.

Oleander 20 Stuhl usw.: Erfolgloser Stuhldrang.

Kollern und Poltern mit Abgang von Blähungen, welche nach faulen Eiern riechen.

Dünne, gelbe, unverdaute Stühle; die beim Abgang von Blähungen unwillkürlich erfolgen.

Morgens gehen die Speisen, welche er am Abend vorher genossen hat, unverdaut ab.

Erst Durchfall, dann harter, schwieriger Stuhl; während der Schwangerschaft.

Stuhl und Urin gehen unwillkürlich ab.

Diarrhö bei Geschwüren in den Eingeweiden. Θ Tuberkulose.

Vor und nach der Stuhlentleerung Brennen im Anus.

Oleander 21 Harnorgane: Häufiges, reichliches Urinieren, besonders nach Kaffeetrinken.

Der Urin ist braun und brennend mit weißlichem Bodensatz.

Oleander 25 Larynx: Zäher Schleim in der Trachea.

Oleander 26 Respiration: Atembeklemmung beim Liegen; auch als wäre die Brust zu eng mit langem, tiefem Atemholen.

Schnarchendes Atmen.

Oleander 27 Husten: Heftiger, erschütternder Husten durch Kitzeln im Kehlkopf bedingt.

Oleander 28 Lungen: Dumpfe Stiche in der linken Brust, welche beim Ein- und Ausatmen anhalten.

Gefühl von Leere und Kälte in der Brust.

Oleander 29 Herz, Puls: Über dem Herzen ein dumpfer, ziehender Schmerz, der beim Bücken schlimmer wird.

Herzklopfen mit Schwäche und Gefühl von Leere in der Brust und zugleich Völlegefühl in der Magengrube.

Ängstliches Herzklopfen; Gefühl als wäre die Brust ausgedehnt.

Puls: schnell, heiße Haut; wechselnd, unregelmäßig; morgens schwach und langsam, abends voll und schnell.

Oleander 30 Äußere Brust: Dumpfes, anhaltendes Stechen im Sternum.

Oleander 32 Oberglieder: Die Hände zittern beim Schreiben.

Die Finger sind steif und geschwollen mit brennenden Schmerzen.

Die Venen an den Händen sind geschwollen.

Krätzeartiger Ausschlag innen an den Handgelenken und zwischen den Fingern.

Oleander 33 Unterglieder: Krätzeartiger Ausschlag zwischen den Gesäßbacken.

Schwäche in den Untergliedern, mit der Empfindung, als wären die Sohlen beim Gehen wie eingeschlafen.

Beim Stehen zittern die Knie.

Die Füße sind beständig kalt.

Oleander 35 Lage usw.: Bewegung: verursacht Krämpfe.

Beim Gehen: 33. Anstrengung: 40. Beim Schreiben: 32. Beim Aufstehen: 2. Beim Stehen: 2, 33. Beim Liegen: 2, 10.

Oleander 36 Nerven: Schmerzlose Paralyse.

Steifheit und Kälte der Glieder.

Mangel an Muskelkraft; Zittern.

Heftige, krampfhafte Muskelkontraktionen; mehr am Oberkörper und an der linken Seite.

Oleander 37 Schlaf: Gähnen: mit Zittern des Unterkiefers; mit Frösteln und Zittern der Muskeln.

Unruhiger Schlaf, häufiges Aufwachen.

Wollüstige Träume mit Samenergüssen.

Oleander 38 Zeit: Morgens: 8, 29. Abends: 4, 29. Nachts: 10.

Oleander 39 Temperatur und Wetter: Beim Auskleiden: 4.

Oleander 40 Frost, Fieber, Schweiß: Frösteln, Mangel an Lebenswärme, oder äußerer Frost, innere Hitze; kein Durst.

Periodischer Frost über den ganzen Körper; heißes Gesicht, kalte Hände.

Periodisches Aufsteigen von Hitze; nach körperlicher oder geistiger Anstrengung schlimmer.

Oleander 41 Anfälle: Periodische: 40.

Oleander 42 Seiten: Rechts: 36. Links: 28, 36.

Oleander 45 Berührung, Verletzungen usw.: Kratzen: 4.

Oleander 46 Haut: Heftig juckender Ausschlag, welcher blutet und eine Schorf bildende Flüssigkeit absondert.

Oleander 48 Verwandte Mittel: Antidote zu Olnd.: Camph.



Wir empfehlen diese Materia Medica


Aktuelle Artikel aus der Homöopathie
Empfehlungen

: MSM - 800 mg hochdosiert - 365 Kapseln - von Unimedica

: Coenzym Q10 - 200 mg - 120 Kapseln - von Unimedica

: Vitamin K2 Tropfen - 200µg -  MK7 All-trans - hochdosiert - 50 ml - von Unimedica

: Vitamin D3 Tropfen - 5000 I.E. - hochdosiert - 50 ml - von Unimedica

MSM - 800 mg hochdosiert - 365 Kapseln - von Unimedica
€ 19,50
(€ 58,21/kg) inkl. MwSt.
MSM - 800 mg hochdosiert - 365 Kapseln - von Unimedica: In den Warenkorb

Coenzym Q10 - 200 mg - 120 Kapseln - von Unimedica
€ 26,99
(€ 47,35/100g) inkl. MwSt.
Coenzym Q10 - 200 mg - 120 Kapseln - von Unimedica: In den Warenkorb
Das könnte Sie interessieren

: Vitamin D3 Tropfen - 1000 I.E./25 µg  - 50 ml - von Unimedica

: CDL/CDS Chlordioxid Fertiglösung 0,3 % - 100 ml - CurcuWid

Andreas Ludwig Kalcker: Gesundheit verboten

: DMSO 99,99 % - 100 ml - von Unimedica

Vitamin D3 Tropfen - 1000 I.E./25 µg - 50 ml - von Unimedica
€ 12,99
(€ 25,98/100ml) inkl. MwSt.
Vitamin D3 Tropfen - 1000 I.E./25 µg  - 50 ml - von Unimedica: In den Warenkorb

CDL/CDS Chlordioxid Fertiglösung 0,3 % - 100 ml - CurcuWid
Bestseller
in Drogerie, Gesundheit
€ 17,90
(€ 17,90/100ml) inkl. MwSt.
CDL/CDS Chlordioxid Fertiglösung 0,3 % - 100 ml - CurcuWid: In den Warenkorb
Andreas Ludwig Kalcker
Gesundheit verboten
Bestseller
in Bücher, Naturheilkunde, Psychologie
€ 24,48
inkl. MwSt.
Gesundheit verboten: In den Warenkorb

DMSO 99,99 % - 100 ml - von Unimedica
€ 11,80
(€ 11,80/100ml) inkl. MwSt.
DMSO 99,99 % - 100 ml - von Unimedica: In den Warenkorb