Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(Mo-Fr 8-20 Uhr Sa-So 8-18)

Impfen - Das Geschäft mit der Angst

Gerhard Buchwald

Buch: 384 Seiten, kart.
erschienen: 2010
Best.-Nr.: 04654
Gewicht: 765g
ISBN: 978-3-89189-178-0 9783891891780

Impfen - Das Geschäft mit der Angst

Gerhard Buchwald

€ 19,90
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Buch: 384 Seiten, kart.
erschienen: 2010
Best.-Nr.: 04654
Gewicht: 765g
ISBN: 978-3-89189-178-0 9783891891780
Der bekannte Autor gibt hier ausführliche Hintergrundinformationen zum Thema "Impfen". Buchwald skizziert die historische Entwicklung, wie die einzelnen Impfungen entstanden und schildert anschließend eindrücklich die bekannten Impfschäden, die Rechtslage und Statistiken.


Der Herausgeber schreibt:

Eine große Koalition von Gesundheitsbehörden, Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet, dass Impfen vor Krankheiten schützt. Die Fakten in diesem Buch belegen: Das Gegenteil ist der Fall. Impfen macht viele Menschen krank!

Folgenschwere Infektionskrankheiten und Seuchen waren bereits lange vor Einführung der großen Impfkampagnen stark rückläufig. Das Risiko eines Impfschadens ist heute in aller Regel größer als die Wahrscheinlichkeit eines Gesundheitsschadens durch die betreffende Krankheit.

Besonders Kleinkinder reagieren stark auf Impfungen und haben oft unter teils schweren Nebenwirkungen zu leiden. Eltern haben ein Recht darauf, nicht nur über den vermeintlichen Nutzen, sondern auch über die möglichen Risiken und Gefahren einer Impfung aufgeklärt zu werden.

Jeder mündige Bürger muss sich entscheiden dürfen, ob er das Risiko einer Erkrankung oder die Gefahr eines möglichen Impfschadens höher einschätzt.

€ 19,90
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten
Der bekannte Autor gibt hier ausführliche Hintergrundinformationen zum Thema "Impfen". Buchwald skizziert die historische Entwicklung, wie die einzelnen Impfungen entstanden und schildert anschließend eindrücklich die bekannten Impfschäden, die Rechtslage und Statistiken.


Der Herausgeber schreibt:

Eine große Koalition von Gesundheitsbehörden, Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet, dass Impfen vor Krankheiten schützt. Die Fakten in diesem Buch belegen: Das Gegenteil ist der Fall. Impfen macht viele Menschen krank!

Folgenschwere Infektionskrankheiten und Seuchen waren bereits lange vor Einführung der großen Impfkampagnen stark rückläufig. Das Risiko eines Impfschadens ist heute in aller Regel größer als die Wahrscheinlichkeit eines Gesundheitsschadens durch die betreffende Krankheit.

Besonders Kleinkinder reagieren stark auf Impfungen und haben oft unter teils schweren Nebenwirkungen zu leiden. Eltern haben ein Recht darauf, nicht nur über den vermeintlichen Nutzen, sondern auch über die möglichen Risiken und Gefahren einer Impfung aufgeklärt zu werden.

Jeder mündige Bürger muss sich entscheiden dürfen, ob er das Risiko einer Erkrankung oder die Gefahr eines möglichen Impfschadens höher einschätzt.

€ 19,90
inkl. MwSt.
  • nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Impfen - Das Geschäft mit der Angst, Gerhard Buchwald+CDL/CDS Chlordioxid Fertiglösung 0,3 % - 100 ml - CurcuWid =
Gesamtpreis € 37,80
inkl. MwSt.
Alle kaufen

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Impfen - Das Geschäft mit der Angst von Gerhard Buchwald ‐ € 19,90
CDL/CDS Chlordioxid Fertiglösung 0,3 % - 100 ml - CurcuWid ‐ € 17,90

Kunden, die Impfen - Das Geschäft mit der Angst gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Impfen - Das Geschäft mit der Angst
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Wir zensieren sie nicht aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Stefanie H.

vor 5 Jahren
Empfehlung
Das Buch ist klasse, gut beschrieben und daher sehr gut zum lesen. Kann ich wirklich nur jedem empfehlen, der mehr von der wirklichen Wahrheit erfahren möchte. weiterlesen ...
14 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein