Homöopathie und Naturheilverfahren
Bestellhotline 07626 974 9700
(täglich 8-20 Uhr auch Sa/So)

Russisches Heilwissen

Tamara Lebedewa

Buch: 240 Seiten, kart.
erschienen: 2019
Best.-Nr.: 25711
Gewicht: 328g
EAN: 9783932130601

Russisches Heilwissen

Tamara Lebedewa

Behandlung und Heilung von Krebs und anderen chronischen Krankheiten
€ 17,90
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten
Buch: 240 Seiten, kart.
erschienen: 2019
Best.-Nr.: 25711
Gewicht: 328g
EAN: 9783932130601

Der Herausgeber schreibt:

Die üblichen Krebstherapien sind darauf ausgerichtet, den Tumor, der sich in einem bestimmten Organ befindet, zu vernichten. Lebedewa weist darauf hin, dass diese einseitige Behandlung kontraproduktiv ist: Die Krebszellen werden durch die Bestrahlung von ihrem Platz fortgetrieben, sind aber nicht tot. Im Gegenteil, sie werden dadurch aggressiver. Durch Lymphe und Blut wandern sie weiter und verteilen sich im gesamten Körper. Der Mediziner sagt: sie bilden Metastasen. Da die Immunkraft durch eine strapazierende Behandlung geschwächt ist, können sich diese schädlichen Zellen umso mehr ausbreiten.
Dies kann aber vermieden werden, so Lebedewa, wenn man ganzheitlich behandelt. Man darf eine wichtige Tatsache nicht außer Acht lassen: nur die körpereigene Abwehr kann überall, in jedem noch so entlegenen Organ die Krebszellen aufspüren und sie vernichten. Auf keinen Fall darf deshalb die Immunkraft bei Krebs und anderen schwerwiegenden Erkrankungen geschwächt werden - wie das z. B. bei Chemo- und Strahlentherapie der Fall ist.
In Zusammenarbeit mit zwei praktizierenden Ärztinnen stellt die Autorin Methoden vor, die die Selbstheilungskräfte stärken und die kranken Zellen schwächen.
Der lang erwartete Ratgeber nun endlich auch in deutscher Sprache!

€ 17,90
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten

Der Herausgeber schreibt:

Die üblichen Krebstherapien sind darauf ausgerichtet, den Tumor, der sich in einem bestimmten Organ befindet, zu vernichten. Lebedewa weist darauf hin, dass diese einseitige Behandlung kontraproduktiv ist: Die Krebszellen werden durch die Bestrahlung von ihrem Platz fortgetrieben, sind aber nicht tot. Im Gegenteil, sie werden dadurch aggressiver. Durch Lymphe und Blut wandern sie weiter und verteilen sich im gesamten Körper. Der Mediziner sagt: sie bilden Metastasen. Da die Immunkraft durch eine strapazierende Behandlung geschwächt ist, können sich diese schädlichen Zellen umso mehr ausbreiten.
Dies kann aber vermieden werden, so Lebedewa, wenn man ganzheitlich behandelt. Man darf eine wichtige Tatsache nicht außer Acht lassen: nur die körpereigene Abwehr kann überall, in jedem noch so entlegenen Organ die Krebszellen aufspüren und sie vernichten. Auf keinen Fall darf deshalb die Immunkraft bei Krebs und anderen schwerwiegenden Erkrankungen geschwächt werden - wie das z. B. bei Chemo- und Strahlentherapie der Fall ist.
In Zusammenarbeit mit zwei praktizierenden Ärztinnen stellt die Autorin Methoden vor, die die Selbstheilungskräfte stärken und die kranken Zellen schwächen.
Der lang erwartete Ratgeber nun endlich auch in deutscher Sprache!

€ 17,90
inkl. MwSt.
  • keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Russisches Heilwissen, Tamara Lebedewa+Vitamin K2 Tropfen - 200µg -  MK7 All-trans - hochdosiert - 50 ml - von Unimedica =
Gesamtpreis € 37,40
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Dieses Produkt: Russisches Heilwissen von Tamara Lebedewa ‐ € 17,90
Vitamin K2 Tropfen - 200µg - MK7 All-trans - hochdosiert - 50 ml - von Unimedica ‐ € 19,50

Kunden, die Russisches Heilwissen gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Russisches Heilwissen
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.