BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Homöopathische Therapeutika - Band 3: Harn- und Geschlechtsorgane, Brust, Samuel Lilienthal

642 Seiten, geb.
erschienen 2015
Best.-Nr. 04322
Gewicht: 1080g
ISBN: 978-3-939931-53-9
9783939931539

Preisreduktion Einzelband statt € 59.- jetzt € 39.-

Homöopathische Therapeutika - Band 3: Harn- und Geschlechtsorgane, Brust

Samuel Lilienthal

€ 39,00
€ 59,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Lilienthals nach klinischen Indikationen geordnetes Nachschlagewerk aus dem späten 19. Jahrhundert eignet sich hervorragend zur abschließenden Differenzierung.

Zugleich gewährt es, in der Tradition von Jahrs „Klinischen Anweisungen“ stehend, einen schnellen Überblick über die Charakteristika der Arzneien bezogen auf einzelne Krankheitsbilder.
Vielen Kapiteln sind außerdem Kurzrepertorien beigefügt, die eine rasche Eingrenzung der in Frage kommenden Arzneien erlauben. Ein sehr ausführliches Werk, das konzeptionell überzeugend einen dritten Weg zwischen Arzneimittellehre und Repertorium einschlägt.

Band 3: Die wichtigsten homöopathischen Mittel zur Behandlung von Erkrankungen der Harn- und Geschlechtsorgane wie Blasenentzündung, Bettnässen, Gonorrhoe, Nierenkolik, Impotenz, Prostatabeschwerden, Klimakterium, Menstruationsbeschwerden, Beschwerden während der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie der Atemorgane mit Erkrankungen wie Asthma, Bronchitis, Keuchhusten und Lungenentzündung.

Sonderpreis für alle 5 Bände: statt € 295.- jetzt € 139.-

Band 3: Harn- und GeschlechtsorganeSamuel Lilienthal

Samuel Lilienthal (1815-1891) absolvierte 1838 sein Examen an der medizinischen Fakultät in München. 1839 ging er in die USA und kam dort 1847 mit der Homöopathie in Berührung. 1869 erhielt er den Lehrstuhl für klinische Medizin am New Yorker "Homoeopathic Medical College".

Mit Constatin Herings Unterstützung war er von 1872-1885 Editor des "North American Journal of Homoeopathy" und verhalf der Zeitschrift zu einer neuen Blüte. Sein umfassendes Werk "Homeopathic Therapeutics" wurde erstmals 1878 veröffentlicht.

Er führte selbst mehrere Arzneimittelprüfungen durch, u.a. von Carb-ac und Phys. 1887 zog Lilienthal nach San Francisco, wo sein Sohn am "Homeopathic Medical College of the Pacific" unterrichtete.

Martin Deschere sagte über Lilienthal, dass einer seiner Hauptcharakterzüge die Pünktlichkeit war. Er ging jeden Abend um 22 Uhr zu Bett, stand morgens um 6 Uhr auf und folgte tagsüber einem genauen Zeitplan. Auf diese Weise konnte er sein enormes Pensum an literarischer Arbeit und homöopathischer Praxis bewältigen. Samuel Lilienthal starb am 2. Februar 1891.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Homöopathische Therapeutika - Band 3: Harn- und Geschlechtsorgane, Brust
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne




Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Samuel Lilienthal
Samuel Lilienthal
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

760.168 Kunden aus 160 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt